Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Vom Häusling und vom Hamberg
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Vom Häusling und vom Hamberg

Wanderung · Siegerland-Wittgenstein · Geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadtmarketing Siegen GmbH Explorers Choice 
  • Blick auf Siegen
    / Blick auf Siegen
    Foto: Dr. Stephan Barth, pixelio.de
  • / Der Betonblock markiert den Schacht der alten Eisenerzgrube "Ameise" direkt am Wegesrand
    Foto: Stadtmarketing Siegen GmbH
  • / Erzbergbau prägte Siegen über Jahrtausende: Hier Reste der Grube Ameise, im Hintergrund die Eisernhardt.
    Foto: Stadtmarketing Siegen GmbH
  • / Blick auf das ehemalige Grubengelände "Ameise"
    Foto: Stadtmarketing Siegen GmbH
  • / Lichte Eichen-, Buchen- und Fichtenhochwälder mit Jungholz prägen die Runde um den Hamberg
    Foto: Stadtmarketing Siegen GmbH
  • / Ausblick vom Weg zur Eisernhardt
    Foto: Stadtmarketing Siegen GmbH
  • / Die Agnesenhofhütte des SGV Siegen an dieser Runde.
    Foto: Stadtmarketing Siegen GmbH
  • / Vom Stadtrand führt der Weg hinauf ins Hitschelsbachtal
    Foto: Stadtmarketing Siegen GmbH
  • / Hier führt die Runde um den Hamberg vom Hitschelsbachtal in den Wald
    Foto: Stadtmarketing Siegen GmbH
  • / Die Eisenwaldhütte, Naturfreundehaus Siegen, ist sonntags bewirtschaftet
    Foto: Stadtmarketing Siegen GmbH
  • / Lichte Eichen-, Buchen- und Fichtenhochwälder mit Jungholz prägen die Runde um den Hamberg
    Foto: Stadtmarketing Siegen GmbH
m 400 350 300 250 6 5 4 3 2 1 km
Die Wanderrunde führt durch das kleine Hitschelsbachtal an der Eisenwaldhütte (Naturfreundehaus) vorbei rund um den Hamberg. Sie bietet schöne Wälder, Aussichten und den Blick auf ein altes Grubengelände.
Geöffnet
mittel
Strecke 6,8 km
1:58 h
138 hm
158 hm

Autorentipp

Die Eisenwaldhütte, deren Name an den intensiven Erzbergbau in diesem Gebiet erinnert, ist ein Naturfreundehaus, das an Sonn- und Feiertagen von 9.30 Uhr bis 17 Uhr bewirtschaftet wird und wo Kuchen oder deftige Speisen angeboten werden. Auch Übernachtungen sind hier möglich.
Profilbild von Frank Rother
Autor
Frank Rother
Aktualisierung: 10.03.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
418 m
Tiefster Punkt
282 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Eisenwaldhütte - Naturfreundehaus Siegen

Start

Wanderparkplatz Winchenbachschule (Alternativ: Bushaltestelle Hambergstraße) (319 m)
Koordinaten:
DD
50.863853, 8.028604
GMS
50°51'49.9"N 8°01'43.0"E
UTM
32U 431638 5635134
w3w 
///paradiesisch.mahlzeit.bremsen

Ziel

Wanderparkplatz Winchenbachschule (Alternativ: Bushaltestelle Hambergstraße)

Wegbeschreibung

Die kleine, rund zweistündige Wanderrunde startet auf dem Häusling, einem der sieben Berge, die das Siegener Stadtzentrum einrahmen. Wenige Meter weiter betritt der Wanderer das malerische Hitschelsbachtal, wo er an Pferdweiden und einem Hühnerhof sowie am Naturfreundehaus vorbei mit leichter Steidung zum höchsten Punkt der Tour aufsteigt. Dann quert die Strecke auf die andere Seite des Hamberg-Rückens, führt ihn durch lichte Buchen- und Eichenhochwälder mit leichtem Gefälle an dem Hang entlang. Am Wegesrand liegt der Betonsockel der ehemaligen Grube "Ameise", aus der über Jahrhunderte Eisenerz gefördert wurde. Das umgebende Grubengelände wird nach und nach durch eine besondere Flora zurück erobert. Dann geht die Tour zurück zum Ausgangspunkt und bietet dabei unter anderem den Blick auf Siegens höchsten Punkt, den Fernsehturm auf der Eisernhardt. Ein kleiner Abschnitt nutzt auch den Zugangsweg des Rothaarsteigs, der gelb gekennzeichnet ist.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Linie C104 - Siegen-Winchenbach-Fludersbach, bis zur Haltestelle Hambergstraße. Start der Runde unmittelbar von der Haltestelle über die Straße "Agnesenhof"

Montag bis Freitag ab 4:30 Uhr stündlich, Samstag und Feiertags zweistündlich ab 7:30 Uhr

Anfahrt

Von der Innenstadt aus über die Leimbachstraße stadtauswärts, links abbiegen auf die Straße "In dcer Winchenbach", am Ende links auf die Hambergstraße und dann 3. Straße li. in die Straße "An der Sommerseite".

Über die Bundesstraße 54 (Frankfurter Straße) stadtauswärts Richtung Wilnsdorf, am Ende rechts in die Friedrich-Wilhelm-Straße und Hamberstraße bis auf die Höhe, dahinter rechts in die Straße "An der Sommerseite".

Parken

Parkmöglichkeiten bestehen auf dem Wanderparkplatz an der Winchebachschukle (Navi: 57074 Siegen, An der Sommerseite 21) außerhalb der Schulzeiten.

Koordinaten

DD
50.863853, 8.028604
GMS
50°51'49.9"N 8°01'43.0"E
UTM
32U 431638 5635134
w3w 
///paradiesisch.mahlzeit.bremsen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
Geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,8 km
Dauer
1:58 h
Aufstieg
138 hm
Abstieg
158 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.