Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Von Nesselwang über den Kappeler Höhenweg auf den Edelsberg und den Alpspitz
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Von Nesselwang über den Kappeler Höhenweg auf den Edelsberg und den Alpspitz

· 2 Bewertungen · Wanderung · Allgäu
Profilbild von Kerstin Lyons
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kerstin Lyons 
  • Nesselwang erst hier lang
    / Nesselwang erst hier lang
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / dann geht es hier drüber
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / kurz danach dann hier nach links zum Höhenweg
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / Kappeler Höhenweg
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / Kugelmühle bei Kappel
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / In der Höll-Schlucht
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / In der Höllschlucht- in diesem trockenen Sommer sehr wenig Wasser
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / Alpwiesen der Kappeler Alp
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / Kreuz beim Aussichtspunkt bei der Kappeler Alp
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / Kappeler Alp
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / bei der Fichtelhütte
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / Aussicht beim Aufstieg zwischen Fichtelhütte und Edelsberg-Gipfeö
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / Aussicht zu den Allgäuern und Tannheimer Bergen beim Aufstieg zwischen Fichtelhütte und Edelsberg-Gipfe
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / "Pavillon" / Unterstandhütte auf dem Edelsberg
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / einfaches Holzkreuz am Edelsberg
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • /
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / Schlussanstieg von Osten hinauf zur Alpsitz
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / Ausblick von der Alpspitz
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / Abstieg von der Alpspitz
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / Enzianstube
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / hier geht's zum Wasserfallweg
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / Wasserfallweg
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / Wasserfallweg
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / der Wasserfall hat nur wenig Wasser durch den trockenen Sommer
    Foto: Kerstin Lyons, Community
  • / Blick auf Nesselwang
    Foto: Kerstin Lyons, Community
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Schöne und Aussichtsreiche Rundwanderung zu zwei Gipfeln
mittel
16,1 km
5:50 h
1.021 hm
1.021 hm
Bahnhof Nesselwang - Kappeler Höhenweg - Höllschlucht - Kappeler Alp - Fichtelhütte - Edelsberg - Alpspitz - Enzianstube  - Wasserfallweg - Nesselwang - Bahnhof
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Edelsberg, 1.617 m
Tiefster Punkt
Nesselwang, 857 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Kappeler Alp

Nesselwang

Start

Bahnhof Nesselwang (862 m)
Koordinaten:
DG
47.624068, 10.503696
GMS
47°37'26.6"N 10°30'13.3"E
UTM
32T 612980 5275613
w3w 
///hochhaus.tagte.fähigkeiten

