Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Von Bodenmais über die Riesloch-Wasserfälle zur Chamer Hütte und dem Kleinen Arber und zurück nach Bodenmais
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Von Bodenmais über die Riesloch-Wasserfälle zur Chamer Hütte und dem Kleinen Arber und zurück nach Bodenmais

· 1 Bewertung · Wanderung · Bayerischer Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Altdorf Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kleiner Arber mit Gipfelkreuz
    / Kleiner Arber mit Gipfelkreuz
    Foto: Helmuth Gatti, CC0, DAV Sektion Altdorf
  • / Chamer Hütte
    Foto: DAV Sektion Altdorf
  • / Anstieg nach den Riesloch-Wasserfällen
    Foto: DAV Sektion Altdorf
  • / Panoramhöhenweg zur Chamer Hütte
    Foto: DAV Sektion Altdorf
  • / Steigerfels_Kapelle
    Foto: DAV Sektion Altdorf
m 1600 1400 1200 1000 800 600 12 10 8 6 4 2 km Buchhütte Richard-Wagner-Felsen Bürstling Rieslochfälle Steigerfelskapelle Riesbach
Landschaftlich anspruchsvolle Wanderung von Bodenmais (Ortsteil Klause) über die Rieslocher Wasserfälle, den Panorama-Höhenweg zur Chamer Hütte, dem Kleinen Arber und zurück nach Bodenmais.
schwer
Strecke 13,6 km
4:20 h
601 hm
601 hm
Vom Waldrand im Ortsteil Klause auf stetig ansteigendem, gut begehbarem Weg zu den sehenswerten Riesloch-Wasserfällen. Dann steiniger anspruchsvoller Anstieg Richtung Großem Arber bis zur baumlosen Hochebene. Über den Höhenweg  zur Chamer Hütte und weiter zum Gipfelkreuz des Kleinen Arber mit schönem Panoramarundblick.  Abstieg über gut ausgebauten Fahrweg an der Steigerfels-Kapelle vorbei zum Ausgangspunkt in Klause.
Profilbild von Helmuth Gatti / Günter Kiessling
Autor
Helmuth Gatti / Günter Kiessling
Aktualisierung: 09.03.2019
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.355 m
Tiefster Punkt
754 m

Start

Wanderparkplatz Rieslochfälle am Waldrand von Bodenmais Ortsteil (754 m)
Koordinaten:
DD
49.075151, 13.096901
GMS
49°04'30.5"N 13°05'48.8"E
UTM
33U 361015 5437554
w3w 
///sollen.hauptplatz.deckt

Ziel

Wanderparkplatz Rieslochfälle am Waldrand von Bodenmais Ortsteil

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt ist der Waldrand im Ortsteil Klause. Rechts ist der Wanderparkplatz Rieslochfälle und eine Wandertafel mit den Wegkennzeichnungen. Auf dem gut beschilderten, stetig ansteigenden Weg Nr. 2  bis zu den Rieslochfällen. Danach führt links ein Weg 2a direkt über die Chamer Hütte zum Kleinen Arber. Wir folgen aber rechts dem anspruchsvollen steinigen Anstieg "Weg Nr. 2 seitlich des Schwell- und später des Arberbaches immer in Richtung Großer Arber.

Bei der Weggabelung bleiben wir links zur Arberhütten-Schachten auf dem Weg Nr. 2. Bei der nächsten Weggabelung führt links ein guter beschilderter Fahrweg  zur Chamer Hütte. Wir folgen zunächst noch ein Stück dem Weg Nr. 2, der dann rechts als Arbersteig zum Großen Arber abzweigt. Links bringt uns ein Pfad zur "baumfreien" Hochebene und von dort zu einer Weggabelung, wo es nach rechts zum Großen Arber und links zur Chamer Hütte geht.

Von der Chamer Hütte führt ein Wanderpfad nach ca. 400 m zum Gipfelkreuz des Kleinen Arber mit seinem schönen Panoramarundblick. Vom Gipfelkreuz geht der Wanderweg nochmals ca. 400m westwärts und trifft dort auf Wanderweg Nr. 3, der inzwischen als gut ausgebauter Fahrweg nach Bodenmais zum Ausgangspunkt führt. Hierbei kommen wir an der sehenswerten Steigerfels-Kapelle (auf der linken Wegseite) vorbei.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

BAB A6 bis Ausfahrt Amberg, B85 ab Chamerau, ST 2132 bis Bodenmais

Koordinaten

DD
49.075151, 13.096901
GMS
49°04'30.5"N 13°05'48.8"E
UTM
33U 361015 5437554
w3w 
///sollen.hauptplatz.deckt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk ist für die teilweise steinigen Anstiege sinnvoll.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Alex D.
17.08.2018 · Community
Abstieg ein wenig faad über breite Schotterwege
mehr zeigen
Gemacht am 15.08.2018

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
13,6 km
Dauer
4:20 h
Aufstieg
601 hm
Abstieg
601 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.