Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Vom Fährhaus an der Saarschleife zur Burg Montclair und zurück
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Vom Fährhaus an der Saarschleife zur Burg Montclair und zurück

· 1 Bewertung · Wanderung · Deutschland
Profilbild von Markus H.
Verantwortlich für diesen Inhalt
Markus H.
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • Karte
    / Karte
    Foto: Markus H., Community
  • / Höhenprofil
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • / Fähre Welles
    Foto: Markus H., Community
  • / Blick von der Fähre auf die Saar
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • / Burg Montclair
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • / Burg Montclair
    Foto: Markus H., Community
  • / Burg Montclair
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • / Blick von einem Felsen neben der Burg
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • / Ein Schiff in einer Schleuse der Saar
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • / Eine Schlange auf dem Weg
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • / Blick auf die Cloef
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
  • /
    Foto: Markus H., Community
m 250 200 150 8 6 4 2 km
Die Tour beginnt und endet am Fährhaus an der Saarschleife. Von dort geht es zur Burg Montclair und auf anderem weg wieder zurück.
mittel
Strecke 9,2 km
2:40 h
158 hm
160 hm
289 hm
163 hm

Die Tour startet am Parkplatz neben dem Fährhaus an der Saarschleife. Von dort geht es zum Anlegeplatz der Fähre. Mit der Fähre fährt man über die Saar. Auf der anderen Seite geht es ein Stück an der Saar entlang und schließlich beginnt der Aufstieg zur Burg Montclair. Unterwegs kommt man an interessanten Felsformationen vorbei von denen aus man einen fantastischen

Ausblick hat. Schließlich erreicht man die Burg Montclair auf die man besichtigen kann. Ebenso kann man dort einen Imbiss zu sich nehmen. Von der Burg aus hat man einen fantastischen Blick über die Region. Weiter geht es ein Stück in Richtung St. Gangolf bis schließlich der Abstieg beginnt. Über einen gut zu gehenden, aber wenig benutzten Weg, geht es wieder hinab zur Saar. Der Weg trifft ein kleines Stück oberhalb einer Schleuse auf die Saar. Steilhänge und Felsformationen zur Linken, die Saar zur Rechten  und die Aussichtsplattform auf die Saarschleife mit Baumwipfelpfad vor sich hoch oben kommt beim Weg an der Saar entlang schnell Urlaubsfeeling auf. Nachdem man einmal um die Saarschleife rum gelaufen ist erreicht man wieder die Fähre, mit der man wieder übersetzt um zum Fährhaus zu gelangen.

Einkehrmöglichkeiten:

Fährhaus Saarschleife

Burgbistro Burg Montclair

-----------------------------------------------------------------------------

Weitere Wandermöglichkeiten

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
289 m
Tiefster Punkt
163 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
49.495521, 6.550276
GMS
49°29'43.9"N 6°33'01.0"E
UTM
32U 322613 5485427
w3w 
///abnahmen.aussagen.bisherigen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Man kann mit dem Bus nach Dreisbach Ortsmitte fahren. Von dort sind es noch ca. 1,5km bis zum Fährhaus.

Fahrplan berechnen

Parken

Man kann direkt am Sartpunkt der Tour parken.

Koordinaten

DD
49.495521, 6.550276
GMS
49°29'43.9"N 6°33'01.0"E
UTM
32U 322613 5485427
w3w 
///abnahmen.aussagen.bisherigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
rita schnalle
14.09.2021 · Community
Sehr schöne und aussichtsreiche Tour!
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,2 km
Dauer
2:40 h
Aufstieg
158 hm
Abstieg
160 hm
Höchster Punkt
289 hm
Tiefster Punkt
163 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights hundefreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.