Start Touren Vom Lusen zum Rachel auf dem Grenzweg BRD - CZ
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Bergtour

Vom Lusen zum Rachel auf dem Grenzweg BRD - CZ

Bergtour · Bayerischer Wald
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stefan Dittlmann
Karte / Vom Lusen zum Rachel auf dem Grenzweg BRD - CZ
1000 1200 1400 1600 m km 2 4 6 8 10 12 14 16

Von der Fredenbrücke zu den Blauen Säulen. Dann auf der Grenze bis zum Grenzstein 25 den Grenzersteig benutzen. Über den Rachel zum Parkplatz Gfäll. Shuttlebus zurück.
schwer
16,7 km
6:39 h
813 hm
707 hm

Von der Fredenbrücke zu den Blauen Säulen. Dann auf der Grenze bis zum Grenzstein 25 den Grenzersteig benutzen. Über den Rachel zum Parkplatz Gfäll. Shuttlebus zurück.

Dies ist erst die Tourenplanung, wie's war kann ich erst nach der Tour beschreiben...

Autorentipp

Genug Verpflegung / Getränke mitnehmen - Einkehrmöglichkeit erst nach dem Rachel.

Der Rest ist Natur - Natur - Natur

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
1435 m
Tiefster Punkt
836 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Kein gepflegter Touristen- Highway...

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und Bergausrüstung (Regen-/Kälteschutz + Stöcke) empfehlenswert.

Start

Fredenbrücke (840 m)
Koordinaten:
Geographisch
48.937397, 13.454588
UTM
33U 386824 5421647

Ziel

Parkplatz Gfäll

Wegbeschreibung

Von der Fredenbrücke zu den Blauen Säulen. Dann auf der Grenze bis zum Grenzstein 25 den Grenzersteig benutzen. Über den Rachel zum Parkplatz Gfäll. Shuttlebus zurück.

Dies ist erst die Tourenplanung, wie's war kann ich erst nach der Tour beschreiben...

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Stefan Dittlmann
30.03.2015 · Community
Grüß' Dich Wolfgang. Recht herzlichen Dank für die Information. Ja, das Thema ist überaus wichtig. Mit den Rangers schon gesprochen: Auch Auerhahn / -huhn ist dort heimisch und da sehr bedroht eben auch sehr schützenswert. Servus, Stefan
mehr zeigen
Wolfgang Huber 
30.03.2015 · Community
Bitte beachtet, dass der Grenzweg von 15.11. - 15.7. gesperrt ist. Innerhalb dieser Zeit ist das Wandern abseits des Weges im Nationalparkkerngebiet nicht erlaubt. Dies dient dem Schutz artengefährdeter Tiere wie etwa den Raufußhühnern.
mehr zeigen
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
16,7 km
Dauer
6:39 h
Aufstieg
813 hm
Abstieg
707 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.