Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start Touren Wagner(Moarkofl)-2582m,03.07.2016
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Bergtour

Wagner(Moarkofl)-2582m,03.07.2016

Bergtour · Kronplatz
Profilbild von deletedUser
Verantwortlich für diesen Inhalt
deletedUser
  • Beim Aufstieg kreuzt mann mehrmals den Forstweg
    / Beim Aufstieg kreuzt mann mehrmals den Forstweg
    Foto: deletedUser, System
  • /
    Foto: deletedUser, System
  • / Beim Lärcherwasen
    Foto: deletedUser, System
  • /
    Foto: deletedUser, System
  • / Im Hintergrund bereits der Gipfel
    Foto: deletedUser, System
  • / Durch diese Latschnstauden müssen wir durch
    Foto: deletedUser, System
  • / Tiefblick zum Lärcherwasen
    Foto: deletedUser, System
  • / Das Gelände wird felsiger..
    Foto: deletedUser, System
  • / ....und steiler
    Foto: deletedUser, System
  • / Unterm Vorgipfel
    Foto: deletedUser, System
  • /
    Foto: deletedUser, System
  • / Vorgipfel mit Kreuz
    Foto: deletedUser, System
  • / Zum erstenmal der Turm mit dem Hauptgipfel in Sicht
    Foto: deletedUser, System
  • / Markant!!
    Foto: deletedUser, System
  • / Die letzten Meter
    Foto: deletedUser, System
  • / Geschafft!
    Foto: deletedUser, System
  • /
    Foto: deletedUser, System
  • / Tiefblick nach St.jakob
    Foto: deletedUser, System
m 2500 2000 1500 1000 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Diese schöne Bergtour erfordert Ausdauer und Trittsicherheit und sollte nur von erfahrenen Bergsteigern gemacht werden.Auch ein guter Orientierungssinn ist hier wichtig!
schwer
3,1 km
4:30 h
1226 hm
1226 hm
Dieser einsame Gipfel erhält nur sehr selten Besuch.Höchstens ein paar Einheimische verirren sich hier hinauf.Also ein Geheimtip.

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Wagner, 2582 m
Tiefster Punkt
Hochlärcher, 1338 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegbeschreibung

Vom Hochlärcher uber Wegnr.12 stets sehr steil hinauf zum Lärcherwasen.Bis hierher ist der Weg markiert.Zur linken sieht mann von hier aus den Gipfel des Schaufler.Wir halten uns jedoch nach rechts,einer deutlichen Spur folgend,mühsam durch Latschengestrüpp hinauf.Ab jetzt gibt es hier keinen Weg mehr und mann folgt meistens einer deutlichen Spur.Das Gelände wird nun felsiger.Guter Orientierungssinn ist hier gefragt,da sich die Spur manchmal verliert.Immer steil,aber gut gestuft gehts hinauf und bald schon ist der Vorgipfel mit dem kleinen Kreuz in Sicht.Von hier in wenigen Minuten zum Hauptgipfel,den mann nicht direkt von vorne erklettert.Mann hält sich vom Gipfel rechts,wo mann über schönen gut gestuften  Fels den Gipfel erreicht.Der Abstieg erfolgt wie der Anstieg.

Besondere Vorsicht beim Abstieg bei Nässe.Nach nächtlichen Gewittern ist das Gelände sehr rutschig!!

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
46.993703, 11.949416
GMS
46°59'37.3"N 11°56'57.9"E
UTM
32T 724250 5208687
w3w 
///nymphe.ernten.gewonnen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
3,1 km
Dauer
4:30h
Aufstieg
1226 hm
Abstieg
1226 hm
aussichtsreich Geheimtipp Gipfel-Tour Kletterstellen

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.