Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Walderlebnispfad "Marlinger Waal"
Themenweg Premium Inhalt

Walderlebnispfad "Marlinger Waal"

Themenweg · Meraner Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Marlinger Waal dem Etschtal
    Marlinger Waal dem Etschtal
    Foto: Hanspaul Menara
m 470 460 450 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
leicht
Strecke 3,8 km
0:59 h
21 hm
21 hm
477 hm
456 hm
Immer dem Wasser nach
Einfache Wanderung entlang des längsten Waals Südtirols

Vom Parkplatz kurz hinunter auf den Waalweg, dann in Richtung Lana wandern. Am Ende des Lehrpfades kann die Wanderung entlang des Waalweges auch bis zu seinem Ende in Lana fortgesetzt werden. Unterwegs gibt es immer wieder die Möglichkeit zur Einkehr. Zurück über denselben Weg. Der Marlinger Waal ist mit seinen 12 Kilometern der längste aller Südtiroler Waale. Erbaut wurde er auf Anregung der Karthausermönche in Schnals, die das Weingut Gojenhof in Marling besaßen. Die Fertigstellung nahm ganze 19 Jahre in Anspruch (1737-1756). Der Waal beginnt auf der Töll, wo das Wasser der Etsch abgeleitet wird, zieht sich am Hang des Marlinger Berges etwas oberhalb der Ortschaften Forst, Marling und Tscherms entlang, vorbei an Schloss Lebenberg und führt schließlich bis zum Raffeingraben bei Lana, wo das Wasser in die Falschauer, den Fluss, der aus dem Ultental kommt, abfließt. Entlang des zwei Kilometer langen Walderlebnispfades gibt es Interessantes und Neues rund um den Wald zu entdecken. Der

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen