Start Touren Von Kompatsch nach Seis
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Von Kompatsch nach Seis

Wanderung · Seiser Alm
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Uwe Klinger
  • Seiseralm
    / Seiseralm
    Foto: Uwe Klinger, Community
  • Schlern
    / Schlern
    Foto: Uwe Klinger, Community
  • Schlern
    / Schlern
    Foto: Uwe Klinger, Community
  • Bach vonder Brücke aus
    / Bach vonder Brücke aus
    Foto: Uwe Klinger, Community
  • Kleiner Wasserfall
    / Kleiner Wasserfall
    Foto: Uwe Klinger, Community
Karte / Von Kompatsch nach Seis
900 1200 1500 1800 2100 m km 2 4 6 8 10

Von Kompatsch (Seiser Bergbahn Bergstation) hinab nach Seis.
mittel
10,4 km
3:36 h
111 hm
972 hm
Im ersten Teil bis zur Prossliner Schwaige bewundert man die schöne Aussicht auf die Seiser Alm und die umgebenden Berge. Der zweite Teil geht durch den Wald und ist auch dank kleiner Bäche und Wasserfälle (zumindest im Frühjahr) recht abwechslungsreich. Der Weg erfordert Trittsicherheit. Da es insgesamt fast 1000m Höhenunterschied bergab geht, ist er für Menschen mit Knieproblemen eher ungeeignet.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1960 m
Tiefster Punkt
1000 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Von Kompatsch oder von Seis mit der Bergbahn (1848 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.541988, 11.617641
UTM
32T 700698 5157598

Wegbeschreibung

Mit der Seiser Bergbahn kommt man bequem nach Kompatsch. Von dort startet man nach rechts Richtung Schlern und hält nach der Ausschilderung für den Wanderweg 10 Ausschau. Diesen Weg, der zunächst breit ist und etwas aufwärts geht und später schmal und abwärts verläuft bis zur Prossliner Schwaige, der einzigen Einkehrmöglichkeit der Tour. Von dort aus geht es auf schmalen, aber ausreichend breitem, Wanderweg 1a raschen Schrittes nach unten. Der Weg geht lang sich windend am Hang abwärts. Man überquert Rinnsaale über Steine und Bäche über Brücken. Schließlich durchschreitet man ein Baumstamm-Tor und landet an einer Weggabelung. Von hier aus gibt es mehrere Optionen wie man zur Tal-Station zurückkehren kann. Der hier gewählte Weg geht nach rechts und bald darauf nach links (Wanderweg 3) auf den Oswald-von-Wolkenstein-Weg. Dieser Themenweg (eigentlich ein Rundweg) führt vorbei an 2 Burgruinen und schließlich hinab bis man auf eine geteerte Straße trifft, die nach rechts zur Talstation der Seiser Bergbahn zurückführt.

Parken

Parkplatz der Seiser Bergbahn
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,4 km
Dauer
3:36 h
Aufstieg
111 hm
Abstieg
972 hm
Rundtour Streckentour familienfreundlich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.