Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Von den Rotwandwiesen zum Kreuzbergpass
Winterwanderung Premium Inhalt

Von den Rotwandwiesen zum Kreuzbergpass

Winterwanderung · Hochpustertal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick hinunter zum Kreuzbergpass
    Blick hinunter zum Kreuzbergpass
    Foto: Tappeiner AG
m 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 1200 12 10 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 12,8 km
3:40 h
221 hm
744 hm
1.963 hm
1.393 hm
Wände, Grate, Zacken.
Beeindruckende Felsgebilde im Sextner Tal ragen über dem Wald und oberhalb des Wanderweges in die Lüfte.

Von Bad Moos in Sexten (1362 m) zuerst mit der Umlaufbahn hinauf zu den Rotwandwiesen (1925 m; hier zwei Gastbetriebe). Nun von der Bergstation der Seilbahn kurz hinab in eine Geländesenke (auf Skifahrer achten, Skipistengelände!) und jenseits am linken Rand der Skipiste hinauf zum Beginn des links abgehenden Weges 18 (Wegweiser; 1950 m). Nun immer auf diesem breiten, im Winter gebahnten Forstweg anfangs, und auch später kurz leicht abwärts, auf weite Strecken in ebener, langer Wanderung durch Lärchen- und Fichtenwälder sowie an einer Almhütte vorbei südwärts bis zum Kreuzbergpass (1636 m; hier Einkehrmöglichkeit); ab Rotwandwiesen 2:30 Std. Abstieg (sofern nicht der Linienbus benützt wird): Vom Kreuzbergpass auf dem wenig nördlich des Passes rechts abzweigenden, gebahnten Winterwanderweg (er ist zugleich auch Langlaufloipe; M 13 A, später M 0) teils leicht absteigend, teils eben und bei Weggabelungen stets der Beschilderung “Talstation Rotwandwiesen” und dem gebahnten Weg folgend

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

sentres redaktion
13.02.2018 · Community
Vielen Dank für den Hinweis! Die Tour wurde herausgenommen.
mehr zeigen
Profilbild von sabine demetz
sabine demetz
08.02.2018 · Community
februar 2018 diese Wanderung ist im Winter nicht machbar da Weg 18 Skipiste geworden ist und f?r Fussg?nger gesperrt
mehr zeigen

Fotos von anderen