Start Touren Vom Königssee zur Stubenalm
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Bergtour

Vom Königssee zur Stubenalm

Bergtour · Berchtesgadener Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Schwaben Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Am Königssee
    / Am Königssee
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • Die Stubenalm
    / Die Stubenalm
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Blick zum Untersberg
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Blick über die Schönau
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Beim Aufstieg zur Stubenalm
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Blick zum Hochkalter
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Blick zum Hocheck
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Das Almvieh der Stubenalm
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Blick zum Watzmann
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Blick zum Watzmann
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Beim Abstieg zur Wimbachbrücke
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Blick zum Untersberg
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
600 800 1000 1200 1400 m km 2 4 6 8 10 12

Aussichtsreiche Bergwanderung  am Fuße des Watzmanns durch herrlichen Bergwald hinauf zu einer einsam gelegenen Alm. Grandioser Panoramablick auf die Berchtesgadener Bergwelt.

mittel
13,3 km
4:30 h
599 hm
567 hm

Die Tour verlaüft auf festen Wegen, Wirtschaftswegen und Bergpfaden.

Autorentipp

Einkehr auf der Stubenalm. Tourenabschluß im Wirtshaus Hocheck.

outdooractive.com User
Autor
Wolfgang Schulz
Aktualisierung: 16.06.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Stubenalm, 1153 m
Tiefster Punkt
Wimbachbrücke, 596 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Stubenalm
Wirtshaus Hocheck

Sicherheitshinweise

Vorsicht bei Nässe. Rutschgefahr.

Ausrüstung

Standardwanderausrüstung. Knöchelhohe Wanderstiefel. Wanderstöcke empfehlenswert.

Start

Wanderparkplatz am Königssee (gebührenpflichtig) (607 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.590694, 12.988765
UTM
33T 348790 5272769

Ziel

Bushaltestelle Wimbachbrücke

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz zum Königssee -  am Seeausfluß entlang zur Seeklause - über die Brücke und auf Weg 59 am Waldrand entlang nach Oberschönau - weiter nach Hinterschönau - Hammerstiel - auf Weg 444 hinauf zum Schapbachboden - hier rechts hinauf auf Weg 441 zur Stubenalm -  Abstieg zur Wimbachklamm (Ausgang der Klamm. Kein Einstieg !!!) - am nächsten Querweg rechts und Abstieg zur Bushaltestelle Wimbachbrücke.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bus- und Bahnverbindungen nach Berchtesgaden.

Busverbindung Berchtesgaden -  Königssee.

Busverbindung Wimbachbrücke - Berchtesgaden - Königssee.

Anfahrt

A8 Ausfahrt Traunstein/Siegsdorf - Inzell - Ramsau - Königssee.

Parken

Wanderparkplatz am Königssee (gebührenpflichtig)

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Bayerische Alpen BY21   Nationalpark Berchtesgaden, Watzmann   ISBN 978-3-937530-77-2

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,3 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
599 hm
Abstieg
567 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights botanische Highlights Geheimtipp

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.