Start Touren Von der Würzburger Bergbund Hütte zur Wasserkuppe
Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Wanderung

Von der Würzburger Bergbund Hütte zur Wasserkuppe

Wanderung • Rhön
  • /
    Foto: Frank Baumer, http://www.wasserkuppe-rhoen.de/
  • Würzburger Bergbund-Hütte
    / Würzburger Bergbund-Hütte
    Foto: DAV Sektion Bergbund Würzburg, alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Frank Baumer, DAV Sektion Bergbund Würzburg
  • /
    Foto: Frank Baumer, DAV Sektion Bergbund Würzburg
Karte / Von der Würzburger Bergbund Hütte zur Wasserkuppe
600 800 1000 1200 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20
Wetter

Die Wasserkuppe ist mit 950 Metern Höhe über dem Meeresspiegel der höchste Berg Hessens und der Rhön. Doch nicht nur die Höhe der Wasserkuppe sondern auch eine bewegte Geschichte rund um die Wasserkuppe machen den Berg zu einer besonderen Attraktion in Hessen und der Rhön. Geschichtliche Bedeutung hat die Wasserkuppe vor allem im Zusammenhang mit der Erfindung des Segelfluges aber auch zum Beispiel aufgrund ihrer strategischen Bedeutung zur Zeit des Kalten Krieges. Die heutigen Sport- und Freizeitmöglichkeiten rund um den Gipfel machen die Wasserkuppe neben dem Kreuzberg zu einem der beliebtesten Ausflugsziele der Rhön.
  
leicht
20,4 km
6:39 Std
398 m
397 m
alle Details
Das Fliegerdenkmal auf der Wasserkuppe besteht aus Basaltsteinen als Fundament und einer Adler-Skulptur aus Bronze und wurde im Jahr 1923 zum Andenken an die gefallenen Piloten des Ersten Weltkrieges (1914-1918) errichtet. Die Adler-Skulptur mit Ausrichtung nach Süd-Westen wurde vom Bildhauer Professor August Gaul erstellt und war zunächst zusammen mit einem identischen Adler an der Einfahrt zum Garten einer Villa eines Großreeders in Hamburg angebracht und schließlich von seiner Witwe zur Errichtung des Fliegerdenkmals auf der Wasserkuppe gespendet. Erbaut wurde das Fliegerdenkmal von einer Vereinigung ehemaliger Frontfliegerverbände, von denen einige auch zu den Segelflugpionieren auf der Wasserkuppe gehörten. Daher auch die Tafel an der Vorderseite des Fliegerdenkmales, die das Feldfliegerabzeichen der Deutschen im Ersten Weltkrieg darstellt. 

Autorentipp

Empfehlenswert ist auch der Naturlehrpfad am Roten Moor.
outdooractive.com User
Autor
Frank Baumer
Aktualisierung: 17.10.2016

Schwierigkeit leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
907 m
738 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Rundtour Rundtour
Einkehrmöglichkeit Einkehrmöglichkeit
familienfreundlich familienfreundlich
kulturell / historisch
botanische Highlights

Weitere Infos und Links

http://www.wasserkuppe-rhoen.de/fliegerdenkmal-wasserkuppe.html

Start

Würzburger Bergbund Hütte (819 m)
Koordinaten:
Geogr. 50.423227 N 9.968123 E
UTM 32U 568770 5586136

Ziel

Würzburger Bergbund Hütte

Öffentliche Verkehrsmittel:

www.bahn.de

Anfahrt:

Anfahrten zur Bergbundhütte bis zum Parkplatz Schwedenwall

Autobahn A 7 bis Ausfahrt Bad Brückenau/Wildflecken

Weiter Richtung Bad Brückenau. Dann abbiegen Richtung Wildflecken – weiter bis Bischofsheim auf der B 279, in Richtung Eisenach/Tann verlassen – dem Straßenverlauf der B278 folgen bis Abzweigung Mosbach/Gersfeld/Parkplatz Schwedenwall.

Geographische Koordinaten Parkplatz Schwedenwall
50°26'11.90"N   9°58'10.10"O

 

Parken:

Parkplatz Schwedenwall

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen
Alle Bücher und Karten

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit leicht
Strecke 20,4 km
Dauer 6:39 Std
Aufstieg 398 m
Abstieg 397 m

Eigenschaften

Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.