Start Touren Von Besigheim nach Bietigheim
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

von Besigheim nach Bietigheim

Wanderung · Stuttgart und Umgebung
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kurt Klein
  • Besigheim
    / Besigheim
    Foto: Kurt Klein, Community
  • Besigheim
    / Besigheim
    Foto: Kurt Klein, Community
  • Besigheim
    / Besigheim
    Foto: Kurt Klein, Community
  • Besigheim
    / Besigheim
    Foto: Kurt Klein, Community
  • Besigheimer Panorama
    / Besigheimer Panorama
    Foto: Kurt Klein, Community
  • Besigheimer Panorama
    / Besigheimer Panorama
    Foto: Kurt Klein, Community
  • Bietigheimer Panorama
    / Bietigheimer Panorama
    Foto: Kurt Klein, Community
  • / Bietigheim
    Foto: Kurt Klein, Community
  • / Bietigheim
    Foto: Kurt Klein, Community
  • / Bietigheim
    Foto: Kurt Klein, Community
  • / Bietigheim
    Foto: Kurt Klein, Community
  • / Bietigheimer Eisenbahnviadukt
    Foto: Kurt Klein, Community
0 200 400 600 m km 2 4 6 8 10 12 14

Enzaufwärts geht es von einem der schönen Städtchen zum anderen mit schönen Panoramen und Blick auf die Weinsteillagen nach Verlassen Besigheims und vor Erreichen von Bietigheim
mittel
14,7 km
4:30 h
330 hm
300 hm
Die Route verbindet die zwei schönen Stadtchen. Ideal für weniger heiße Tage im Frühling oder Herbst (oder kühlere Sommertage), da wenig Schatten geboten wird. Schöne Ausblicke auf die Steillagen der Weinberge nach dem Verlassen von Besigheim und vor Bietigheim.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Triebstein, 290 m
Tiefster Punkt
Enzbrücke Besigheim, 175 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bahnhof Besigheim (182 m)
Koordinaten:
Geographisch
48.997513, 9.137299
UTM
32U 510042 5427188

Ziel

Bahnhof Bietigheim-Bissingen

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof Besigheim gehen wir zunächst über die Enz in den historischen Ortskern und wieder zurück. Wir verlassen den Ort im Westen Richtung Löchgau. Es geht steil bergauf bis zum Panoramaweg, der rechts abzweigt und schöne Blicke durch die Weinberge bietet.

Man kann den Panoramaweg ein Stück weit gehen, es lohnt sich.

Eine andere Möglichkeit wäre, Besigheim über die Unterstadt zunverlassen und die Enz erst kürz vor der Mündung in den Neckar zu queren. Dann kann man dort zum Panoramaweg aufsteigen und diesen in umgekehrter Richtung gehen, bis man rechts nach Löchgau abzweigt.

In Löchgau gehen wir durchs Gewerbegebiet und wenn wir auf den Brachberg zugehen, sehen wir Schilder für den Weinweg, denen wir bis Bietigheim folgen. Dort empfiehlt sich ein Gang durch den historischen Ortskern. Beim weiteren Verlaug der Route bis zum Bahnhof unterqueren wir das Bekannte Eisenbahnviadukt über die Enz.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Bahn nach Besigheim, mit der S-Bahn zurück von Bietigheim Bissingen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,7 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
330 hm
Abstieg
300 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.