Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Vom Gedrechter durch den Goldwald nach Kaltenbach
Tour hierher planen Tour kopieren
Ski-Freerideempfohlene Tour

Vom Gedrechter durch den Goldwald nach Kaltenbach

Ski-Freeride · Erste Ferienregion Zillertal
LogoOutdooractive Redaktion
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Freeride im Zillertal
    / Freeride im Zillertal
    Foto: Andre Schönherr, © Zillertal Tourismus GmbH
  • / Freeride im Zillertal
    Foto: Bernd Ritschel, © Zillertal Tourismus GmbH
m 2500 2000 1500 1000 500 6 5 4 3 2 1 km Bergstation Neuhütten-Sessellift … m)
Die Abfahrt durch den Goldwald ist eine einsteigerfreundliche Talbafahrt.
leicht
Strecke 6,7 km
1:22 h
29 hm
1.624 hm
2.148 hm
552 hm
Von der Bergstation des Neuhütten-Sessellifts (2171 m) führt die Tour über knapp 1500 Höhenmeter ins Tal. Obacht bei der Querung, dort besteht Absturzgefahr.
Profilbild von Joern Perschbacher
Autor
Joern Perschbacher
Aktualisierung: 20.02.2014
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.148 m
Tiefster Punkt
552 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Freeride-Fahren erfordert skifahrerisches Können, Lawinenkenntnisse und alpine Erfahrung. 

Weitere Infos und Links

Skigebiet Zillertal
Wetter im Skigebiet

Start

Parkplatz an der Bergbahn Hochzillertal (2.148 m)
Koordinaten:
DD
47.268106, 11.827984
GMS
47°16'05.2"N 11°49'40.7"E
UTM
32T 713914 5238837
w3w 
///ablegt.beinen.ladung

Ziel

Kaltenbach

Wegbeschreibung

Wir starten unsere Tour an der Bergstation des Neuhütten-Sessellifts Richtung Nordwesten und fahren über zunächst angenehme Gefälle bis zu einer Geländekante. Am Fuß des Hangs halten wir uns rechts und queren oberhalb des Baches. Nach kurzer Zeit gelangen wir auf einen Forstweg, den wir gleich wieder linkerhand nach Norden in den Wald verlassen. Wir treffen auf die Zillertaler Höhenstraße auf der wir bleiben, bis wir nach ungefähr vier Kilometern die Talabfahrt nach Kaltenbach erreichen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Autobahn A12 bei der Ausfahrt  39-Wiesing verlassen und auf die B181in Richtung Achensee/Zillertal wechseln. Beim Kreisverkehr die zweite Ausfahrt nehmen und weiter auf die B169 bis nach Kaltenbach.

Parken

Parkplatz an der Bergbahn Hochzillertal

Koordinaten

DD
47.268106, 11.827984
GMS
47°16'05.2"N 11°49'40.7"E
UTM
32T 713914 5238837
w3w 
///ablegt.beinen.ladung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

LVS, Sonde, Schaufel, Handy, 1st Aid Kit, Sonnenbrille, Sonnencreme, Trinken, Snacks (Powerbars, Schokolade, o.ä.)

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,7 km
Dauer
1:22 h
Aufstieg
29 hm
Abstieg
1.624 hm
Höchster Punkt
2.148 hm
Tiefster Punkt
552 hm
geeignet für Snowboards Forstwege Von A nach B
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.