Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Von der Christebauer-Hütte auf die Böse Nase
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Von der Christebauer-Hütte auf die Böse Nase

· 1 Bewertung · Bergtour · Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
Profilbild von Albrecht Schuler
Verantwortlich für diesen Inhalt
Albrecht Schuler
  • Blick zur Hohen Leier
    / Blick zur Hohen Leier
    Foto: Albrecht Schuler, Community
m 2300 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 7 6 5 4 3 2 1 km
Eine einfache Bergwanderung durch Wälder und über Almwiesen. Herrliche Ausblicke ins Drau- uind Mölltal, sowie in den Hinteregggraben.
mittel
Strecke 7 km
3:00 h
620 hm
620 hm

Autorentipp

Da die Tour auf der Südseite größtenteils oberhalb der Baumgrenze verläuft empfehle ich einen frühen Start am Morgen.
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Böse Nase, 2.228 m
Tiefster Punkt
Christebauerhütte, 1.606 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Einkehrmöglichkeit auf der Christebauerhütte.

Start

Christebauer-Hütte (1.606 m)
Koordinaten:
DD
46.871004, 13.393335
GMS
46°52'15.6"N 13°23'36.0"E
UTM
33T 377559 5192082
w3w 
///gelagerte.eilte.bäume

Ziel

Christebauer-Hütte

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz an der Christebauerhütte folgt man der Beschilderung zur Bösen Nase. An einigen Stellen kann man sich für den Fahrweg oder den etwas kürzeren - dafür aber steileren Wanderweg - entscheiden. Für den Aufstieg empfehle ich nach der Oberrauner Hütte den steileren Wanderweg zu benutzen. Nachdem dieser wieder auf den Fahrweg trifft am Besten diesem folgen und über die Tröbacher Alm aufsteigen.

Beim Abstieg von der Bösen Nase am Fuße des Gipfelaufbaus links halten und über die Almwiesen steil absteigen. Danach gelenkschohnend den Fahrweg bis zur Hütte benutzen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von Spittal auf der B 100 Richtung Großglockner/Drautal. Nach Lendorf Richtung Pusarnitz abbiegen. Im Ort der Beschilderung Tröbach bzw. Christebauerhütte folgen. Auf Almwegen bis zur Hütte.

Parken

Parkplatz an der Christebauerhütte.

Koordinaten

DD
46.871004, 13.393335
GMS
46°52'15.6"N 13°23'36.0"E
UTM
33T 377559 5192082
w3w 
///gelagerte.eilte.bäume
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, genügend Flüssigkeit.

Grundausrüstung für Bergtouren

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
7 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
620 hm
Abstieg
620 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.