Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Walk and Swim
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Walk and Swim

· 1 Bewertung · Wanderung · Albanien
Profilbild von South Albania
Verantwortlich für diesen Inhalt
South Albania
  • /
    Foto: South Albania, Community
m 150 100 50 -50 14 12 10 8 6 4 2 km

This easy but long walk along the shore will give you the opportunity to see some of the best parts of the Albanian Riviera and swim in its deep blue waters. Accommodation and bars can be found along the hike, but most of them will be closed if you walk in the off season, i.e. before June or after mid September.

The hike might start from Dhërmi beach or even further to the north from Palasë beach, the first beach after Llogara Pass. From Palasë beach, the walk follows the shore, passing boulders and nice small bays. The first big beach after Palasë is Drymades and after passing some more boulders you arrive at Dhërmi beach. Continuing along the shore, at the end of Dhërmi beach, the trail ascends through shrubs, climbing the hill where the monastery of St. Theodor is located. From here, you continue onwards to an unpaved open space, where during the season beachgoers will park their cars, and then take a right onto a dirt road that takes you to Gjipe beach, one of the most beautiful beaches of the Albanian Riviera. Take the chance to explore the oasis-like canyon that extends inland, with its stream and small waterfalls that carry water in spring and early summer.

The walk continues south on a trail that climbs the hill and travels parallel with the shore. Some parts of the trail from Gjipe to Jalë tend to be overgrown, hence it’s recommended to come prepared with long trousers and sleeves. When you hit the asphalt in Jalë, you can take the stairs that belong to a resort complex down to arrive at the beach.

In low season the resort might be closed and you will need to walk around the on asphalt to get to the beach. Continue the walk to the end of the beach and then take the dirt road which starts to gently ascend to about 20 m altitude, and then descends again for about half an hour to a small beautiful bay. Continue on the dirt road and you will arrive at Livadhi beach that already belongs to the town of Himarë. From here it is possible to either take the asphalt road to Himarë or walk to the end of the beach and take the trail uphill that joins a dirt road very soon. The dirt road ascends through olive grows initially north and then east towards the stadium of Himarë. From here, it takes just a few more minutes to reach the town center and esplanade.

mittel
Strecke 15 km
6:00 h
407 hm
416 hm
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
153 m
Tiefster Punkt
0 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Dhermi (6 m)
Koordinaten:
DD
40.144086, 19.635246
GMS
40°08'38.7"N 19°38'06.9"E
UTM
34T 383748 4444642
w3w 
///anteilnahme.gepflegten.gedichtsammlung

Ziel

Himare

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
40.144086, 19.635246
GMS
40°08'38.7"N 19°38'06.9"E
UTM
34T 383748 4444642
w3w 
///anteilnahme.gepflegten.gedichtsammlung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

https://issuu.com/southcoastal/docs/giz_hiking_trails_himare/44

Kartenempfehlungen des Autors

https://issuu.com/southcoastal/docs/giz_hiking_trails_himare/44

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

1,0
(1)
Elisa Holz
04.11.2021 · Community
Don’t so it! Den Weg gibt es nicht mehr! Wie sind 1 Stunde durchs Gestrüpp geirrt und hatten 1000 Kratzer
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
15 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
407 hm
Abstieg
416 hm
aussichtsreich familienfreundlich kulturell / historisch Von A nach B Heilklima

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.