Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Vom Zugspitzblick zum Schönkahler und zurück
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Vom Zugspitzblick zum Schönkahler und zurück

Wanderung · Tannheimer Tal
Profilbild von Manfred Römer
Verantwortlich für diesen Inhalt
Manfred Römer
  • Blick von Zöblen zur Kapelle und Zugspitzblick
    Blick von Zöblen zur Kapelle und Zugspitzblick
    Foto: Manfred Römer, Community
m 1700 1600 1500 1400 1300 1200 8 6 4 2 km
Schöne Wanderung ab dem Zugspitzblick zum Schönkahler über dei Pfrontener Hütte und wieder zurück.
mittel
Strecke 9,2 km
3:30 h
583 hm
583 hm
1.685 hm
1.289 hm
Start ist am Restaurant Zugspitzblick. Von hier führt uns unser Weg über Wald und Wiesenwege  am Rehbichl vorbei hinauf zum Pirschling 1634 m und weiter auf den Schönkahler 1688 m. Von hier dann zurück nach links über die Pfrontener Hütte auf breitem Pfad bis an die Stelle, die uns über den Wiesenweg zurück zum Ausgangspunkt führt.

Autorentipp

Auf dem Parkplatz am Restaurant Zugspitzblick kann es schon mal eng werden.

Wer dort auch einkehren möchte, kann sich schon mal vorab hier informieren.

www.zugspitzblick-tirol.com

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Schönkahler, 1.685 m
Tiefster Punkt
1.289 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Zugspitzblick (Zöblen) (1.288 m)
Koordinaten:
DD
47.513554, 10.478299
GMS
47°30'48.8"N 10°28'41.9"E
UTM
32T 611306 5263295
w3w 
///erstaunen.angestellter.addierst

Ziel

Zugspitzblick (Zöblen)

Wegbeschreibung

Von unserem Ausgangspunkt am Restaurant Zugspitzblick gehen wir zunächst ca. 1,4 Km auf einem Schotterweg, ehe wir dann nach links den Hang hinauf abbiegen. Nach einem weiteren Kilometer über einen Wald und Wiesenpfad erreicht man nun erneut einen Schotterweg den wir kurz überqueren und jetzt weiter bergan auf Rehbichl zuhalten. Diesen erreichen wir nach etwa 400 m. Gut 300 m weiter ist auch schon der Pirschling 1634m erreicht. 

Ab hier ist der Schönkahler schon fast auszumachen. Immer weiter geht unser Weg auf einem angenehmen Wiesenweg bis zum Gipfelkreuz, den wir nach etwa 1,2 Km erreichen. Hier wird man mit einem sehr schönen Rundblick belohn.

Man sieht Pfronten in der Ferne. Nach Recht der Aggenstein, Gimpel, Rote Flüh und Einstein. In entgegengesetzter Richtung schaut man in das Tal nach Rehbach und auf den Gipfel des Sorgschrofen 1636 m wo sich dahinter wiederum Jungholz befindet.

Nach einer ausgiebigen Pause geht es nun gut 300m zurück bis zum Wegweiser, der uns runter zur Pfrontener Hütte leitet, die wir gut 800 m später erreichen. Ab hier folgen wir dem Versorgungsweg 1,5 Km nach rechts bis zu dem Wegweiser, der uns wieder auf unseren Weg vom Aufstieg zurückführt. Diesen folgen wir nach links wieder über den Wiesenweg mit einzelnen Holzbohlen. Ab dem Wegweiser sind es jetzt noch 2,3 Km bis zurück zum Zugspitzblick.

Hier lohnt sich nun zum Abschluss eine Einkehr. (Öffnungszeiten beachten) 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Wer nicht schon in Zöblen wohnt kann mit dem Talbus anreisen und muss dann noch zusätzlich den Serpentinenweg bis zum Ausgangspunkt hoch und später wieder runter.

Oder ihr fahrt mit dem Auto hoch bis zum Restaurant "Zugspitzblick"!

Parken

Am Restaurant Zugspitzblick.

Koordinaten

DD
47.513554, 10.478299
GMS
47°30'48.8"N 10°28'41.9"E
UTM
32T 611306 5263295
w3w 
///erstaunen.angestellter.addierst
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wie immer festes Schuhwerk und natürlich der Witterung angepasste Bekleidung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,2 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
583 hm
Abstieg
583 hm
Höchster Punkt
1.685 hm
Tiefster Punkt
1.289 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.