Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Von der Memminger Hütte bis zur Larcheralm
Bergtour Premium Inhalt Etappe 3

Von der Memminger Hütte bis zur Larcheralm

· 2 Bewertungen · Bergtour · Ferienregion TirolWest
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Premium Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der Blick von der Seescharte, rechts die Silberspitze.
    Der Blick von der Seescharte, rechts die Silberspitze.
    Foto: Julia Gebauer, Outdooractive Redaktion
m 3500 3000 2500 2000 1500 1000 500 25 20 15 10 5 km Oberlochalm Seescharte Larcher Alm Venetbahn Talstation Unterlochalm
schwer
Strecke 29,6 km
14:27 h
2.071 hm
2.510 hm
2.597 hm
757 hm

Die dritte Etappe der Alpenüberquerung auf dem E5 führt uns von der Memminger Hütte zur Larcheralm.

Der dritte Tag hat es in sich. Nach einem knackigen Aufstieg zur Seescharte liegen liegen knapp 2000 Höhenmeter Abstieg nach Zams vor uns. Wer dort noch genügend Energie hat, kann sich nach einer wohlverdienten Pause in Richtung Krahberg aufmachen. Vorbei an der Langesberg Alpe geht es zur Venet-Gipfelhütte und von dort in relativ ebenem Gelände zur Larcheralm. Ist diese erreicht, liegen knapp 30 km hinter uns.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Outdooractive Premium

Wir sind ein Team aus passionierten Sportlern, Naturliebhabern und Fotografen – Outdoor ist unsere Leidenschaft und unser Element. Wir laden euch als Pro+ User ein, uns auf unseren Expeditionen zu folgen. In diesem Kanal teilen wir unsere persönlichen Empfehlungen mit euch und geben euch alle relevanten Informationen zu unseren Touren an die Hand.

Mit Outdooractive Premium-Touren stellen wir euch unseren hochwertigsten Content zur Verfügung: akkurate Tracks, authentische Beschreibungen und ausdrucksstarkes Bildmaterial. Alle Premium-Touren können offline gespeichert und die Tracks heruntergeladen werden.

Profilbild von Julia Gebauer Autor Julia Gebauer

Fragen & Antworten

Frage von Aktham Abdow · 13.11.2019 · Community
Hallo, wo kann mann in Larcheralm übernachten. Besten Dank
mehr zeigen
Antwort von Lena Ross · 28.11.2019 · Outdooractive Redaktion
Hallo Aktham, die Larcher Alm bietet im Matratzenlager Schlafplätze für ca. 10 Personen. Derzeit ist die Alm allerdings geschlossen. Weitere Infos findest du hier: https://www.huettenguide.net/huetten/larcher-alm Viele Grüße aus der Outdooractive Redaktion
1 more reply

Bewertungen

5,0
(2)
Maria Aulich
11.06.2018 · Community
Herzlichen Dank für deine ausführliche Antwort, liebe Svenja. Du hast mir damit sehr weitergeholfen. Dann steht dem Abenteuer nichts mehr im Wege. Der Tipp mit Zams und der Bahn sind wirklich Gold wert.
mehr zeigen
Svenja Trachte 

Hallo Maria,

die 14,27 Stunden stimmen nur dann, wenn du die komplette Strecke zu Fuß gehst. Der erste Teil des Weges führt dich zunächst rund 500 hm bergauf zur Seescharte, dann 12 km und knapp 2000 Höhenmeter abwärts nach Zams. Einmal dort angekommen hast du immer die Option, mit der Venetbahn auf den Krahberg zu fahren – dann sparst du dir schonmal rund 8 km und 1300 hm im Aufstieg. Der Weg vom Krahberg zur Larcheralm ist zwar nochmal 7 km lang, dafür geht es fast nur noch geradeaus bzw. wieder bergab.

Wenn ihr die Etappe trotzdem lieber aufteilen möchtet (was ich total verstehen kann), dann würde ich glaube ich in Zams nach einer Unterkunft suchen. Davor gibt es nicht wirklich Möglichkeiten – und dann ihr könnt euch immer noch entscheiden, ob ihr am nächsten Tag mit der Bahn fahren oder auf den Krahberg laufen möchtet :)

Viele Grüße aus der Outdooractive Redaktion und viel Spaß bei eurer Tour!

mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen