Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Wandern im Gebiet vom Lauberhorn-Skirennen
Tour hierher planen Tour kopieren
Regionaler Wanderweg empfohlene Tour

Wandern im Gebiet vom Lauberhorn-Skirennen

Regionaler Wanderweg · Lauterbrunnen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berner Wanderwege Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Wanderleiter (ZD) Berner Wanderwege, Berner Wanderwege
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 8 6 4 2 km
Abwechslungsreiche Wanderung: Mal im Brennpunkt des Fremdenverkehrs, dann zu einer Schlüsselstelle des Weltcup - Skiabfahrtsrennen Lauberhorn, bevor die Wanderung abseits des Rummels endet. Keine besonderen Anforderungen. Hartbelag am Schluss.
leicht
Strecke 9,1 km
2:35 h
50 hm
1.080 hm
2.322 hm
1.276 hm
Vom Ausgangsort der Wanderung, der Haltestelle Eigergletscher, ist das am Wegweiser angegebene Ziel, Wengen, zu befolgen. Der Blick schweift vom Schilthorn über die Gipfel, dem Thuner- und Brienzersee entlang bis zur Grossen Scheidegg. Auf einem, als Bergwanderweg markierten Pfad, später einem Alpweg, steigt man zur Kleinen Scheidegg ab. Hier lässt sich zum letzten Mal die Aussicht auf Grindelwald, das Faulhorn, Schwarzhorn oder die Grosse Scheidegg geniessen. Reisende mit dem Ziel Jungfraujoch müssen auf der Kleinen Scheidegg von der Wengernalpbahn auf die Jungfraubahn umsteigen. Dementsprechend geschäftig geht es hier zu. Die im Jahr 1912 eröffnete Bahnstrecke ist zum Motor des Fremdenverkehrs geworden, was das Label Jungfrau Region verdeutlicht. Die Route ist nun als Wanderweg und als Via Alpina 1 von Wanderland Schweiz signalisiert. Links abzweigend gelangt man an Alpweiden vorbei weiterhin absteigend zur Wengernalp und dann zu einem Aussichtspunkt mit Bänken. Von hier sind das Dorf Wengen, im Hintergrund das Gemmenalphorn und Karstgebiet Seefeld zu erblicken. Eine Tafel gibt Erläuterungen zum Weltcup - Skiabfahrtsrennen Lauberhorn. Eindrücklich ist der Blick auf den Streckenabschnitt mit den bekannten Stellen Hundschopf, Kernen-S oder Wasserstation. Weiter verläuft die Wanderung auf einer Fahrstrasse oberhalb, beziehungsweise dann durch den Baanwald. Verlässt man den Wald bei Allmend, wird wieder der Blick auf Wengen frei. Wir empfehlen, ab und zu innezuhalten und die Jungfrau zu betrachten. Eiger und Mönch sind nicht zu sehen, sie verbergen sich hinter dem Lauberhorn. Bald ist das Ziel der Wanderung, der Bahnhof Wengen, erreicht.
Profilbild von Zivil Dienst
Autor
Zivil Dienst 
Aktualisierung: 16.08.2018
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.322 m
Tiefster Punkt
1.276 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Naturweg 78,79%Pfad 2,35%Straße 18,85%
Naturweg
7,1 km
Pfad
0,2 km
Straße
1,7 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant

Sicherheitshinweise

Diese Route verläuft ganz oder teilweise auf signalisierten Wegen der Kategorie Bergwanderweg

Weitere Infos und Links

Verein Berner Wanderwege, Bern, Tel.: 031 340 01 01, E-Mail: info@beww.ch, Homepage: www.bernerwanderwege.ch

Start

Eigergletscher (2.321 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'641'102E 1'158'307N
DD
46.574776, 7.974807
GMS
46°34'29.2"N 7°58'29.3"E
UTM
32T 421443 5158422
w3w 
///streich.räumte.anhaltender
Auf Karte anzeigen

Ziel

Wengen

Wegbeschreibung

Eigergletscher - Kleine Scheidegg - Wengernalp - Allmend – Wengen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Hinfahrt: Mit Bahn nach Interlaken Ost, weiter mit Berner Oberland Bahn, Wengernalpbahn und Jungfraubahn via Kleine Scheidegg bis Station Eigergletscher

Rückfahrt: Mit Bahn ab Wengen nach Lauterbrunnen und weiter nach Interlaken Ost

Koordinaten

SwissGrid
2'641'102E 1'158'307N
DD
46.574776, 7.974807
GMS
46°34'29.2"N 7°58'29.3"E
UTM
32T 421443 5158422
w3w 
///streich.räumte.anhaltender
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderbuch Panoramawanderungen der Berner Wanderwege,

bestellen unter: https://www.wanderplaner.ch/sommer/web-shop/

Kartenempfehlungen des Autors

Swisstopo Wanderkarte 1:50'000 254T Interlaken

bestellen unter: https://www.wanderplaner.ch/sommer/web-shop/

Ausrüstung

Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Feste und wasserdichte Bergschuhe, leichter bis mittlerer Rucksack, Kälteschutz, Sonnenschutz, Wanderstöcke, Taschenapotheke, Zwischenverpflegung, Tee in Thermosflasche, Mobiltelefon.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,1 km
Dauer
2:35 h
Aufstieg
50 hm
Abstieg
1.080 hm
Höchster Punkt
2.322 hm
Tiefster Punkt
1.276 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.