Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Von Tremosine über den Tremalzo
Mountainbike Premium Inhalt

Von Tremosine über den Tremalzo

· 13 Bewertungen · Mountainbike · Tremosine
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Premium Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Tremalzo Schotterstrasse
    Tremalzo Schotterstrasse
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Premium
m 2000 1500 1000 500 35 30 25 20 15 10 5 km Cooperativa Alpe del Garda Malga Ciapa Rifugio Garda Rifugio Passo Nota Passo della Cocca Cimitero di Guerra San Michele
schwer
Strecke 39,6 km
5:30 h
1.600 hm
1.600 hm
1.836 hm
557 hm
Eine der schönsten Touren über den berühmten Tremalzo. Von der Hochebene von Tremosine aus durch das einsame Valle San Michele hinauf zum Tremalzo und über die wunderschöne Tremalzo-Schotterstraße zum Passo Nota und weiter über eine abgelegene Militärstraße entlang des Corno Veccia.

Es gibt viele Wege in den westlichen Gardaseebergen, die hinauf zum berühmten Tremalzo führen.Die Militärwege aus dem ersten Weltkrieg, die ursprünglich für schreckliche Zwecke angelegt wurden, sind heute ein Traum für alle Mountainbiker. Sie sind in angenehmer Steigung angelegt worden um Kanonen in die Berge zu transportieren und Nachschub für die abgelegenen Stellungen auf geschützten Wegen gewährleisten zu können. Die Wege sind heute noch gut erhalten und werden überwiegend auch gepflegt. Es gibt staatliche Mittel für den Erhalt der geschichtsträchtigen Straßen und man findet jedes Jahr neu gepfasterte Passagen, wenn die Schotterwege von Unwettern ausgewaschen werden. So führt die gesamte Tour durch eine großartige Bergwelt mit wunderschönen Ausblicken auf den Gardasee.  

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Outdooractive Premium

Wir sind ein Team aus passionierten Sportlern, Naturliebhabern und Fotografen – Outdoor ist unsere Leidenschaft und unser Element. Wir laden euch als Pro+ User ein, uns auf unseren Expeditionen zu folgen. In diesem Kanal teilen wir unsere persönlichen Empfehlungen mit euch und geben euch alle relevanten Informationen zu unseren Touren an die Hand.

Mit Outdooractive Premium-Touren stellen wir euch unseren hochwertigsten Content zur Verfügung: akkurate Tracks, authentische Beschreibungen und ausdrucksstarkes Bildmaterial. Alle Premium-Touren können offline gespeichert und die Tracks heruntergeladen werden.

Profilbild von Hartmut Wimmer Autor Hartmut Wimmer 
Getreu meinem Motto. "Nur auf neuen Wegen hinterlässt man sichtbare Spuren" bin ich ein leidenschaftlicher Tourengänger und Erkunder. Ich liebe es, in den Bergen zu sein, egal mit welcher Aktivität. Ich bin der Gründer und Geschäftsführer von Outdooractive, damit habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und kann alle meine Zeit mit meiner Leidenschaft verbringen. Wir suchen für unser Outdooractive Team übrigens immer Verstärkung, vielleicht ist ja hier deine zukünftige Stelle dabei: https://corporate.outdooractive.com/jobs-bei-outdooractive/

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,9
(13)
Nicole Und Christoph Sieber
20.07.2019 · Community
sehr schöne Tour der Anstieg in ruppigem Schotter ist nicht zu unterschätzen. Für E biker ca 1/2 500W Akku auf der untersten stufe . Natürlich gehts auch ohne E.
mehr zeigen
Gemacht am 20.07.2019
Foto: Nicole Und Christoph Sieber, Community
Foto: Nicole Und Christoph Sieber, Community
Foto: Nicole Und Christoph Sieber, Community
Klemens R
10.06.2019 · Community
Komplette Runde ist derzeit (10.6.2019) ohne Hindernisse befahrbar. Alle umgestürzten Bäume sind entfernt.
mehr zeigen
Federgabel mit Wasserfall im Hintergrund
Foto: Klemens R, Community
Tunnel zwischen Passo Nota und Vesio
Foto: Klemens R, Community
Klemens R
10.06.2019 · Community
Echt tolle Tour! Für gute Hobby-Biker auch ohne E-Unterstützung fahrbar. Wer recht steile Anstiege über eine gewisse Länge & Dauer nicht gewohnt ist, wird die Zähne etwas zusammen beißen müssen (Anstieg von San Michele bis Rifugio Garda bzw. Höchster Tourenpunkt). Alles was DOWN ist sowieso super. Auch für nicht so geübte Biker durchaus fahrbar. Keine Gefahrenstellen. Einmal abgesehen davon, dass man nie über den Weg hinaus rutschen sollte. Laut meinem Garmin sind es aber nur ca. 1.450 Hm / Reine Fahrzeit: 3:30 ... Aber Achtung die Tour ist von der Kondition her anspruchsvoller und schwerer als andere Touren mit ca. 1500 Hm und 40 KM. Der gesamte Anstieg ist schließlich Schotter, Erde oder betonierte Rampen. Etwas Zeit lassen sollte man sich trotzdem ... es gibt so viele schöne Dinge zu Sehen: Wasserfälle, Flora & Fauna, unglaubliche Diversität in Sachen Wald ... und eine herrliche Aussicht auf die umgebenden Bergketten und auf den Gardasee.
mehr zeigen
Militärstraße (Weg) unterhalb des Tremalzo-Tunnels.
Foto: Klemens R, Community
Blumengarten im Hochgebirge (Militärstraße Tremalzo)
Foto: Klemens R, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 18