Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Von Dreis-Tiefenbach über den Netpher Höhenweg nach Salchendorf
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Von Dreis-Tiefenbach über den Netpher Höhenweg nach Salchendorf

Wanderung · Siegerland-Wittgenstein
Profilbild von Elke Weber
Verantwortlich für diesen Inhalt
Elke Weber
  • /
    Foto: Elke Weber, Community
  • /
    Foto: Elke Weber, Community
  • /
    Foto: Elke Weber, Community
  • /
    Foto: Elke Weber, Community
  • /
    Foto: Elke Weber, Community
  • /
    Foto: Elke Weber, Community
  • /
    Foto: Elke Weber, Community
m 400 300 200 14 12 10 8 6 4 2 km

Wunderschöner Weg über die Höhen an der Grenze der Gemeinde Netphen entlang.

Die Streckenwanderung lässt sich sehr gut von Bushaltestelle zu Bushaltestelle planen.

mittel
Strecke 15,4 km
4:30 h
516 hm
385 hm
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
480 m
Tiefster Punkt
264 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bushaltestelle Industriestraße in Netphen-Dreis-Tiefenbach (281 m)
Koordinaten:
DD
50.912011, 8.071062
GMS
50°54'43.2"N 8°04'15.8"E
UTM
32U 434694 5640451
w3w 
///wald.idealer.umriss

Ziel

Bushaltestelle Ortsmitte in Netphen Salchendorf

Wegbeschreibung

Startpunkt ist die Bushaltestelle "Industriestraße" in Dreis-Tiefenbach. Zunächst geht es ein kurzes Stück Richtung Ortsmitte bis zur nächsten Ampelkreuzung. Dort geht man links und folgt der K5. Nach der ersten Brücke, von der aus man einen ersten Blick auf die Sieg hat, biegt man wieder links ab und verlässt entgültig die Verkehrsstraßen. Jetzt folgt man zunächst dem Teerweg bergauf, lässt die erste Abzweigung links liegen um dann den nächsten Wiesenweg zu nutzen um links abzubiegen und noch ein kleines Stück steil berauf zu gehen. Dann geht es über die Höhe der Hardt an Feldern und Wiesen vorbei bis man auf die eine Wegkreuzung mit dem A1 trifft. Diesem folgt man nun am Wasserwerk vorbei immer berauf durch Hauberg und Fichtenwald bis zum Hasenbahnhof. Das Windrad, dass sich dort dreht, ist bereits von weitem zu sehen.  Am Hasenbahnhof trifft man auf den Netpher Höhenweg, der meist gut ausgebaut, teils aber auch schön pfadig an der Grenze des Netpherlandes entlang führt. Der Weg ist sehr gut, wie ich finde verlaufssicher, ausgeschildert. Das Stück vom Hasenbahnhof bis Breitenbach gehört wegen seiner schönen Aussichten zu meinen Lieblingswegen. Da es uns so gut gefiel, haben wir unsere Wanderung nicht wie ursprünglich gedacht nicht in Netphen und auch noch nicht in Deuz beendet. Statt dessen sind wir dem "N" bis Salchendorf gefolgt und haben uns bei den Windrädern kurz vor dem Sportplatz an den Abstieg gemacht. Wir haben den Weg ohne Wanderzeichen über die Freifläche zwischen den Windrädern hindurch immer geradeaus bergab bis zur Ortsmitte von Salchendorf genommen. Dort befindet sich direkt die Bushaltestelle für die Rückfahrt, aber auch ein nettes Gasthaus für eine schöne Schlusseinkehr.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
50.912011, 8.071062
GMS
50°54'43.2"N 8°04'15.8"E
UTM
32U 434694 5640451
w3w 
///wald.idealer.umriss
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,4 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
516 hm
Abstieg
385 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.