Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Von Großarl über die Himmelsleiter auf die Bichlalm
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Von Großarl über die Himmelsleiter auf die Bichlalm

Wanderung · Großarltal
Profilbild von Claudia K.
Verantwortlich für diesen Inhalt
Claudia K.
  • Bichlalm
    / Bichlalm
    Foto: Claudia K., Community
  • / Ausblick von der Bichlalm
    Foto: Claudia K., Community
  • / Die Himmelsleiter - steiler Weg durch den Wald über Wurzeltreppen
    Foto: Claudia K., Community
  • / Blick zur Bichlalm - die letzten Meter auf der Höhe
    Foto: Claudia K., Community
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 12 10 8 6 4 2 km
Landschaftlich abwechslungsreiche Wanderung durch den Wald und über Weiden und Almen mit toller Aussicht
mittel
Strecke 12,1 km
5:30 h
847 hm
847 hm
1.742 hm
895 hm

Vom Dorfzentrum in Großarl geht es zuerst auf der Asphaltstraße sofort steil bergan an der Kirche vorbei. Schnell ist man die wenigen Serpentinen hoch gegangen und der Weg geht in einen Pfad über. Durch ein Kurzes Waldstück kommt man am Europatisch - einer Gedenkstätte - vorbei und gelnagt schließlich auf Weideland. Von Weide zu Weide, durch Tor und Gatter und immer wieder durch Waldabschnitte gewinnt man permanent steil bergan schnell an Höhe.

Die Himmelsleiter führt schließlich durch ein sehr steiles Waldstück wie eine Leiter schnurgeradeaus nach oben in den Himmel, da man ihr Ende nicht sieht. Der Pfad führt dabei permanent über Wurzeln, die die "Treppen" der Himmels"leiter" bilden. Wunderschön aber auch anstrengend, wenn man schon einige Höhenmeter hinter sich hat.

Am Ende der Himmelsleiter kommt man aus dem Wald und hat die Höhe der Alm auch schon bis auf wenige Höhenmeter erreicht. Fast eben geht es nun noch eine knappe halbe Stunde bis zur Alm, während man die schöne Aussicht genießen kann.

Die Himmelsleiter kann durch einen breiten Forstweg umgangen werden. Eine Alternative für den Rückweg, oder auch als weniger steilen Aufstieg. Der Weg ist folglich deutlich länger, dennoch ist er überwiegend sehr steil. Zum Bergablaufen geht es trotzdem in die Knie und bergan ist der Weg deutlich weiter, ebenfalls sehr steil und dadurch nicht viel einfacher. Da er mitten im Wald liegt, hat man von dort auch keine Aussicht.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Bichlalm, 1.742 m
Tiefster Punkt
Großarl Zentrum, 895 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Großarl im Dorfzentrum (894 m)
Koordinaten:
DD
47.237150, 13.201232
GMS
47°14'13.7"N 13°12'04.4"E
UTM
33T 363855 5233087
w3w 
///mettwurst.durchzug.gelangen

Ziel

Großarl im Dorfzentrum

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

DD
47.237150, 13.201232
GMS
47°14'13.7"N 13°12'04.4"E
UTM
33T 363855 5233087
w3w 
///mettwurst.durchzug.gelangen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,1 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
847 hm
Abstieg
847 hm
Höchster Punkt
1.742 hm
Tiefster Punkt
895 hm
mit Bahn und Bus erreichbar

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.