Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Vitznauer-/Gersauerstock
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Vitznauer-/Gersauerstock

· 3 Bewertungen · Wanderung · Zentralschweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gäste-Service Rigi Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aussicht über Vitznau
    / Aussicht über Vitznau
    Foto: Gäste-Service Rigi
  • / Bergwanderweg
    Foto: Gäste-Service Rigi
  • / Aussichtsreicher Wanderweg
    Foto: Gäste-Service Rigi
  • / Bergwanderweg
    Foto: Gäste-Service Rigi
  • / Bergwanderweg
    Foto: Gäste-Service Rigi
  • / Aussicht über den Vierwaldstättersee
    Foto: Gäste-Service Rigi
  • / Aussicht
    Foto: Gäste-Service Rigi
  • / Aussicht beim Gipfelkreuz
    Foto: Gäste-Service Rigi
m 1600 1400 1200 1000 800 5 4 3 2 1 km Vitznauer-/Gersauerstock

Wissifluh - Vitznauer-/Gersauerstock - Fälmis - Wissifluh

Sowohl die Vitznauer als auch die Gersauer sehen in diesem 1450 m hohen Grenzgipfel zwischen Luzern und Schwyz ihren Hausberg. Deshalb trägt der Gipfel auch die Namen beider Orte.

schwer
Strecke 5,4 km
2:39 h
615 hm
600 hm

Von der Bergstation Wissifluh wandern Sie zunächst gemütlich zum Hotel Wissifluh. Von hier haben Sie einen tollen Blick über den Vierwaldstättersee und auf die Halbinsel vom Bürgenstock. Nun beginnt der eigentliche  Anstieg nach Ausserurmi (1070 m), weiter nach Oberurmi und von dort zum Gipfel des Vitznauer-/Gersauerstocks. Der spannende Abstieg führt über Fälmis zurück nach Wissifluh, wo Sie mit der Luftseilbahn bequem zum Ausgangspunkt Vitznau gelangen.

Diese anspruchsvolle Tour ist nur für geübte Wanderer geeignet und erfordert Trittsicherheit sowie Kondition. Die schwierigsten Stellen sind seilgesichert und eine Leiter hilft Ihnen dabei, enge Passagen zu bezwingen. Ihr Lohn für diese Wanderstrapazen ist ein sagenhafter Ausblick auf die innerschweizer Bergwelt und ein wahrlich alpines Gipfelerlebnis fürs Tourenbuch.

 

Hinweise

Den aktuellen Betriebszustand der Bahnen und Wanderwege finden Sie hier

Damit sich auch zukünftige Generationen an der Königin der Berge erfreuen können, bitten wir Sie, Ihren Abfall an den Stationen der Rigi Bahnen zu entsorgen. Danke.

 

 

 

 

Autorentipp

Die schöne Aussicht auf Ausserurmi animiert zu einer kurzen Verschnaufpause, welche Sie unbedingt geniessen sollten.
Profilbild von Gäste-Service Rigi
Autor
Gäste-Service Rigi
Aktualisierung: 24.04.2020
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.445 m
Tiefster Punkt
857 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die anspruchsvolle Wanderung ist nur für geübte Berggänger geeignet und erfordert Trittsicherheit und Kondition.

Start

Wissifluh (942 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'680'422E 1'206'308N
DD
47.002953, 8.496121
GMS
47°00'10.6"N 8°29'46.0"E
UTM
32T 461694 5205615
w3w 
///härte.kräuter.ausbreitete

Ziel

Wissifluh

Wegbeschreibung

Wissifluh (946 m) - Ausserurmi (1070 m) - Oberurmi (1154 m) - Vitznauer-/Gersauerstock (1450 m) - Fälmis (1176 m) - Ober Rufli (981 m) Wissifluh (946 m)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Vitznau erreichen Sie bequem mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln.

Fahrplan SBB

Anfahrt

Via Autobahn A4, Ausfahrt Küssnacht, Weiterfahrt Richtung Weggis bis nach Vitznau. 

 

Parken

An der Station der Luftseilbahn Wissifluh stehen Ihnen gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.

Wir empfehlen jedoch ÖV statt Auto: Zurücklehnen, Geniessen und erst noch etwas Gutes für die Umwelt tun.

 

Koordinaten

SwissGrid
2'680'422E 1'206'308N
DD
47.002953, 8.496121
GMS
47°00'10.6"N 8°29'46.0"E
UTM
32T 461694 5205615
w3w 
///härte.kräuter.ausbreitete
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderschuhe mit gutem Profil oder Trekkingschuhe, Regenjacke, Getränk, Verpflegung, eventuell Stöcke. 

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,3
(3)
Stan Ausländer
04.08.2020 · Community
Great short hike, the summit area is a bit tiny
mehr zeigen
Oliver Hügin 
14.09.2019 · Community
Foto: Oliver Hügin, Community
Foto: Oliver Hügin, Community
Foto: Oliver Hügin, Community
Foto: Oliver Hügin, Community
Foto: Oliver Hügin, Community
Foto: Oliver Hügin, Community

Fotos von anderen

+ 2

Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
5,4 km
Dauer
2:39 h
Aufstieg
615 hm
Abstieg
600 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.