Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Von Gütle in die Rappenlochschlucht
Wanderung Premium Inhalt

Von Gütle in die Rappenlochschlucht

Wanderung · Vorarlberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Infotafel Naturdenkmal Rappenlochschlucht.
    Infotafel Naturdenkmal Rappenlochschlucht.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 650 600 550 500 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Rappenlochstadl Rappenlochstadl Gasthof Gütle Gasthof Gütle Staufensee
leicht
Strecke 3,8 km
1:45 h
354 hm
354 hm
627 hm
505 hm
Die Wanderung von Gütle hinein in die Rappenlochschlucht ist eine kürzere Alternative zum Staufenseeweg, der von der Bergstation der Karrenseilbahn aus durch die Schlucht führt.

Wie in der Geschichte der Rappenlochschlucht nachzulesen ist, gehen die Anfänge ihrer Erschliessung bis in das Jahr 1862/63 zurück. Bis damals führte in die Talschlucht der Dornbirner Ache nur ein schlechter Weg, ehe der Textilfabrikant Franz Hämmerle den Wert der hier vorhandenen Wasserkräfte erkannte und im Ortsteil Gütle, kurz vor dem eigentlichen Schluchteingang, eine Spinnerei errichtete. 1896 wurde ein erster Steig durch die Rappenlochschlucht angelegt. Ursprünglich nur für den Wasserhüter errichtet, damit dieser täglich den Wasserfluss kontrollieren konnte, wurde die Begehung der Klamm ab 1902 auch dem allgemeinen Publikum möglich gemacht. Im Mai 2011 sorgte ein Felssturz für eine Sperrung der Schlucht. Über zwei Jahre lang konnte die Rappenlochschlucht nicht mehr zu Fuss durchquert werden. Heute spaziert man wieder über einen gut abgesicherten Steg hoch über der Schlucht an einer Felswand entlang – aufregende Tiefblicke sind dabei garantiert. Gemütlich ist die Runde um den

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Profilbild von Jochen Ihle Autor Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen