Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Von Spielmannsau durch den Traufbachtobel bis zur Hinteren Traufbergalpe und zurück über die Fahrstraße
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Von Spielmannsau durch den Traufbachtobel bis zur Hinteren Traufbergalpe und zurück über die Fahrstraße

Bergtour · Allgäu
Profilbild von Kiki West
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kiki West 
  • Bergtour im Allgäu: Von Spielmannsau durch den Traufbachtobel bis zur ...
    Bergtour im Allgäu: Von Spielmannsau durch den Traufbachtobel bis zur ...
    Video: Outdooractive – 3D Videos
m 1200 1100 1000 900 6 5 4 3 2 1 km
Von Spielmannsau steigen wir hinauf durch den Traufbachtobel und gehen bis zur Hinteren Traufbergalpe. Zurück gehen wir über die Fahrstraße und die Alpe Oberau.
mittel
Strecke 6,2 km
2:14 h
351 hm
351 hm
1.264 hm
986 hm

Ab Spielmannsau steigen wir durch den Traufbachtobel bergauf. Der Weg ist im zweiten Abschnitt recht steil und durch die dauernde Feuchtigkeit rutschig.

Am Ende des Tobels angekommen folgen wir weiterhin dem Traufbach. Der Weg geht bald in eine Fahrstraße über, die auf den letzten Metern sehr steil ist!

An der Hinteren Traufbergalpe angekommen erwartet uns eine gemütliche, kleine Alpe mit wenigen Besuchern und leckerem hausgemachten Kuchen. Diesen lassen wir uns mit Ausblick auf den Wasserfall am Ende des Tales schmecken.

Für den Rückweg entscheiden wir uns für die bewaldete Fahrstraße, da der Tobelweg im zweiten Abschnitt sehr steil und rutschig war.

Die Fahrstraße ist zwar nicht rutschig, aber auch stellenweise sehr steil und führt in vielen Windungen den Berg hinauf (und nicht herum). Irgendwann werden wir von zwei E-Bikern überholt - vielleicht wäre das eine Idee für den nächsten Besuch der Hinteren Traufbergalpe.

Schließlich erreichen wir doch irgendwann den höchsten Punkt und es geht wieder bergab.

Als wir unten im Trettachtal ankommen lichten sich die Bäume und wir haben einen herrlichen Ausblick auf die Trettachspitze.

Die Alpe Oberau lädt zu einer weiteren Rast ein, aber wir gehen dieses Mal direkt weiter zurück nach Spielmannsau.

Autorentipp

Nach der Hinteren Traufbergalpe führt der Weg noch weiter bis ganz ans Ende des Tales zu dem Wasserfall. Für einen Weg können ca. 20-30 Minuten eingeplant werden.

Unserer Meinung nach lohnt sich diese Verlängerung auf jeden Fall! Wir sind auf diesem Stück keiner Menschenseele begegnet, es ist herrlich still und man hört nur das Rauschen des Windes und des Wasserfalles, dem man sich immer weiter nähert. Schlussendlich folgt man nur noch einem Kuhpfad und es zeigt sich, dass hier nicht nur ein Wasserfall, sondern viele weitere kleine in die Tiefe stürzen.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.264 m
Tiefster Punkt
986 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 57,06%Schotterweg 13,21%Pfad 14,68%Straße 8,75%Unbekannt 6,28%
Asphalt
3,6 km
Schotterweg
0,8 km
Pfad
0,9 km
Straße
0,5 km
Unbekannt
0,4 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Die Hintere Traufbergalpe ist nur im Sommer (Ende Mai bis Ende September) bewirtschaftet.

Infos zur Hinteren Traufbergalpe: https://www.oberstdorf.de/alpininfo/partner/hintere-traufbergalpe/

Start

Berggasthof Spielmannsau (989 m)
Koordinaten:
DD
47.347294, 10.304954
GMS
47°20'50.3"N 10°18'17.8"E
UTM
32T 598564 5244584
w3w 
///ereignen.dankbare.ferse
Auf Karte anzeigen

Ziel

Berggasthof Spielmannsau

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bergsteigerbus Linie 8 vom Oberstdorf Hbf kann man bis nach Spielmannsau fahren.

Anfahrt

Alternativ zum Bergsteigerbus kann man mit dem Rad bis nach Spielmannsau fahren und es dort abstellen um zu Fuß über den Traufbachtobel hinauf zu steigen. Oder man fährt mit einem E-Bike die Fahrstraße direkt bis zur Hinteren Traufbergalpe - der Traufbachtobel ist nicht für Räder geeignet und auch für Mountainbiker gesperrt!

Natürlich kann man auch zu Fuß bis nach Spielmannsau gehen, hier ist man ab Oberstdorf aber bereits nur für einen Weg schon ca. 2 Stunden unterwegs.

Koordinaten

DD
47.347294, 10.304954
GMS
47°20'50.3"N 10°18'17.8"E
UTM
32T 598564 5244584
w3w 
///ereignen.dankbare.ferse
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,2 km
Dauer
2:14 h
Aufstieg
351 hm
Abstieg
351 hm
Höchster Punkt
1.264 hm
Tiefster Punkt
986 hm
Rundtour aussichtsreich geologische Highlights Einkehrmöglichkeit Geheimtipp ausgesetzt

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.