Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Von Neuemühle rund um den Eifgenbach
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Von Neuemühle rund um den Eifgenbach

· 10 Bewertungen · Wanderung · Bergisches Land
Profilbild von Franz Harter
Verantwortlich für diesen Inhalt
Franz Harter 
  • Restaurant "Neuemühle"
    / Restaurant "Neuemühle"
    Foto: Franz Harter, Community
  • / Eifgenbach
    Foto: Franz Harter, Community
  • / Eifgenbachtal bei Finkenholl
    Foto: Franz Harter, Community
  • / Eifgenbach
    Foto: Franz Harter, Community
  • / Eifgenbachtal
    Foto: Franz Harter, Community
  • / Berger Mühle
    Foto: Franz Harter, Community
  • / Eifgenbachtal
    Foto: Franz Harter, Community
  • / Eifgenbachtal
    Foto: Franz Harter, Community
  • / Eifgenbach
    Foto: Franz Harter, Community
  • / Eifgenbachtal
    Foto: Franz Harter, Community
  • / Fischteiche an "Neuemühle"
    Foto: Franz Harter, Community
m 220 210 200 190 180 6 5 4 3 2 1 km
Der Eifgenbach entspringt bei Wermelskirchen und mündet in der Nähe des Altenberger Doms in die Dhünn. Das kleine Tal des Eifgenbaches ist eine herrliche Wiesen und Auenlandschaft.
leicht
Strecke 6,3 km
1:42 h
44 hm
44 hm
Vom Wanderparkplatz Neuenmühle geht es über die Brücke des Eifgenbaches. Vorbei an dem Restaurant "Neuemühle". In der früheren Getreide und Ölmühle ist das Mahlwerk und die Backstube noch erhalten. Hinter den Teichanlagen geht es in die herrliche Landschaft des Eifgenbachtals. Bei den Häusern von Finkenholl überqueren wir die Landstraße und setzen die Wanderung im Eifgenbachtal fort bis zur Berger Mühle, die bereits im Jahre 1654 erbaut wurde. Auf dem Rückweg, auf der anderen Bachseite folgen Sie dem Wanderzeichen "A2" und "Dreieck". Überqueren Sie den Assmannskottener Bach und gehen wieder in Richtung Eifgenbachtal. Unterhalb des Kottbergs überqueren Sie die Landstraße und wandern nach rechts durch den Buchenwald durch das Bachtal, an den Teichanlagen der Fischzucht vorbei bis zur Straße am Restaurant "Neuemühle". Nach links zum Wanderparkplatz.

Autorentipp

Einkehr im Restaurant "Neuemühle". Neuemühle 1, 42929 Wermelskirchen. Mo/Di Ruhetag, Mi-Fr ab 16 Uhr. Sa/So ab 11 Uhr geöffnet. Tel.: 02196/8829664. Zur Spezialität gehören deftige Kartoffelgerichte.
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
224 m
Tiefster Punkt
187 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Wanderparkplatz Neuenmühle (189 m)
Koordinaten:
DD
51.110951, 7.204145
GMS
51°06'39.4"N 7°12'14.9"E
UTM
32U 374290 5663696
w3w 
///absagen.eifer.anzusiedeln

Ziel

Wanderparkplatz Neuenmühle

Wegbeschreibung

Vom Wanderparkplatz gehen Sie 200 m Richtung Restaurant "Neuemühle". überqueren den Eifgenbach. Hinter den Teichanlagen rechts auf den Wanderweg für 975 m bis zu den Häusern von Finkenholl. Rechts auf L 157 für 63 m. Links auf den Wanderweg für 1,4 km bis zu "Berger Mühle". Rechts abbiegen. Über die Brücke am Assmannskottener Bach. Folgen Sie dem Weg für 1,05 km. Rechts und Wanderweg folgen für 1,0 km. Rechts und Wanderweg folgen für 570 m. An der Gabelung links rechts halten und Wanderweg folgen für 530 m bis zur Straße. Links abbiegen. Nach 200 m erreichen Sie den Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Am Bhf. Remscheid mit dem Bus bis Wermelskirchen-Busbahnhof. Von dort bis Haltestelle "Finkenholl". Die Tour von dort starten.

Anfahrt

A1, AS Wermelskirchen, L157 B51

Parken

Wanderparkplatz Neuenmühle an der Kreisstraße 15 in Wermelskirchen.

Für Ihr Navi: N51.111158 E7.204360

Koordinaten

DD
51.110951, 7.204145
GMS
51°06'39.4"N 7°12'14.9"E
UTM
32U 374290 5663696
w3w 
///absagen.eifer.anzusiedeln
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Uli Auffermann

Wandern am Wasser - Bergisches Land

Bruckmann Verlag

Kartenempfehlungen des Autors

Bücken & Sülzer, Wanderkarte Nr. 1, Naturpark Bergisches Land

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk ist empfehlenswert.

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,9
(10)
Sandra Straube
01.05.2021 · Community
Super schöner Rundweg durch unberührte Natur.
mehr zeigen
Foto: Sandra Straube, Community
Foto: Sandra Straube, Community
Foto: Sandra Straube, Community
Foto: Sandra Straube, Community
Foto: Sandra Straube, Community
Marcus Savsek
14.02.2021 · Community
Schöne abwechslungsreiche Strecke. Mein GPS Gerät schein etwas verwirrt gewesen zu sein und zeigt am Ende der Route fast 12 km (???) Wir waren im Februar auf teilweise vereisten Wegen unterwegs
mehr zeigen
Gemacht am 14.02.2021
Monika Reuls
03.01.2021 · Community
Immer wieder schönes Eifgenbachtal. Bei feuchtem Wetter ziemlich matschig aber toll. Wir haben an der Kehre um einen Bogen erweitert und sind so auf ca. 9 km gekommen.
mehr zeigen
Gemacht am 03.01.2021
Foto: Monika Reuls, Community
Foto: Monika Reuls, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 12

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,3 km
Dauer
1:42 h
Aufstieg
44 hm
Abstieg
44 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.