Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Vom Rifugio Croda di Lago zum Passo Staulanza
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Vom Rifugio Croda di Lago zum Passo Staulanza

Wanderung · Dolomiten
Verantwortlich für diesen Inhalt
AbenteuerWege Reisen GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Croda da Lago
    Croda da Lago
    Foto: Peter Stevens, CC BY, flickr (CC BY 2.0)
m 2400 2200 2000 1800 1600 10 8 6 4 2 km Rifugio Croda da Lago Rifugio Pazzo Staulanza Rifugio Citta di Fiume
schwer
Strecke 10,1 km
3:30 h
428 hm
694 hm
2.316 hm
1.728 hm
Von der Hütte Croda di Lago geht der abwechslungsreiche Weg über felsige Pfade und Wiesen hin zur Hütte Citta di Fiume und weiter zum Passo Staulanza (1783m). Das Rifugio  Passo Staulanza serviert angeblich die beste heiße Schokolade in den Dolomiten und ist ihr Quartier für diese Nacht.
Profilbild von Dennis Schank
Autor
Dennis Schank 
Aktualisierung: 23.06.2022
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.316 m
Tiefster Punkt
1.728 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 0,64%Schotterweg 0,26%Naturweg 2,24%Pfad 96,37%Straße 0,47%
Asphalt
0,1 km
Schotterweg
0 km
Naturweg
0,2 km
Pfad
9,7 km
Straße
0 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Rifugio Croda da Lago
Rifugio Citta di Fiume
Rifugio Pazzo Staulanza

Sicherheitshinweise

Bei regnerischem Wetter könnten die schmalen Wege matschig und rutschig sein. Nehmen Sie Schuhwerk mit gutem Profil mit, in denen Sie einen guten Halt haben.

Sie sollten schwindelfrei und Trittsicher sein. Laufen Sie konzentriert und achten Sie stets auf den Weg.

Behalten Sie den Wetterbericht im Auge und gehen Sie nicht bei Gewitter in die Berge.

Start

Rifugio Croda di Lago (2.039 m)
Koordinaten:
DD
46.486385, 12.105732
GMS
46°29'11.0"N 12°06'20.6"E
UTM
33T 277866 5152161
w3w 
///ladung.beheben.höchster
Auf Karte anzeigen

Ziel

Rifugio Passo Staulanza

Wegbeschreibung

Die Alte Via 1 ist gut ausgeschildert. Folgen Sie den rot-weiß gestreiften Markierungen und Wegweisern.

Die App soll eine optionale, ergänzende Unterstützung für jeden sein, der Lust darauf hat sie auszuprobieren. In jedem Fall werden Sie sich auch mit dem bewährten, gedruckten Infomaterial (Wegbeschreibungen, Karten) zurechtfinden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.486385, 12.105732
GMS
46°29'11.0"N 12°06'20.6"E
UTM
33T 277866 5152161
w3w 
///ladung.beheben.höchster
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
10,1 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
428 hm
Abstieg
694 hm
Höchster Punkt
2.316 hm
Tiefster Punkt
1.728 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.