Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Von Fuschl über das Ellmautal und den Mozartblick nach St. Gilgen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Von Fuschl über das Ellmautal und den Mozartblick nach St. Gilgen

Wanderung · Fuschlsee
LogoFuschlseeregion
Verantwortlich für diesen Inhalt
Fuschlseeregion Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mozartblick auf 772 m
    / Mozartblick auf 772 m
    Foto: Wolfgang Kinz, Fuschlseeregion
  • / Blick auf St.Gilgen und den Schafberg im Hintergrund
    Foto: Wolfgang Kinz, Fuschlseeregion
m 900 800 700 600 500 7 6 5 4 3 2 1 km Bushaltestelle Fuschl am See
Auf den Spuren zahlreicher Pilger- und Weitwanderwege über das Ellmautal von Fuschl am See nach St. Gilgen. 
mittel
Strecke 7,1 km
2:10 h
191 hm
306 hm
809 hm
557 hm
Die Wanderung von Fuschl nach St. Gilgen über das Ellmautal kann durch einen Aufstieg auf das Zwölferhorn oder die Sausteigalm zu einer anspruchsvollen Tour kombiniert werden. Der Mozartblick besticht mit seinem traumhaften Ausblick auf den Wolfgangsee und den dahinter liegenden Schafberg. 
Profilbild von Wolfgang Kinz
Autor
Wolfgang Kinz
Aktualisierung: 09.08.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
809 m
Tiefster Punkt
557 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Leinenpflicht für Hunde

Im gesamten Gemeindegebiet von Fuschl am See  ist eine Verordnung in Kraft, die die Hundeleinenpflicht regelt. Diese gilt auch auf sämtlichen Wanderwegen.

Gemeinde Fuschl am See

Weitere Infos und Links

Von St. Gilgen zurück nach Fuschl am See nimmt man am besten den öffentlichen Bus. 

Start

Busbahnhof Fuschl am See (671 m)
Koordinaten:
DD
47.795436, 13.303666
GMS
47°47'43.6"N 13°18'13.2"E
UTM
33T 372963 5294957
w3w 
///runde.weiterer.karren

Ziel

Busbahnhof St. Gilgen

Wegbeschreibung

Vom Ausgangspunkt am Busbahnhof in Fuschl am See führt uns der Wanderweg zunächst über die Wolfgangsee Bundesstraße und weiter Richtung Rumingmühle. Im langgezogenen Ellmautal gehen wir bis zum Hochlackhof auf einer asphaltierten Straße mit sehr wenig Verkehr. Nun folgen wir den Markierungen bis zum Mozartblick. Der Aussichtspunkt lädt mit seinen Bänken zum Rasten ein. Es bietet sich uns ein traumhafter Ausblick auf St. Gilgen, den Wolfgangsee und den Schafberg. Der Abstieg nach St. Gilgen erfordert noch einmal unsere ganze Konzentration. Über Stufen und einen steinigen, teils steilen Pfad gelangen wir nach St. Gilgen. Von hier fährt regelmäßig der öffentliche Bus nach Fuschl am See.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Bus

Fuschl am See ist sehr gut mit den öffentlichen Linien des Salzburger Verkehrsverbundes von Salzburg aus erreichbar.

Salzburger Verkehrsverbund, Linie 150

Mit dem Zug

Info´s über Zugverbindungen finden Sie unter www.oebb.at bzw. www.bahn.de

Mit dem Flugzeug

Der Salzburger Flughafen W.A. Mozart befindet sich in unmittelbarer Nähe der Stadt Salzburg. Die Buslinien 2 oder 27 bringen Sie zum Hauptbahnhof, wo Sie in den Bus Nr. 150 umsteigen können.

Anfahrt

Anreise über die A1 Westautobahn - Abfahrt Thalgau

Folgen Sie der Landesstraße Richtung Hof bei Salzburg. Beim ersten Kreisverkehr fahren Sie an der zweiten Ausfahrt auf die der Wolfgangsee-Bundesstraße (B 158) und folgen dieser bis Fuschl am See.

Parken

Gebührenpflichtiger Parkplatz beim Fuschlsee Bad

Koordinaten

DD
47.795436, 13.303666
GMS
47°47'43.6"N 13°18'13.2"E
UTM
33T 372963 5294957
w3w 
///runde.weiterer.karren
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderweg

Nr. 27

Karte:

Kompass Wanderkarte 018 (Wolfgangsee, Fuschlsee, Mondsee) 1:50.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Knöchelhohe, feste Wanderschuhe und Wanderstöcke werden empfohlen. 

Fragen & Antworten

Frage von Sonja Reitinger · 29.12.2021 · Community
Ist diese Wanderung auch jetzt um Dezember zu schaffen? Rückweg auch ca 2 Stunden?
mehr zeigen
Antwort von Wolfgang Kinz · 30.12.2021 · Fuschlseeregion
Hallo Sonja! Die Wanderung ist eher in der schneefreien Zeit zu empfehlen. Der Abstieg über den Mozartsteig ist schon im Sommer bei Nässe eine kleine Herausforderung. Der Rückweg wird mit Sicherheit mehr Zeit in Anspruch nehmen, da wesentlich mehr Höhenmeter im Aufstieg zu bewältigen sind.

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,1 km
Dauer
2:10 h
Aufstieg
191 hm
Abstieg
306 hm
Höchster Punkt
809 hm
Tiefster Punkt
557 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.