Ziel

Bahnhof Nesselwang

Wegbeschreibung

Beim Bahnhof in Nesselwang überqueren wir zunächst die Gleise am Übergang in Richtung Park, dort entlang des Mühlbachs zur Alpstraße bis an deren Ende. Dort nicht den 1. Abzweig zum Kappeler Höhenweg nehmen, sondern geradeaus den Pfad am Bach entlang, über eine kleine Brücke und am nächsten Abzweig zum Kappeler Höhenweg nach links am Waldfestplatz vorbei. Dem Kappeler Höhenweg folgen wir auf schönen Wegen und Pfaden in leichtem Auf und Ab bis zum Parkplatz nach Pfronten-Kappel bei der Kugelmühle. Dort geht es dann nach rechts zur Höllschlucht, ein kurzes Stück auf asphaltiertem Forsteweg, dann zunächst auf einem Schotterweg und dann weiter in der Höllschlucht auf schmalem steilen Steig hinauf, bis man aus dem Wald kommt. Hier geht es weiter, teils über einen Holzsteg, über die Alpweiden der Kappeler Alp bis zum Aussichtspunkt mit Holzkreuz und zur Kappeler Alpe. Hier kann man sich stärken bevor man weiter zum Edelsberg geht. Man kommt vorbei am Sportheim Böck und bei dem Sattel zum Edelsberg gehen wir nicht geradeaus den bezeichneten Weg zum Gipfel, sondern nehmen den linken ruhigeren Weg, der erst ein paar Höhenmeter wieder hinunter führt, bevor er wieder ansteigt Richtung Fichtelhütte. Von dort und auch beim weiteren Aufstieg hat man eine schöne Aussicht nach Schwangau und zu den Ammerbergen sowei zu den Lechtaler und Tannheimer Bergen. Wenige Meter vor dem Gipfelkreuz des Edelsberg kommt man zunächst zu einer Schutzhütte am Berg in Form eines Pavillon. Der Abstieg vom Edelsberg erfolgt dann nach Norden in teils steilen Serpentinen wieder hinunter zum Sattel und dann weiter in Richtung Alpspitz und den östlichen Aufstieg zum Gipfel des Alpspitz, von welchem man eine herrliche Aussicht hat. Der Abstieg erfolgt zunächst auf steilem alpinen Steig nach Osten und später auf schönen Pfaden durch den Wald bis zu einem Abzweig mit Wegschildern. Hier nicht den direkten Weg nach Nesselwang nehmen, sondern nach rechts erst wieder Richtung Alpspitz bis zur Enzianstube bei der Alpspitzkombibahn. Dort geht es  ein ganz kurzes Stück auf asphaltiertem Weg Richtung Nesselwang, bevor nach rechts ein Abzweig auf einem schmalen Pfad zum Wasserfallweg führt. Auf teils steilen Treppen und Pfaden geht es dann auf dem Wasserfallweg steil hinab ins Tal und über die Maria-Trost-Allee nach Nesselwang und dort zurück zum Bahnhof

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Bahn oder dem Bus von Kempten oder Pfronten/Reutte nach Nesselwang


Fahrplan Bus und Bahn nach Nesselwang

Deutsche Bahn

Anfahrt

Über A7 und B309
Über B310 und B309

Lage und Anreise Nesselwang

Koordinaten

DG
47.624068, 10.503696
GMS
47°37'26.6"N 10°30'13.3"E
UTM
32T 612980 5275613
w3w 
///hochhaus.tagte.fähigkeiten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Frage von Annette Blechschmidtt · 01.06.2020 · Community
Ist der Weg wieder geöffnet?
mehr zeigen
Antwort von Kerstin Lyons  · 05.06.2020 · Community
Mit ist nichts über Wegsperrungen bekannt. Am besten nachfragen bei der Tourist-Information in Nesselwang

Bewertungen

4,5
(2)
Christopher Kohn
13.07.2020 · Community
Sehr schöne Tour. Alpspitz jedoch sehr viel los.
mehr zeigen
Gemacht am 12.07.2020
Kuppler Alp Richtung Füssen
Foto: Christopher Kohn, Community
Andrea Gremme
31.07.2019 · Community
Eine wirklich sehr schöne Tour, sehr gut als Tagestour mir Kindern geeignet, wenn diese wie unsere zwei gerne wandern und die Herausforderung lieben. Beachtet bei Eurer Planung bitte die Öffnungszeiten der Kappler Alp. Der Aufstieg durch die Höllschlucht ist mit eine der schönsten Strecken, aber eine Pause ehe es dann zum Edelsberg weitergeht solltet ihr unbedingt einplanen. Im letzten Streckenabschnitt haben wir uns aufgeteilt. Mein Mann ist mit unserem Sohn (14) den Wasserfall Weg runter gewandert, während ich mit unseres Tochter (11) runter gerodelt bin 😉 Am Ende hat unser GPS Tracker (Wasserfall Weg Variante) allerdings 18 km, statt 16,1 km ausgespuckt. Das hat dem Spaß aber keinen Abbruch getan.
mehr zeigen
Gemacht am 30.07.2019
Foto: Andrea Gremme, Community
Foto: Andrea Gremme, Community
Foto: Andrea Gremme, Community
Foto: Andrea Gremme, Community
Foto: Andrea Gremme, Community
Foto: Andrea Gremme, Community

Fotos von anderen

Kuppler Alp Richtung Füssen
+ 3

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
16,1 km
Dauer
5:50h
Aufstieg
1.021 hm
Abstieg
1.021 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.