Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Von Oberstdorf an den Christlessee
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Von Oberstdorf an den Christlessee

· 8 Bewertungen · Wanderung · Allgäu
LogoOutdooractive Redaktion
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Herrliches Bergpanorama bei Oberstdorf
    / Herrliches Bergpanorama bei Oberstdorf
    Foto: Vanessa Harter, Outdooractive Redaktion
  • / Ernst Dargen (1867–1929): „St. Loretto bei Oberstdorf“
    Foto: Ernst Dargen, public domain, Outdooractive Redaktion
  • /
    Foto: Stefanie Redle, Community
  • / Christlessee
    Foto: Jessica Schäfer, Outdooractive Redaktion
  • / Der Christlessee
    Foto: Michael Weber, Community
  • / Christlessee
    Foto: Tal Schindele, Outdooractive Redaktion
m 950 900 850 800 10 8 6 4 2 km Cafe Christlessee Christlessee Lorettokapellen
Die Wanderung von Oberstdorf zum Christlessee verbindet Naturgenuss und eine schöne Einkehrmöglichkeit.
leicht
Strecke 11,5 km
2:45 h
212 hm
212 hm
927 hm
811 hm
Der Christlessee ist ein wunderschönes natürliches Kleinod, er liegt auf knapp 1000 m Höhe inmitten des Trettachtales. Die Wanderung zum Christlessee ist perfekt für eine gemütliche Wanderung an einem Sonntagnachmittag geeignet. Der See besticht mit glasklarem Wasser, das sich im Sommer dazu eignet, die Füße abzukühlen, da der See zum Baden viel zu kalt ist. Direkt am See befindet sich eine urige Einkehrmöglichkeit – Allgäuer Spezialitäten und leckere Kuchen finden sich auf der Speisekarte.

Autorentipp

Unbedingt die Kässpatzen im Café Christlessee probieren!
Profilbild von Vanessa Harter
Autor
Vanessa Harter
Aktualisierung: 26.01.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
927 m
Tiefster Punkt
811 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Cafe Christlessee

Der Christlessee auf den offiziellen Seiten von Oberstdorf

Start

Parkplatz Oybele Halle (831 m)
Koordinaten:
DD
47.402740, 10.288690
GMS
47°24'09.9"N 10°17'19.3"E
UTM
32T 597234 5250725
w3w 
///allgemeine.locke.wenn

Ziel

Parkplatz Oybele Halle

Wegbeschreibung

Wir beginnen unsere Wanderung am kostenpflichtigen Parkplatz der Oybele Halle und biegen an der Mühlenbrücke nach links ab. Wir folgen der Beschilderung in Richtung Gruben. An der Brücke vor Gnottenried überqueren wir die Trettach und folgen dem Weg weiter bis an den Christlessee. Wir erreichen den Christlessee nach etwa einer bis eineinhalb Stunden. Wir stärken uns im Café Christlessee und folgen im Anschluss zunächst dem gleichen Weg, den wir gekommen sind, überqueren jedoch bei Dienersberg die Trettach in Richtung Westen auf der Zwingbrücke. Wir wandern Richtung Golfplatz über den Burgstallsteig und gelangen anschließend zu den Loretto Kapellen. Nach einem kurzen Weg durch das Ortszentrum, über die Lorettostraße, von der wir in die Oststraße einbiegen, erreichen wir wieder unseren Ausgangspunkt, den Oybele Parkplatz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Oberstdorf

Anfahrt

BAB7 bis Kempten; weiter auf B19 bis Oberstdorf; der Beschilderung zur Oybele Halle folgen

Parken

Parkplatz an der Oybele Halle

Koordinaten

DD
47.402740, 10.288690
GMS
47°24'09.9"N 10°17'19.3"E
UTM
32T 597234 5250725
w3w 
///allgemeine.locke.wenn
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Regenkleidung und festes Schuhwerk

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,9
(8)
Claudia Karbachinsky
10.08.2021 · Community
Sehr schön!
mehr zeigen
Gemacht am 09.08.2021
Foto: Claudia Karbachinsky, Community
Foto: Claudia Karbachinsky, Community
Stefanie Redle
18.06.2020 · Community
Uns hat es gut gefallen. Es war viel los. Zahlreiche Einkehrmöglichkeiten entlang, alles dabei, von der SB-Vespermöglichkeit, ein Cafe und am Schluss ein Gasthaus mit einem ganz normalrn Angebot was die Speisekarte und auch die Preise betrifft. Wir sind dann mit dem Bus zurück nach Oberstdorf.
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 2

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
11,5 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
212 hm
Abstieg
212 hm
Höchster Punkt
927 hm
Tiefster Punkt
811 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Kultur botanische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.