Start Touren Von Marly via Abbaye d'Hauterive nach Posieux
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Von Marly via Abbaye d'Hauterive nach Posieux

Wanderung · Fribourg und Umgebung
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wandermagazin SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Abbaye d'Hauterive.
    / Abbaye d'Hauterive.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Wandergruppe auf dem Weg zur Abbaye d’Hauterive.
    / Wandergruppe auf dem Weg zur Abbaye d’Hauterive.
    Foto: Fritz Hegi, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Die Saane bei Hauterive.
    / Die Saane bei Hauterive.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Herbstwanderung zur Abbaye d'Hauterive.
    / Herbstwanderung zur Abbaye d'Hauterive.
    Foto: Fritz Hegi, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Abbaye d’Hauterive.
    / Abbaye d’Hauterive.
    Foto: Fritz Hegi, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Saane und Kloster Hauterive.
    / Saane und Kloster Hauterive.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Abbaye d'Hauterive.
    / Abbaye d'Hauterive.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Infotafel bei der Abbaye d'Hauterive.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wegweiser Abbaye d'Hauterive.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Abbaye d'Hauterive.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Posieux.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Herz-Jesu-Kapelle Posieux.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wegweiser in Posieux.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
300 450 600 750 900 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Abbaye d'Hauterive

Diese einfache Wanderung führt mit geringen Höhenunterschieden an den Ufern der Flüsse Gérine und Saane entlang. Sie verbindet in idealer Weise Natur, Kultur und Geschichte.

leicht
9,3 km
3:00 h
153 hm
90 hm

Die Wanderung beginnt in Marly am Fluss Gérine. Sein breites Bachbett sieht recht harmlos aus. Ein Aufenthalt im Flussbett ist aber im Bereich von bestimmten Ausläufen wegen Flutgefahr verboten. Entsprechende Gefahrenschilder warnen davor. Wir bleiben auf dem Wanderweg und folgen den beiden braunen Wegweisern: jenem des Planetenweges und jenem des 1991 zum 700-jährigen Jubiläum des Kantons Freiburg erstellten «Sentier du 700e Anniveraire». Die Planeten entschwinden uns dann aber bald und auch die 700-Jahr Wegweiser sehen wir das letzte Mal bei «Marly au port» wo die Gérine in die Sarine (Saane) einmündet.

Wir wandern nun am Ufer der Saane flussaufwärts, überqueren kleine Holzbrücken und vor dem Kraftwerk Hauterive eine Metallbogenbrücke, dessen Gehweg wir uns mit einer grossen Wasserleitung teilen. Bald sind wir beim «hohen Ufer» dem aus Sandsteinfelsen bestehenden rechtseitigen Ufer der Saane, von welchem der Name «Hauterive» stammt. Bald darauf erreichen wir die Abbaye d’Hauterive. Ihre Lage  ist typisch zisterziensisch, d.h. Gewässer, Vegetation und Gesteins-Formationen vereinen sich zu einem harmonischen Gesamtbild. Wir bummeln durch die Klosteranlage und nach einem Blick in die Kirche und in den Klosterladen gehen wir das letzte Wegstück nach Posieux.

Autorentipp

Öffentlich zugängliche Besichtigungen/Führungen in der Abbaye d’Hauterive immer am Samstag; für Gruppen auf Voranmeldung.

outdooractive.com User
Autor
Jochen Ihle 
Aktualisierung: 04.06.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
676 m
Tiefster Punkt
564 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Abbaye d'Hauterive

Sicherheitshinweise

Einfache Flussuferwanderung; meist auf markierten Naturwegen. Gelbe Wegweiser. Schwierigkeit: T1.

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung.

Weitere Infos und Links

Fribourg Tourisme et Région, Tel. +41 (0) 26 350 11 11, www.fribourgtourisme.ch

Abbaye d'Hauterive, Chemin de l'Abbaye 19, 1725 Posieux, Tel. +41 (0) 26 409 71 00, www.abbaye-hauterive.ch

Start

Marly (612 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.772110, 7.162037
UTM
32T 359676 5181480

Ziel

Posieux

Wegbeschreibung

Von Marly, Gérine (618 m), etwa zwei Kilometer am Ufer der Gérine in westlicher Richtung dem Planetenweg folgen. Der Weg steigt dann im Wald ein wenig an und senkt sich wieder bis zum Übergang «Marly Au Port» (570 m). Nun auf der orografisch rechten Seite der Saane bis zum Kraftwerk (568 m), weiter zum «l’Hôtel» (572 m) und über die Brücke auf die andere Uferseite. Dort immer am Ufer entlang bis zur Abbaye d’Hauterive (580 m). Durch den Wald und offenes Feld bergauf bis Posieux (676 m).

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise: Mit dem Zug nach Fribourg, weiter mit Bus nach Marly.

Rückreise: Mit dem Bus ab Posieux nach Fribourg/Freiburg, dort Bahnanschluss.

Anfahrt

Mit dem Auto nach Marly. Nach der Wanderung mit Bus von Posieux über Fribourg/Freiburg zurück nach Marly (Fahrzeit etwa 40 Minuten).

Parken

Parkplätze in Marly.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 6/2018: Welschland. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 9/10/2017: Sense – Saane. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Fritz Hegi: Mit Wanderfritz 1 durch die Schweiz – Die 58 schönsten Wanderungen. ISBN 978-3-03812-516-7, Weltbild Verlag, www.weltbild.ch

Fritz Hegi: WanderFritz 2 – 62 Wandertouren durch die Schweiz. ISBN 978-3-03812-596-9, Weltbild Verlag, www.weltbild.ch

Kartenempfehlungen des Autors

LK 1:50.000, 252T Bulle.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,3 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
153 hm
Abstieg
90 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Etappentour Einkehrmöglichkeit aussichtsreich familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights faunistische Highlights botanische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.