Start Touren Vom Lünersee zur Lindauerhütte | Brand - Latschau/Tschagguns
Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Bergtour

Vom Lünersee zur Lindauerhütte | Brand - Latschau/Tschagguns

Bergtour • Alpenregion Bludenz
  • Lindauerhütte
    / Lindauerhütte
    Foto: Melanie Fleisch, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
  • Lünersee
    / Lünersee
    Foto: Melanie Fleisch, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
  • Lünersee Alpe
    / Lünersee Alpe
    Foto: Melanie Fleisch, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
  • Richtung Verajoch
    / Richtung Verajoch
    Foto: Melanie Fleisch, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
  • Blick zurück Richtung Schesaplana
    / Blick zurück Richtung Schesaplana
    Foto: Melanie Fleisch, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
  • Schweizer Tor
    / Schweizer Tor
    Foto: Melanie Fleisch, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
  • Blick vom Öfapass Richtung Lindauerhütte
    / Blick vom Öfapass Richtung Lindauerhütte
    Foto: Melanie Fleisch, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
  • Wanderwegekonzept Vorarlberg
    / Wanderwegekonzept Vorarlberg
    Foto: Melanie Fleisch, Vorarlberg Tourismus
Karte / Vom Lünersee zur Lindauerhütte | Brand - Latschau/Tschagguns
1000 1500 2000 2500 3000 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 22 Douglass Hütte Lindauer Hütte
Wetter

Bergtour mit atemberaubender Bergkulisse vorbei am malerischen Lünersee.
mittel
23,3 km
8:45 Std
1519 hm
1582 hm
Von Brand führt ein Fußweg zur Lünerseebahn. Von dort steiler Anstieg (teilweise gesichterter Steig) über den Bösen Tritt zur Douglasshütte. Mit dem Landbus Linie 81 und der Lünerseebahn gewinnen Sie bereits bequem an Höhe und sparen sich die ersten 3,5 h der Tour - starten somit erst bei der Bergstation der Lünerseebahn.

Von der Bergstation der Lünerseebahn direkt bei der Douglasshütte startet die Wanderung entlang des Lünersee-Rundwanderweges (nach rechts) zur Lünerseealpe. Von der Lünerseealpe leicht berghoch und dann nach links weg Richtung Verajöchle. Aufstieg zum Verajöchle und anschließend Abstieg zum Schweizer Tor. Beim Schweizer Tor führt ein weiterer Aufstieg hinauf zum Öfapass und von dort führt der Weg immer bergab bis zur Lindauerhütte.

Talauswärts auf gutem Weg durch das Gauertal nach Latschau. Ab dort Postbus (Linie 1) nach Schruns - Montafonerbahn nach Bludenz - Postbus (Linie 81) zurück nach Brand oder mit der Golmerbahn ab Latschau nach Vandans und von Vandans mit dem Shuttle-Bus zurück nach Brand.

Autorentipp

Besonders bunte Blumenvielfalt rundum den Lünersee im Frühsommer!
outdooractive.com User
Autor
Melanie Fleisch, Alpenregion Bludenz Tourismus
Aktualisierung: 13.04.2018

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
2323 m
993 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Schattenlaganthütte
Restaurant Alpen Tenne

Sicherheitshinweise

NOTRUF
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)  

www.alpenregion-vorarlberg.com/sicherheitstipps-wandern

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, warme Kleidung, Regen- und Sonnenschutz sowie Wanderstöcke werden empfohlen. Handy für den Notfall.

Start

Brand Innertal (1060 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.095474 N 9.735817 E
UTM
32T 555841 5216036

Ziel

Tschagguns/Latschau bzw. Vandans

Wegbeschreibung

Brand - Talstation Lünerseebahn - Böser Tritt oder alternativ Auffahrt mit Lünerseebahn - Lünerseealpe - Verajöchle - Schweizer Tor - Öfapass - Lindauerhütte - Gauertal - Latschau

Öffentliche Verkehrsmittel

www.vmobil.at

Landbus Brandnertal, Linie 81 von Bludenz nach Brand
Ortsbus Schruns-Tschagguns, Linie 1 von Latschau nach Schruns
Regionalzug Montafonerbahn von Schruns nach Bludenz oder alternativ Shuttle-Bus ab Vandans (nur gegen Voranmeldung!)

Anfahrt

www.maps.google.at

PKW oder öffentliche Verkehrsmittel

Parken

Brand Innertal
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
23,3 km
Dauer
8:45 Std
Aufstieg
1519 hm
Abstieg
1582 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Streckentour Bergbahnauf-/-abstieg

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.