Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Vom Gasthof Urthalerhof durch das Loisach-Kochelsee-Moor
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Vom Gasthof Urthalerhof durch das Loisach-Kochelsee-Moor

Wanderung · Pfaffenwinkel
Profilbild von Holger Pakullat
Verantwortlich für diesen Inhalt
Holger Pakullat 
  • Am Riederner Weiher
    / Am Riederner Weiher
    Foto: Holger Pakullat, Community
  • / St. Johannisrain. Traumplatz im Alpenvorland.
    Foto: Holger Pakullat, Community
  • / Schwertlilie im Loisachmoor
    Foto: Holger Pakullat, Community
  • / an der Loisach gehts in Richtung Urthaler Hof
    Foto: Holger Pakullat, Community
  • / schmale Pfade entlang der Loisach
    Foto: Holger Pakullat, Community
  • / Torfstich südlich des Urthaler Hofs
    Foto: Holger Pakullat, Community
  • / kurz vor dem Ziel: der Urthaler Hof
    Foto: Holger Pakullat, Community
m 900 800 700 600 10 8 6 4 2 km
Aussichtsreiche und sonnige Rundwanderung durchs nördliche Loisach-Kochelsee Moor. Dieser Teil des Moores bietet eine stille Wanderung mit viel Natur. Höhepunkte sind die Kirche St. Johannisrain, die ein malerisches Kleinod ist, sowie der Uferweg von Schönrain zum Urthaler Hof, der insbesondere im Frühsommer seine Blütenpracht zeigt. In Kombination mit einer Einkehr im Gasthof Urthalerhof eine perfekte Mischung zwischen Wegen und Wirtschaften, so wie wir unsere "Tölzer Wege" lieben.
mittel
10,8 km
2:40 h
45 hm
45 hm

Start- und Zielpunkt dieser Rundwanderung ist der Urthalerhof in Sindelsdorf. Von dort geht es zunächst zum Riedener Weiher. Nun ein wenig bergauf zum Weiler St. Johannisrain mit seiner einmalig schön gelegenen Kirche. Pure oberbayerische Postkartenidylle.

Der Rückweg über Schönmühl führt entlang des Loisach Ufers durch eine artenreiche Moorlandschaft, die insbesondere im Frühsommer besonders zu empfehlen ist. 

Nach der Wanderung bietet sich eine Einkehr im Wirtshaus Urthalerhof an.

Autorentipp

  • Alpenpanorama an der Kirche von St. Johannisrain
  • Urthalerhof - eigene Metzgerei, traumhafte Lage
  • artenreiche Moorlandschaft entlang der Loisach
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
628 m
Tiefster Punkt
595 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Auf dieser Tour sind die Wege zumeist gut befestigt, flach und breit. Lediglich entlang der Loisach gibt es einen schmalen Wiesenpfad, der bei Regenwetter matschig sein kann.

Weitere Infos und Links

Homepage und Öffnungszeiten vom Wirtshaus Urthalerhof

Du brauchst mehr Bewegung und suchts nach Wandertipps im Tölzer Land ? Besuche Tölzer Wege im Internet und finde Deinen nächsten Lieblingsweg bei uns (private Seite).

Start

Sindelsdorf, Gasthof Urthalerhof (600 m)
Koordinaten:
DG
47.727987, 11.361354
GMS
47°43'40.8"N 11°21'40.9"E
UTM
32T 677065 5288768
w3w 
///strohgelb.augenblick.traf

Ziel

Sindelsdorf, Gasthof Urthalerhof

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz am Urthalerhof kurz nach links in Richtung Sindelsdorf. Nach wenigen Minuten unterqueren wir die B472 und finden auf der rechten Seite eine kleine Straße, die in Richtung Penzberg führt. Wir erreichen den Riederner Weiher und biegen nach rechts auf eine Forststraße ab. Durch Wald und über Lichtungen mit schöner Aussicht auf Heimgarten, Jochberg und ins Karwendelgebirge erreichen wir St. Johannisrain. Am Ortsausgang taucht völlig überraschend die malerisch gelegene Filialkirche St. Johannisrain auf. Die kleine Bank vor der Kirche ist ein idealer Punkt für eine kurze Pause.

Wir wandern weiter in Richtung Edenhof. Von dort geht es weiter nach Schönmühl. In Schönmühl heißt es aufpassen! Der Weg ins Loisachmoor beginnt an einem Parkplatz vor dem geschlossen Gasthof Schönmühl und ist nicht markiert. Zunächst auf einer Forststraße, später auf einem schmalen Fußweg geht es nun immer an der Loisach entlang, bis wir die B472 erreichen. Unter der Bundesstraße hindurch und dann wenige Schritte an der Straße entlang bis zu einem kleinen Parkplatz. Dort beginnt eine Forstraße, der wird in südlicher Richtung weiter in das Loisachmoor hinein folgen. Kurz bevor es in den Wald geht, biegen wir rechts ab (Beschilderung "Sindelsdorf" beachten). Durch kleine Wäldchen und einen Torfstich erreichen wir die Wiesen und Felder südlich des Urthalerhofes. Wir biegen nach rechts in Richtung des bereits sichtbaren Urthalerhofes ab. Noch ein paar Miunten und wir haben unser Ziel erreicht.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Diese Wanderung ist bei Benutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln nicht zu empfehlen.

Anfahrt

Von München über die A95 in Richtung Garmisch-Partenkirchen bis Ausfahrt Sindelsdorf. Über die B472 in wenigen Minuten zum Gasthof Urthalerhof.

Von Bad Tölz über die B472 in Richtung A95/Sindelsdorf bis zum Gasthof Urthalerhof.

Parken

Gasthof Urthalerhof, ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden. Tesla Super Charger Ladestationen.

Koordinaten

DG
47.727987, 11.361354
GMS
47°43'40.8"N 11°21'40.9"E
UTM
32T 677065 5288768
w3w 
///strohgelb.augenblick.traf
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderschuhe oder Sportschuhe mit fester Sohle.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,8 km
Dauer
2:40h
Aufstieg
45 hm
Abstieg
45 hm
aussichtsreich Geheimtipp Heilklima Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.