Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Von Bad Hindelang nach Oberjoch
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Von Bad Hindelang nach Oberjoch

Wanderung · Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
Karte / Von Bad Hindelang nach Oberjoch
m 1200 1100 1000 900 800 700 8 6 4 2 km Untere Ochsenalpe Kanzel Bad Hindelang
Bei dieser Wanderung zu Deutsch­lands höchstem Bergdorf passieren wir den romantischen Wildbach­tobel und genießen vom Aussichtspunkt Kanzel imposante Ausblicke auf Bad Hindelang und die Berge der Hörnerkette.
mittel
Strecke 9,3 km
3:30 h
382 hm
382 hm
1.142 hm
808 hm
Durch den imposanten Wildbachtobel wandern wir nach Oberjoch. In Deutschlands höchstem Bergdorf laden im Sommer das Hochmoor-Schwimmbad und diverse Hütten und Gastronomiebetriebe zum Erholen ein. Auf dem Rückweg erleben wir vom Aussichtspunkt Kanzel herrliche Ausblicke auf Bad Hindelang, Sonthofen und die Berge der Hörnerkette.

Autorentipp

Die Tour vor dem Start in der Outdooractive App offline abspeichern.
Profilbild von Malin Frank
Autor
Malin Frank
Aktualisierung: 30.01.2023
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.142 m
Tiefster Punkt
808 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Gästeinformation Bad Hindelang, Parken am Großparkplatz an der Gästeinformation (808 m)
Koordinaten:
DD
47.504456, 10.370721
GMS
47°30'16.0"N 10°22'14.6"E
UTM
32T 603224 5262135
w3w 
///sind.gelöst.ausdauernd
Auf Karte anzeigen

Ziel

Gästeinformation Bad Hindelang

Wegbeschreibung

Wir beginnen an der Gästeinformation und wandern zunächst in die Ortsmitte und am Rathaus vorbei ostwärts in die Jochstraße. Diese verfolgen wir bis zu deren Ende und kommen dann auf den Fußweg entlang der B308, auf dem wir noch etwa 200 m gehen. In der Rechtskurve am Ortsausgang verlassen wir die B308, halten uns geradeaus und folgen der „Alten Jochstraße“ in Richtung Oberjoch. Nach etwa zehn Minuten erreichen wir eine Unterführung unter der Bundesstraße und unmittelbar danach verlassen wir die „Alte Salzstraße“, die nach links führt. Wir gehen aber geradeaus bergan und kommen bald in den Wald, wo wir wenig später die tief eingeschnittene Schlucht des Wildbaches erreichen. Nun geht es steil bergauf durch den romantischen Wildbachtobel (Vorsicht bei Nässe!). Am oberen Ende des Tobels gelangen wir auf einen geteerten Alpweg und wenden uns auf ihm nach rechts. Die Markierung weist uns den Weg weiter zur Unteren Ochsen-Alpe, wo wir einkehren können. Nach diesem Abstecher gehen wir wieder ein Stück auf bekanntem Weg zurück, bevor wir nach rechts abbiegen und auf einem Wiesenweg, vorbei an dem Beschneiungssee der Bergbahnen Oberjoch, auf Deutschlands höchstes Bergdorf zuwandern, wo sich weitere Einkehrmöglichkeiten finden. Um wieder zurück ins Tal zu gelangen, gehen wir von der Ortsmitte (Hotel Alpengasthof „Löwen“) zur Bundesstraße und an dieser – rechter Hand sehen wir die Kirche  – in Richtung Westen, bis nach ca. 400 m der „Kanzelringweg“ beginnt. Auf diesem wandern wir nun – immer knapp unterhalb der Jochpass-Straße – zum bewirtschafteten Aussichtspunkt Kanzel, wo sich uns ein imposanter Ausblick auf Bad Hindelang, die Allgäuer Hochalpen und bis nach Sonthofen mit der dahinter liegenden Hörnerkette bietet. Nun kehren wir zurück auf den „Kanzelringweg“ und gehen auf diesem weiter abwärts, bis wir nach wenigen Minuten auf den geteerten „Alpweg“ und auf die „Alte Salzstraße“ gelangen, die uns hinunter nach Bad Hindelang führt. Das letzte Wegstück verläuft auf der uns vom Hinweg bereits bekannten Route. Wir erreichen Bad Hindelang auf der „Alten Jochstraße“ und wandern entlang der B308 wieder zu unserem Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis Sonthofen, von da mit dem Bus (Linie 9748; Richtung Oberjoch) bis zur Haltestelle "Busbahnhof" in Bad Hindelang

Anfahrt

B308 nach Bad Hindelang

Parken

Gästeinformation Bad Hindelang, Parken am Großparkplatz an der Gästeinformation

Koordinaten

DD
47.504456, 10.370721
GMS
47°30'16.0"N 10°22'14.6"E
UTM
32T 603224 5262135
w3w 
///sind.gelöst.ausdauernd
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderschuhe mit Profilsohle und Wanderstöcke empfohlen

 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,3 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
382 hm
Abstieg
382 hm
Höchster Punkt
1.142 hm
Tiefster Punkt
808 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 7 Wegpunkte
  • 7 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.