Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Von Brennerbad zur Ziroger Enzianhütte
Winterwanderung Premium Inhalt

Von Brennerbad zur Ziroger Enzianhütte

Winterwanderung · Eisacktal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der Winterweg hinauf zur Enzianhütte
    Der Winterweg hinauf zur Enzianhütte
    Foto: Athesia Verlagsanstalt
m 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 1200 12 10 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 13 km
3:59 h
574 hm
573 hm
1.886 hm
1.312 hm
In ausgedehntem Almgebiet
Winterwanderung zur Enzianhütte, Rodel nicht vergessen!

Rund 1,5 km südlich von Brennerbad (1310 m) zweigt von der Brennerstraße der gebahnte Fahrweg ab (Wegweiser “Enzianhütte”), dem wir fortan bis zur Enzianhütte folgen. Nach Unterquerung der Autobahn (bei der ersten Weggabelung gehen wir links) wandern wir durch Wald hinauf zu den Wiesen des nahen Kreithofes (1391 m), dann weiterhin nur leicht ansteigend in weit ausholenden Kehren durch die Waldhänge hinauf zu den Hütten der Ziroger Alm (1762 m) und auf dem gebahnten Weg durch freie Hänge weiter zur Enzianhütte (1894 m; private Schutzhütte, durchgehend bewirtschaftet). Abstieg: Auf dem beschriebenen Weg entweder zu Fuß (ca. 1:30 Std.) oder mit der Rodel.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen