Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Von Hittisau über die Grenzlandloipe nach Balderschwang und zur Scheuenloipe und zurück
Tour hierher planen Tour kopieren
Langlauf empfohlene Tour

Von Hittisau über die Grenzlandloipe nach Balderschwang und zur Scheuenloipe und zurück

· 1 Bewertung · Langlauf · Bregenzerwald
Profilbild von Klaus Wachter
Verantwortlich für diesen Inhalt
Klaus Wachter 
Karte / Von Hittisau über die Grenzlandloipe nach Balderschwang und zur Scheuenloipe und zurück
m 1100 1000 900 800 700 35 30 25 20 15 10 5 km
40 km Loipenspaß zwischen Hittisau und Balderschwang! Wer sich über den Winter eine gute Kondition angeeignet hat, kann auf dieser Tour seine Fitness testen! Giftige Steigungen und längere, z. T. knackige Abfahrten bieten auf den hervorragend präparierten Loipen genügend Abwechslung sowohl für Skater als auch für Klassikläufer. Wer die Tour in Etappen fahren will, kann an mehreren Stellen ein- und aussteigen. Die Loipenkarte zeigt die Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten samt Bushaltestellen an.
mittel
Strecke 38,6 km
7:43 h
799 hm
800 hm
1.128 hm
789 hm
Der erste flache Kilometer dieser Tour lässt noch nichts vom Schweiß der nächsten Kilometer erahnen, der charakteristisch für diese Tour ist. So geht es bis kurz vor Balderschwang in erster Linie bergauf. Manch erkämpfte Höhenmeter werden durch kurze Abfahrten zunichte gemacht. Nur von Balderschwang zur Scheuenloipe geht es gemütlich zu. Insbesondere die Riedbergloipe ist für Skater eine Regenerationsstrecke. Super Gleitphasen sind hier garantiert. Spätestens der Rückweg hinunter nach Hittisau mit seinen traumhaft längeren Abfahrten lässt die Strapazen der Hinfahrt vergessen. In Balderschwang stößt die Loipe bei der Schelpenalpe auf die Alpinfahrer. Liegestühle und eine Außenbar laden hier zu einer Verschnaufpause ein.

Autorentipp

Wer es gemütlicher angehen lassen möchte, fährt die Tour von Balderschwang nach Hittisau und nimmt auf dem Rückweg den Bus.

Da die Loipen an das Busnetz angeschlossen sind, bieten sich mehrere Möglichkeiten aus der Tour aus- und auf den Bus umzusteigen. Der > Loipenplan < zeigt die Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Scheuenloipe, 1.128 m
Tiefster Punkt
Hittisau, 789 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

> Loipenplan: http://www.krone-hittisau.at/media/pdf/Loipenplan-Hittisau-Balderschwang.pdf

    

> Busfahrplan: www.vmobil.at <

 

Start

Koordinaten:
DD
47.457592, 9.960838
GMS
47°27'27.3"N 9°57'39.0"E
UTM
32T 572421 5256464
w3w 
///betten.ansteuerung.landung
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Die Loipe startet in Hittisau gegenüber der Bushaltestelle Gemeindehaus. Hier zeigt das Schild "Grenzlandloipe" die bevorstehenden 41 km und die Richtung an. Die Grenzlandloipe, die mehrere Loipen nach Balderschwang umfasst, ist gut ausgeschildert. Immer wieder zeigt ein Schild die noch bevorstehenden Kilometer an. Die ersten 6 km der Strecke von Hittisau bis zur Sipperseggloipe sind wegen der Steigungen und der z. T. kernigen Abfahrten die schwierigsten. Danach geht es nach Balderschwang bzw. bis zum Wendepunkt der Tour, der Scheuenloipe, gemütlicher bergauf und bergab.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Hittisau ist an das Busnetz sowohl von Deutschland z. B. Oberstaufen, als auch von Bregenz (Österreich) aus angeschlossen. Infos s. www.vmobil.at.

Auch die Loipe ist bestens mit öffentlichen Verkehrsmittel zu erreichen. Die Bushaltestelle "Hittisau Gemeindehaus" liegt auf der gegenüber liegenden Straßenseite (Balderschwanger Straße) des Loipenstarts. Die gute Busverbindung zwischen Hittisau und Balderschwang ermöglicht die Tour entsprechend der Kondition abzukürzen. Über die Busverbindungen informiert die Intnetseite www.vmobil.at.

Anfahrt

Hittisau liegt im Bregenzerwald in Vorarlberg (Österreich), unweit des Bodensees. Die Anfahrt vom Norden erfolgt über die A 7 nach Ulm bis Memmingen und weiter auf der A 96 bis Wangen über Oberstaufen Richtung Balderschwang nach Hittisau.

Parken

Wenige Meter nach der "Heilige 3 Könige"-Kirche Richtung Balderschwang ist in die 2. Seitenstraße rechts einzubiegen. Hinter der Bushaltestelle Gemeindehaus bietet die Gemeinde Hittisau einige kostenlose Parkplätze an. Von hier aus sind es nur wenige Meter zurück zur Straße nach Balderschwang, wo auf der gegenüber liegenden Straßenseite die Loipe beginnt.

Koordinaten

DD
47.457592, 9.960838
GMS
47°27'27.3"N 9°57'39.0"E
UTM
32T 572421 5256464
w3w 
///betten.ansteuerung.landung
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Outdooractive Redaktion
04.03.2013 · Community
Hallo Klaus, Deine Tour ist eine Top-Tour! Wie sie zur Top-Tour der Woche wird erfährst Du hier: Top-Tour der Woche. Matthias aus der outdooractive.com Redaktion.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
38,6 km
Dauer
7:43 h
Aufstieg
799 hm
Abstieg
800 hm
Höchster Punkt
1.128 hm
Tiefster Punkt
789 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.