Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Vysoký kámen, 774 m
Wanderung Premium Inhalt

Vysoký kámen, 774 m

Wanderung · Vogtland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rother Bergverlag Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Vysoký kámen
    Vysoký kámen
    Foto: Britta Schulze-Thulin
m 700 600 500 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 9,5 km
2:45 h
286 hm
286 hm
Spektakuläre Ausblicke ins Vogtland von einem böhmischen Felsen Den Auftakt dieser Wanderung bildet ein Besuch des Vogtländischen Freilichtmuseums Eubabrunn, wo man in einer wiederaufgebauten Dorfanlage einiges über die typisch vogtländische Bauart und Einrichtung lernen kann. Auch wird die frühere Arbeits- und Lebensweise der Dorfbewohner aufgezeigt. Danach steigen wir durch den Wald auf nach Tschechien. Dort ist der Aussichtsfelsen Vysoký kámen mit einem bizarren Gipfel zu finden, ein landschaftliches Kleinod, das großartige Blicke verspricht. Der Rückweg führt durch Wald zurück nach Deutschland, dort über die Erhebung Hinterer Kegelberg und wieder hinunter. Kurz vor Eubabrunn bieten sich hoch über dem Floßbachtal schöne Blicke auf den Ort.

Vom Parkplatz in Eubabrunn am Vogtländischen Freilichtmuseum geht es an der Museumskasse vorbei auf den Erlebnispfad (Wanderzeichen grüner Diagonalbalken), dann links. Wir kommen an sehenswerten alten Häusern vorbei und halten uns am Spielplatz und auch in der Folge immer geradeaus, dem gelben Balken folgend. Beim Haus Nr. 11 geht es an der Gabelung links, dann auf dem Hauptweg weiter. Ohne abzuzweigen kommen wir am Schild »Bergwiese« und dem Holzxylophon vorbei. Im Wald ist dem gelben Balken zu folgen, der Erlebnispfad wird verlassen. Wir kommen an der Lohe Hütte vorbei, behalten an der Kreuzung die Richtung bei und gehen an der Gabelung rechts, weiterhin dem gelben Balken nach. An der Kreuzung geht es geradeaus, immer aufwärts, am Wegesrand wachsen Heidelbeeren. Oben laufen wir geradewegs über die Grenze zu Tschechien und an der Kreuzung nach links. Der Vysoký kámen (dt. Hoher Stein) liegt vor uns. Der Aufstieg erfolgt auf einem der Pfade, die links zum Felsen hinaufführen. Der

Tour freischalten 0,99 €
Mit dem Kauf einer Premium-Tour schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibungen, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Enthalten in
Erzgebirge ab 9,99 €

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Rother Bergverlag
Der Rother Bergverlag wurde im Jahr 1920 gegründet und ist als einer der ältesten und bedeutendsten alpinen Fachverlage weit über die Grenzen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz hinaus bekannt für seine Kompetenz im Bereich der Wanderführer und Bergliteratur. Dem outdoorbegeisterten Publikum werden Bücher zu allen Themen des Bergsports und Tourenführer zu allen Gebieten der Alpen, allen wichtigen Urlaubsregionen Europas und auch zu außereuropäischen Zielen angeboten. 

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen