Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Waldluftbadeweg St. Michael
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Waldluftbadeweg St. Michael

Wanderung · Mühlviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Urlaubsregion Mühlviertler Alm Freistadt Explorers Choice 
  • Gruenbach
    Gruenbach
    Foto: TVB Mühlviertler Kernland
m 900 800 700 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Waldluftbaden in Grünbach
 
Grünbach liegt im Mühlviertler Hochland zwischen den Bergzügen des Böhmerwaldes und Sternwaldes im Westen und des Freiwaldes im Osten. Es liegt am Rande der seit der Frühgeschichte bedeutenden Nord-Süd-Verbindung nach Böhmen. Mit Grünbach, Lichtenau und Rauchenödt teilt sich die Landschaft in drei Räume mit sehr eigenen Qualitäten. Der Landschaftsraum beherbergt mit St.Michael ein ebenso altes wie bedeutendes sakrales Zentrum, das weit über die Grenzen des Ortes hinauswirkt. Und mit der nahen Feldaistquelle einen wichtigen Lebenskraftspender.
 
leicht
Strecke 18,2 km
5:38 h
558 hm
558 hm
949 hm
720 hm
Waldluftbadeweg St.Michael
 
Der Waldluftbadeweg startet am Ortsplatz in Grünbach und quert das Waldgebiet des Heinrichschlägerberges an seiner Südflanke. Der Wanderweg führt weiter nach Oberrauchenödt, dem Ort mit dem größten dreieckigen Dorfanger, wo eine Rast möglich ist. Durch die Ortschaft nach Süden wandernd, erhebt sich unweit der Ortschaft Fünfling der zerklüfte­te Hussenstein. Man vermutet hier auf dieser Felsgruppe eine ehemalige Burg. Am Weg nach Mitterbach begegnen wir dem Feldaist-Ursprung. Die Quelle ist nicht gefasst, ein Bankerl lädt zum Verweilen ein. In Mitterbach lädt das Gasthaus Forellenwirt zur Einkehr ein. Der Hain oberhalb des Gasthauses ist ein starker Kraft­platz.
 
Die kleine Kirche St.Michael liegt weithin sichtbar auf dem Hü­gel Michaelsberg auf 918 m nordöstlich des Dorfes Oberrau­chenödt, mit einem weiten Blick über das Land bis in die Alpen. Auf dem Hügel befand sich in der Frühgeschichte ein großes regio­nales Kultzentrum. Die Kirche bildet mit den beiden andern go­tischen Kirchen in Kefermarkt und Waldburg ein gleichseitiges Dreieck von etwa 10 Kilometern Seitenlänge. Beachtenswert sind die riesigen Lärchen, die symbolisch den Luft- und Lich­tenergien zugeordnet und als Naturdenkmäler geschützt sind.

Waldluftbadeweg St.Michael - Wegpunkte 

1.      Wanderstein
2.      Lengauer Felsen und Dreifachgipfel
3.      Heinrichschläger Berg
4.      St.Michael, Feuerplatz
5.      Hussenstein, St.Oswald
6.      Feldaist-Ursprung
7.      Kultplatz Mitterbach
8.      Kraftplatz Mitterbach
9.      Bierweg

Für geführte Touren kontaktieren Sie bitte unsere diplomierten WaldluftbademeisterInnen - Nähere Informationen finden sie hier.


Profilbild von TOURDATA
Autor
TOURDATA
Aktualisierung: 22.12.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
949 m
Tiefster Punkt
720 m

Weitere Infos und Links

Waaggasse 6
4240 - Freistadt
Tel.: +43 5 07263-21
Email: freistadt@muehlviertel.at
Homepage

Start

Koordinaten:
DD
48.538220, 14.535513
GMS
48°32'17.6"N 14°32'07.8"E
UTM
33U 465713 5376228
w3w 
///eindecken.lenkte.verantwortung

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
48.538220, 14.535513
GMS
48°32'17.6"N 14°32'07.8"E
UTM
33U 465713 5376228
w3w 
///eindecken.lenkte.verantwortung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
18,2 km
Dauer
5:38 h
Aufstieg
558 hm
Abstieg
558 hm
Höchster Punkt
949 hm
Tiefster Punkt
720 hm
Rundtour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.