Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Von Warnemünde nach Graal-Müritz
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren Top

Von Warnemünde nach Graal-Müritz

Radfahren · Mecklenburgische Ostseeküste
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ostseeküste Mecklenburg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Maritimes Treiben am Alten Strom
    / Maritimes Treiben am Alten Strom
    Foto: René Legrand
  • / 11255Edvard_Munch_Haus_Warnemünde
    Foto: Frank Burger
  • / Teepott und Leuchtturm im Winter
    Foto: Ostseeküste Mecklenburg
  • / 9476 Kurhausgarten_Andreas Kr++ger
    Foto: TZRW - Andreas Krüger
  • / 10156 Mole_RWulf
    Foto: TZRW - Reimer Wulf
  • / Robben im Forschungszentrum
    Foto: A. Schulz
  • / 13261Tourismus- und Kur GmbH Graal-Müritz
    Foto: Frank Burger
  • / rhododendronpark-2_1
    Foto: Tourismus und Kur GmbH Graal-Müritz, A. Rudolph
  • / 10289WindmühleGraalMüritz
    Foto: Frank Burger
  • / Seebrücke
    Foto: Manfred Wigger, Hamburg
  • / Radfahrer in Graal-Müritz
    Foto: Ostseeküste Mecklenburg
m 100 50 40 30 20 10 km Fahrradverleih Idyll Markgrafenheide … 23 Fahrradverleih Idyll Barfußpfad Kletterwald Hohe Düne Markgrafenheide | … 31 Surfspot Stuthof Barfußpfad Markgrafenheide … 23 Reitstall Stuthof Kletterwald Hohe Düne Mole Warnemünde

Entdecken Sie die Flora und Fauna des größten Küstenwaldes Deutschlands, der Rostocker Heide. Entspannen Sie im Seebad Warnemünde und Ostseeheilbad Graal-Müritz.

mittel
45,3 km
3:15 h
15 hm
15 hm

Sie starten am Bahnhof von Warnemünde und gelangen durch die Unterführung zu der Fähre, mit der Sie nach Hohe Düne übersetzen. Dabei bietet sich ein grandioser Blick auf das offene Meer sowie Werftanlagen, Fähren und imposante Kreuzfahrtschiffe, die den Hafen ansteuern oder gerade auslaufen. Am anderen Ufer angekommen, fahren Sie den asphaltierten Radweg entlang und gelangen über Markgrafenheide nach Graal-Müritz. Das Ostseeheilbad ist berühmt für den Rhododendronpark und das 275 Hektar große, noch völlig intakte Küstenhochmoor mit einer vielseitigen Pflanzen- und Tierwelt. Auf dem Radweg fahren Sie über Hinrichshagen durch die Rostocker Heide zurück nach Hohe Düne.

Autorentipp

Der Rhododendronpark in Graal-Müritz zeigt zur Blütezeit im Mai und Juni eine betörende Duft- und Farbenwelt und ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Profilbild von Verband Mecklenburgischer Ostseebäder e.V.
Autor
Verband Mecklenburgischer Ostseebäder e.V.
Aktualisierung: 06.08.2019
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
14 m
Tiefster Punkt
0 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde

Am Strom 59, 18119 Rostock-Warnemünde

Tel.: 0381-3812222

 

Geöffnet:

November bis April:

Mo - Fr: 10.00 - 17.00 Uhr

        Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

        So: geschlossen

Mai bis Oktober:

 Mo - Fr: 10.00 - 18.00 Uhr

Sa & So: 10.00 - 15.00 Uhr

 

 

Tourist-Information Graal-Müritz:

Rostocker Str. 3, 18181 Graal-Müritz

Tel.: 038206 7030

 

Geöffnet:

Oktober bis Ende April:

Mo - Fr: 10.00 - 17.00 Uhr

         Sa: 09.00 - 12.00 Uhr

         So: geschlossen

Mai bis Ende September:

Mo- Fr: 9.00 - 19.00 Uhr

       Sa: 9.00 - 18.00 Uhr

       So: 10.00 - 16.00 Uhr

 

Weitere Informationen:

https://www.graal-mueritz.de/

 

 

Abfahrtszeiten der Warnowfähre zwischen Warnemünde und Hohe Düne finden Sie hier:

https://www.verkehrsverbund-warnow.de/fahrplaene/warnowfaehren.html

Start

Touristinformation Warnemünde, Am Strom 59 in 18119 Warnemünde (1 m)
Koordinaten:
DG
54.177292, 12.090590
GMS
54°10'38.3"N 12°05'26.1"E
UTM
33U 310126 6007157
w3w 
///weiterer.aufnahme.erschafft

Ziel

Touristinformation Warnemünde, Am Strom 59 in 18119 Warnemünde

Wegbeschreibung

Starten Sie Ihre Tour an der Tourist-Information. Fahren Sie von hier aus über die Alte Brücke des Alten Stroms, fahren am Bahnhof vorbei und nehmen die Unterführung, um dann zum Fährhafen zu gelangen. Nehmen Sie die Warnemünder Fähre, um nach Hohe Düne zu gelangen. Folgen Sie dem Weg Hohe Düne bis Sie in Markgrafenheide anlangen. Auf der Straße bleibend, fahren Sie durch den Ort. In ungefähr einem Kilometer nach Ortsausgang biegen Sie links auf den Weg ab. Radeln Sie durch die Rostocker Heide bis nach Graal-Müritz. Im Ostseeheilbad angekommen, haben Sie beispielsweise die Möglichkeit auf der Seebrücke den Ausblick zu genießen oder sich am blühenden Rhododendronpark zu erfreuen.

Um nach Warnemünde zurückzugelangen, nehmen Sie die Landstraße Torfbrücke. Nach ungefähr zehn Kilometern biegen Sie links in die Warnemünder Straße ein und fahren Richtung Markgrafenheide. Auf halber Strecke biegen Sie links auf den Schnatermannweg, passieren die Kreuzung und gelangen so nach Stuthof. Bleiben Sie auf dem Weg und folgen dem Verlauf, bis Sie wieder an der Kreuzung ankommen. Um nach Markgrafenheide zu gelangen, biegen Sie links ab und befahren somit erneut den Schnatermannweg. An der nächsten Kreuzung biegen Sie links ab und gelangen somit zurück nach Markgrafenheide. Auf der Straße Hohe Düne sind Sie dann auf direktem Weg nach Warnemünde.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Zug:

Rostock erreichen Sie aus ganz Deutschland über Hamburg und Berlin. Vom Rostocker Hauptbahnhof nehmen Sie die S-Bahn, um nach Warnemünde zu gelangen.

 

Bus:

Mehrmals täglich fahren Fernbusse aus Richtung Hamburg und Berlin nach Rostock und teilweise auch bis nach Warnemünde Werft.

 

Anfahrt

Die Hansestadt Rostock erreichen Sie aus Richtung Hamburg/Lübeck über die Autobahn A20. Von Berlin kommend, nehmen Sie die Autobahn A19.

Parken

Informationen zu Parkmöglichkeiten in Rostock und Warnemünde finden Sie hier:

https://www.rostock.de/parkplaetze.html

Koordinaten

DG
54.177292, 12.090590
GMS
54°10'38.3"N 12°05'26.1"E
UTM
33U 310126 6007157
w3w 
///weiterer.aufnahme.erschafft
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
45,3 km
Dauer
3:15 h
Aufstieg
15 hm
Abstieg
15 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.