Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Wandberg

· 3 Bewertungen · Bergtour · Ferienregion Kaiserwinkl
Profilbild von Raimund Wotschka
Verantwortlich für diesen Inhalt
Raimund Wotschka
  • Anstieg von Faistenau - Den Wandberg vor Augen (Gipel links am Waldrand)
    Anstieg von Faistenau - Den Wandberg vor Augen (Gipel links am Waldrand)
    Foto: Raimund Wotschka, Community
m 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 10 8 6 4 2 km
Genußwanderung über Chiemgauer Almwege mit stetig freien Ausblicken
leicht
Strecke 11,2 km
4:22 h
525 hm
525 hm
1.454 hm
959 hm
Die Wanderung wechselt von asphaltierten Almwegen über geschotterten Almwegen bis zu einem kurzen Bergsteig. Die Anstiege sind angenehm stetig und nicht zu steil. Lediglich der Weg von der Karspitzalm hinunter nach Faistenau zum Parkplatz ist steiler, so dass ich die Route alleine schon wegen der Aussichten nicht in der entgegengesetzten Richtung empfehle. Der ganze Weg ist hervorragend beschildert und markiert,

Autorentipp

Fotoausrüstung nicht vergessen
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Wandberg, 1.454 m
Tiefster Punkt
Wanderparkplatz Feistenau, 959 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Bergwanderung im alpinen Gelände

Start

Koordinaten:
DD
47.668990, 12.276110
GMS
47°40'08.4"N 12°16'34.0"E
UTM
33T 295520 5283105
w3w 
///nebenan.endlich.kredit
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Auf der asphaltierten Bergstrasse vom Wanderparkplatz bergauf zur sichtbaren Gaststätte "Zur schönen Aussicht". Weiter die Mautstelle für Fahrzeuge passierend weiter bergan. Kurz durch Wald und dann an ein paar Freizeit-Almhütten vorbei. Kurz nachdem die Asphaltdecke endet verlassen wir die Almstraße nach rechts und steigen über einen Forstweg durch Wald bergauf. Sobald der Wald endet verlassen wir die Forststraße nach links und wandern über den Bergsteig am Hand entlang hinauf bis zum Wandberg. Bei einer Almhütte wendet der Bergsteig kurz und wir steigen die letzten Meter hinauf zum Gipfelkreuz auf dem Wandberg. Die Aussicht (atemberaubend). Wieder auf dem Weg zurück zur Alm und von dort weiter zur Wandbergalm (Burgerhütte) einer Bergkäserei mit einem schmackhaften Käseangebot. Der Senn bietet für die Wanderer auch eine Käsereiführung an, die sehr gut angenommen wird. Wenn ich hier oben bin, dann ist danach der Rucksack immer gefüllt mit Heukäse, Bergkäse, Tilsiter mit Pfefferkörner ...... Der Geschmack einmalig und der Preis stimmt einfach. Zurück geht es zur wenig entfernten Wandberghütte des DAV und von dort auf der Forststraße wieder hinunter in Richtung Feistenau. Sobald wir wieder die Asphaltdecke bei den Freizeitalmhütten erreichen, biegen wir rechts ab und wandern auf einem Wiesenweg hinauf zur Karspitze und von dort aus weiter über Almweiden der Karspitzalm hinunter nach Feistenau zum Parkplatz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Autobahnausfahrt Oberaudorf - Niederndorf - Richtung Walchsee - Kurz nach Sebi links abbiegen in Richtung Rettenschöss - Weiter nach Feistenau (Schöne Aussicht)

Parken

Wanderparkplatz vor Feistenau (gebührenpflichtig)

Koordinaten

DD
47.668990, 12.276110
GMS
47°40'08.4"N 12°16'34.0"E
UTM
33T 295520 5283105
w3w 
///nebenan.endlich.kredit
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,3
(3)
Joachim Keinert 
22.06.2019 · Community
ACHTUNG! Der Rückweg ab dem Mittelstück der 8 ist falsch. Am Schluß vor Feistenau müsste man durch ein Scheunengrundstück wobei der Weg mit Stacheldraht versperrt ist. Wir wollten die angegenebe Tour umgekehrt machen und kamen zwar um die Scheune herum, wo "Durchgang verboten stand" aber weiter ging es nicht wegen dem Stacheldraht. ALSO: beim Rückweg dem Abzweig mit dem Wanderzeichen nach Feistenau folgen. Mit dem Openstreetmap-Overlay wird der richtige Weg dann hinunter nach Feistenau angezeigt.
mehr zeigen
Gemacht am 18.06.2019
Christian Reichl 
16.05.2014 · Community
Gemacht am 16.05.2014
Rudi Kaltschmid
19.05.2013 · Community
Super. Schön wäre wenn man die bilder drehen und zoomen Und von der karte aus anzeigen könnte
mehr zeigen
Gemacht am 19.05.2013

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
11,2 km
Dauer
4:22 h
Aufstieg
525 hm
Abstieg
525 hm
Höchster Punkt
1.454 hm
Tiefster Punkt
959 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Geheimtipp

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.