Start Touren Vom Gurten nach Kehrsatz
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Vom Gurten nach Kehrsatz

Wanderung · Bern
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Spazierwege am Gurten Ostsignal.
    / Spazierwege am Gurten Ostsignal.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Bahnhof Wabern.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Wegweiser Wabern/Gurtenbahn.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Talstation Gurtenbahn.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Bergstation Gurtenbahn.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Blick vom Gurten nach Bern.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Bergstation Gurtenbahn.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Wegweiser zum Gurtenturm.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Gurtenturm.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Gurtenturm.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Blick vom Gurtenturm zu den Berner Alpen.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Gurten Hotel und Restaurant Tapis-Rouge.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Gurtenturm.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Gurten Hotel und Restaurant Tapis-Rouge.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Gurten Ostsignal.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Blick vom Ostsignal zu den Berner Alpen.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Gurten Ostsignal.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Blick vom Ostsignal zu Eiger, Mönch und Jungfrau.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Blick auf Aebersold und zum Gurten Ostsignal.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Wegweiser bei Studholz.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Gurtendorf.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Spycher im Gurtendorf.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Wegweiser beim Gurtendorf.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Spycher im Gurtendorf.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Gurtendorf.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Gurtendorf.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Blick zum Gurtendorf.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Wegweiser bei Breitägerten.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Bahnhof Kehrsatz.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Bahnhof Kehrsatz.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
m 900 800 700 600 500 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Talstation Gurtenbahn Gurten Ostsignal Gurtendorf Bahnhof Kehrsatz

Auf dem autofreien Gurten finden Wanderer und Spaziergänger das ganze Jahr über ein vielfältiges Routenangebot. Diese Wanderung führt von der Bergstation über das Ostsignal und das Gurtendorf hinunter nach Kehrsatz.
leicht
3,9 km
1:15 h
18 hm
288 hm
Am Gurten gibt es das ganze Jahr über viele Wandermöglichkeiten. Etliche Wege führen hinauf, hinunter und rund um den Berner Hausberg. Man kann mit oder ohne Unterstützung der Gurtenbahn wandern, im Sommer gleichermassen wie im Winter. Die Gurtenbahn fährt ab 7.00 Uhr im Viertelstundentakt auf den Berg. Die Talstation der Standseilbahn ist einfach zu erreichen, sie liegt beim Bahnhof Wabern, beziehungsweise 200 Meter von der Tramhaltestelle Gurtenbahn der Bernmobil-Linie 9 entfernt. Oben angekommen kann es auch schon losgehen: gemütlich hinüber zum Gurten Ostsignal, wo man eine herrliche Sicht auf die Alpenkette geniesst. Etliche Sitzbänke stehen bereit, sodass man hier gerne länger verweilt. Dann geht es auf der Ostseite des Gurten über das idyllische Gurtendorf ohne Schwierigkeiten hinunter zur Bahnstation Kehrsatz.

Autorentipp

Vor Beginn der Wanderung lohnt unbedingt der Aufstieg auf den Aussichtsturm. Der Turm ermöglicht eine herrliche Rundumsicht, schöne Blicke hinab nach Bern und bis weit zu den Hochalpen.
outdooractive.com User
Autor
Jochen Ihle 
Aktualisierung: 26.02.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
858 m
Tiefster Punkt
570 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gurten Hotel und Restaurant Tapis Rouge

Sicherheitshinweise

Einfache Wanderung auf markierten Wanderwegen. Gelbe Wegweiser. Schwierigkeit: T1.

Weitere Infos und Links

Bern Tourismus, Tel. +41 (0) 31 328 12 12, www.bern.com

Gurten - Park im Grünen, 3084 Wabern, Tel. +41 (0) 31 970 33 33, www.gurtenpark.ch

Gurtenbahn, Tel. +41 (0) 31 961 23 23, www.gurtenpark.ch

Start

Gurten, Bergstation (839 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.919326, 7.439798
UTM
32T 381207 5197380

Ziel

Kehrsatz

Wegbeschreibung

Gurten Bergstation (839 m) – Gurten Ostsignal (858 m) – Studholz (825 m) – Gurtendorf (748 m) – Breitägerten (683 m) – Kehrsatz (569 m).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise: Mit dem Zug nach Bern.
Weiter mit S-Bahn Nr. 3 vom Hauptbahnhof bis Station Wabern.
Bernmobil Tramlinie 9 bis Gurtenbahn.
Bernmobil Linie 29 (Ortsbus Köniz)
Die Talstation der Gurtenbahn liegt nur wenige Schritte von den Haltestellen entfernt.

Rückreise: Von Kehrsatz mit dem Zug in wenigen Minuten zum Hauptbahnhof Bern.

Anfahrt

Mit dem Auto bis zur Talstation der Gurtenbahn: Mani-Matter-Platz 1, 3084 Wabern.

Parken

Parkhaus bei der Talstation der Gurtenbahn (gebührenpflichtig).
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 10/11/2014: Stadtwandern. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Bei der Gurtenbahn ist ein Flyer mit Wanderrouten am Gurten erhältlich (auch auf der Homepage zum Download).

Kartenempfehlungen des Autors

LK 1:50.000, 243T Bern.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,9 km
Dauer
1:15h
Aufstieg
18 hm
Abstieg
288 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg kinderwagengerecht

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.