Start Touren Von Grafling über Mühlen auf den Vogelsang
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Mountainbike

Von Grafling über Mühlen auf den Vogelsang

Mountainbike · Bayerischer Wald
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hermann Reimer 
  • Von Diessenbach Richtung Gotteszell
    / Von Diessenbach Richtung Gotteszell
    Foto: Hermann Reimer, Community
  • / Blick von Mühlen in Richtung Graflinger Tal und Geisskopf
    Foto: Hermann Reimer, Community
  • / Abzweig auf den Vogelsang in Mühlen
    Foto: Hermann Reimer, Community
  • / Endspurt zum Vogelsang
    Foto: Hermann Reimer, Community
  • / Blick von der Holzhauerhütte über den Butzen nach Deggendorf
    Foto: Hermann Reimer, Community
  • / Wieder talwärts geht es am "Schwammerl" vorbei
    Foto: Hermann Reimer, Community
  • / Fernblick in die Donauebene
    Foto: Hermann Reimer, Community
  • / Faßlehen
    Foto: Hermann Reimer, Community
  • / Kurz vor Ende der Tour ein Blick ins Graflinger Tal
    Foto: Hermann Reimer, Community
m 1100 1000 900 800 700 600 500 400 300 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Eine schöne Strecke für eine zweistündige Runde mit schönen Fernblicken.
mittel
20,2 km
2:21 h
519 hm
518 hm
Nach etwa 1 1/2 km muss man die erste kurze Steigung bezwingen. Danach geht es leicht hügelig auf Schotter der Bahnlinie entlang. Nach der Überquerung der B11 geht es dann auf Asphalt nochmal hoch bis zum Schotterabzweig in Mühlen. Ab da geht es in landschaftlich reizvoller Umgebung auf geschotterten Waldwegen zur Holzhackerhütte hoch, hinter der man auf einer Ruhebank den schönen Ausblick nach Deggendorf genießen kann. Danach gehts wieder auf Schotter runter bis Faßlehen. Danach auf Asphalt weiter bis zum ursprünglichen Startplatz in Grafling.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Holzhauerhütte am Vogelsang, 905 m
Tiefster Punkt
Sportplatz Grafling, 414 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegbeschreibung

Geparkt werden kann am Fußballplatz in Grafling. Danach gehts auf der Straße über Graßlingsberg nach Diessenbach, wo es den Berg hoch geht und der Bahnübergang überquert wird. Danach geht es links auf dem Forstweg weiter bis kurz vor Hochbühl. Jetzt überquert man die B11 und radelt hoch bis Mühlen, wo man nach rechts auf den Forstweg Richtung Vogelsang abbiegt. Auf Schotter fährt man hoch bis zur Holzhackerhütte. Dort kann man eine Rats einlegen. Die Hütte ist nicht bewirtschaftet. Danach faährt man noch kurz ein paar Meter hoch und dan nnach links wieder runter ins Tal.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
20,2 km
Dauer
2:21h
Aufstieg
519 hm
Abstieg
518 hm

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.