Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Waldluftbadeweg Feldaist Grünbach
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Waldluftbadeweg Feldaist Grünbach

Wanderung · Mühlviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Urlaubsregion Mühlviertler Alm Freistadt Explorers Choice 
  • Gruenbach
    Gruenbach
    Foto: TVB Mühlviertler Alm Freistadt
m 700 650 600 550 14 12 10 8 6 4 2 km
Waldluftbaden in Grünbach
 
Grünbach liegt im Mühlviertler Hochland zwischen den Bergzügen des Böhmerwaldes und Sternwaldes im Westen und des Freiwaldes im Osten. Es liegt am Rande der seit der Frühgeschichte bedeutenden Nord-Süd-Verbindung nach Böhmen. Mit Grünbach, Lichtenau und Rauchenödt teilt sich die Landschaft in drei Räume mit sehr eigenen Qualitäten. Der Landschaftsraum beherbergt mit St.Michael ein ebenso altes wie bedeutendes sakrales Zentrum, das weit über die Grenzen des Ortes hinauswirkt. Und mit der nahen Feldaistquelle einen wichtigen Lebenskraftspender.
 
leicht
Strecke 15,9 km
4:30 h
308 hm
314 hm
720 hm
582 hm
Waldluftbadeweg Feldaist
 
Das Feldaisttal lässt sich über zwei kleinere Runden erkunden: ausgehend von Grünbach das südliche Thurytal von der Ortschaft Graben bis zur Neumühle oder ausgehend von Helbetschlag das nördliche Tal von der Neumühle bis zur Hintermühle. Beide Feldaistrunden lassen sich auch zu einem großen Rundweg verbinden.
Das Thurytal ist geprägt von den „Thuryhämmern“ als wert­volle Kulturdenkmäler. Die Bachwiese nach dem zweiten Thuryhammer ist ein sehr erholsamer Rastplatz und wirkt bei Frauen auf das Halschakra, Gefühl der Leichtigkeit, gut zum Waldchillen. Beim dritten Thuryhammer wartet ein Rast- und Badeplatz, kurz danach links der Teufelsfels. Auf dem beeindruckenden Stein, um den sich gleich mehrere Sagen ranken, befindet sich eine Schale mit einem alten Trance-Kultplatz.
Das Tal war ein altes Heiltal und dürfte für die Menschen der Region sehr wichtig gewesen sein. Um sie von den alten Praktiken zu „ent­wöhnen“, mussten gleich meh­rere Teufelssagen herhalten. Es wurde förmlich zu einem „Krieg“ der alten (Riesen) und neuen (Teufel) Religion …
Nach den Mündungen von Grünbach und Premba­ch in die Feldaist - zwei Plätze mit hoher Wirkung - geht es schließlich nach Überquerung der Feldaist bis zur Neumühle und von dort zurück nach Grünbach.

Waldluftbadeweg Feldaist - Wegpunkte

1.      Wanderstein
2.      Kreuzberg
3.      Erster Thuryhammer
4.      Zweiter Thuryhammer
5.      Bachwiese
6.      Wehrgang
7.      Dritter Thuryhammer
8.      Rast- und Badeplatz
9.      Teufelsfels
10.   Mündung Grünbach
11.   Mündung Prembach
12.   Neumühle
13.   Kropfhammer
14.   Dornmühle
15.   Schwabenmühle
16.   Dürnberg
17.   Hintermühle

Für geführte Touren kontaktieren Sie bitte unsere diplomierten WaldluftbademeisterInnen - Nähere Informationen finden sie hier.


Profilbild von TOURDATA
Autor
TOURDATA
Aktualisierung: 22.12.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
720 m
Tiefster Punkt
582 m

Weitere Infos und Links

Waaggasse 6
4240 - Freistadt
Tel.: +43 5 07263-21
Email: freistadt@muehlviertel.at
Homepage

Start

Koordinaten:
DD
48.538220, 14.535513
GMS
48°32'17.6"N 14°32'07.8"E
UTM
33U 465713 5376228
w3w 
///eindecken.lenkte.verantwortung

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
48.538220, 14.535513
GMS
48°32'17.6"N 14°32'07.8"E
UTM
33U 465713 5376228
w3w 
///eindecken.lenkte.verantwortung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
15,9 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
308 hm
Abstieg
314 hm
Höchster Punkt
720 hm
Tiefster Punkt
582 hm
Rundtour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.