Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Wandern in Rathen Lok-Amselsee-Bastei
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Wandern in Rathen Lok-Amselsee-Bastei

· 1 Bewertung · Wanderung · Sächsische Schweiz
Profilbild von christoph Klammt
Verantwortlich für diesen Inhalt
christoph Klammt
  • /
    Foto: Christoph Klammt, www.chrisnet.at.vu
Karte / Wandern in Rathen Lok-Amselsee-Bastei
m 300 250 200 150 100 50 8 7 6 5 4 3 2 1 km
mittel
Strecke 8,4 km
5:00 h
579 hm
579 hm
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
311 m
Tiefster Punkt
114 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
50.957798, 14.080661
GMS
50°57'28.1"N 14°04'50.4"E
UTM
33U 435432 5645534
w3w 

Wegbeschreibung

Eine gemütliche Rundwanderung durch Rathen. Von der Fähre aus geht es in Richtung Waltersdorf. An der freiwilligen Feuerwehr auch Touristeninformation geht es auf den Füllhölzelweg in Richtung Ziegenrücken. Am ersten Wegweiser biegen wir links ab in Richtung Pionierweg. Auf dem Pionierweg angekommen gehen wir links leicht die Straße herunter und in der ersten scharfen Rechtskurve geht links ein kleiner schmaler weg bergauf dieser folgt zur Lokomotive. An der Lokomotive angekommen gehen wir einen kleinen schmalen Pfad in Richtung Amselsee von dort aus laufen wir über eine kleine Brücke und gehen anschließend rechts den Amselgrund weiter bis zum Abzweig Schwedenlöcher. Die schwedenlöcher hinauf gekämpft kann man zur Pavillionaussicht gehen oder weiter dem Wegweiser folgend in Richtung Bastei. Auf der Bastei angekommen lohnt sich noch der Besuch der Felsenburg Neurathen (kostenpflichtig) und anschließend hinab nach Rathen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

S-Bahn S1 Haltestelle Kurort Rathen

Koordinaten

DD
50.957798, 14.080661
GMS
50°57'28.1"N 14°04'50.4"E
UTM
33U 435432 5645534
w3w 
///genug.kopfhörer.gleichzeitig
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

1,0
(1)
Paul-Walter Schmidt
09.10.2015 · Community
Es macht Sinn die Tour zu teilen und nach dem steilen Abstieg über die Schwedenlöcher durch den Amselgrund nach Niederrathen zurück. Dann ist mehr Zeit für die grandiosen Aussichten auf der Felsenbühne Neurathen und Bastei. Zweite Runde dann den Amselgrund rauf bis zum Amselfall und dann über die Lokomotive zurück. Hier geht's recht steil rauf und es geht z.T. über Leitern runter, aber es lohnt sich. Wer es nicht möchte kann auch auf dem Wanderweg weiter spazieren, dann aber ohne Highligths.
mehr zeigen
Gemacht am 09.10.2015
Abstieg von Lokomotive.
Foto: Paul-Walter Schmidt, Community
Lokomotive.
Foto: Paul-Walter Schmidt, Community
Sabine Meisel
15.10.2013 · Community
Vorsicht, die Tour kann nicht wirklich so gegangen werden. Es besteht die Gefahr, in Schlüchte oder Abgründe abzurutschen.
mehr zeigen
Gemacht am 15.10.2013

Fotos von anderen

Abstieg von Lokomotive.
Lokomotive.

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,4 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
579 hm
Abstieg
579 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.