Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Vilsalpsee - Willersalpe - Bad Oberdorf
Tour hierher planen Tour kopieren
Hochtour empfohlene Tour

Vilsalpsee - Willersalpe - Bad Oberdorf

Hochtour · Tannheimer Tal
Profilbild von Christoph Langguth
Verantwortlich für diesen Inhalt
Christoph Langguth 
  • Montag, 13. August 2018 14:14:15
    / Montag, 13. August 2018 14:14:15
    Foto: Christoph Langguth, Community
  • / Montag, 13. August 2018 14:14:23
    Foto: Christoph Langguth, Community
  • / Montag, 13. August 2018 14:14:35
    Foto: Christoph Langguth, Community
  • / Montag, 13. August 2018 14:14:50
    Foto: Christoph Langguth, Community
  • / Montag, 13. August 2018 14:15:14
    Foto: Christoph Langguth, Community
  • / Montag, 13. August 2018 14:15:29
    Foto: Christoph Langguth, Community
  • / Montag, 13. August 2018 14:16:17
    Foto: Christoph Langguth, Community
  • / Montag, 13. August 2018 14:17:07
    Foto: Christoph Langguth, Community
  • / Montag, 13. August 2018 14:17:22
    Foto: Christoph Langguth, Community
  • / Montag, 13. August 2018 14:18:26
    Foto: Christoph Langguth, Community
  • / Montag, 13. August 2018 15:04:05
    Foto: Christoph Langguth, Community
m 2000 1500 1000 500 25 20 15 10 5 km
Sehr schöner aber schwieriger Weg mit toller Übernachtungsmöglichkeit in der Willersalpe für wenig Geld. Ab Willersalpe (Tag 2) eher entspanntes Laufen, vorher sehr Anstrengend.
schwer
Strecke 25,3 km
9:22 h
1.441 hm
1.791 hm

Tag 1:
Vom Vilsalpsee mit sehr steilem Aufstieg über Traualpsee zur Landsberger Hütte. Hier ab direkt zum Schrecksee. Ab Schrecksee über Jubiläumsweg zur Willersalpe (rechtsseitig am Rauhhorn entlang).
Tag 2:
Von der Willersalpe über Wildfräuleinstein (= Wegname) zum Kneipkurgarten "Prinze Gumpe". Im Anschluss Aufstieg zu den Zipfelsfällen (= kleiner Wasserfall). Von hier ab über Bärenweg in die Ortschaft Bruck. Letztlich von der Ortschaft Bruck durchs Tal nach Bad Oberdorf (Fahrradweg) - alternativ "Vaterlandsweg".

Vom Vilsalpsee bis zur Willersalpe haben wir ca. 10h benötigt, wobei 2h an Pausenzeiten eingerechnet sind. Von der Willersalpe bis Bad Oberdorf brauchten wir ca. 5h mit einer Pausenzeit von 30min.

Im Anschluss an den 'Zweitagestrip' fuhren wir mit dem Bus nach Oberjoch (hier parkten wir unser Auto), hierbei empfiehlt sich die Einkehr in den Gasthof "Zum alten Senn" - sehr freundliches Personal, insbesondere die Chefin Fr. Anita Stark, sehr gutes Essen und toller Ausblick von der Panoramaterasse auf den Iseler!

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.060 m
Tiefster Punkt
808 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Start der Tour von Vilsalpsee an der Hütte; Abfahrt mit Bus ab Bad Hindelang bzw. Oberjoch. - TOURISTENINFO/BERGSTEIGERBÜRO! (1.168 m)
Koordinaten:
DD
GMS
UTM
w3w 

Ziel

Ankunft in Bad Oberdorf (Busbahnhof Ortsmitte ggü vom Gasthaus zum Hirsch) - TOURISTENINFO/BERGSTEIGERBÜRO!

Wegbeschreibung

Schwindelfrei sollte man sein. Darüber hinaus schmale Wege in großen Höhen praktisch direkt am Abgrund - Vorsicht ist vor allem vom Schrecksee bis zur Willersalpe geboten (schwierigstes Wegstück unserer Meinung nach! - wir sind sehr sportlich, haben viel Erfahrung im Wandern aber weniger im Bergsteigen oder im Klettern, weshalb wir das ein oder andere mal "schwerer schluckten"). Des Weiteren sind Grundkentnisse im Freiklettern vorteilhaft, da zwischen Landsberger Hütte und Schrecksee zwei mal ca. 5 Höhenmeter an der Wand (nicht senkrecht, aber sehr steil) überwunden werden müssen; alternativ kann dieser Abschnitt allerdings umlaufen werden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Bus fährt von Oberjoch bzw Bad Hindelang im Stundentakt nach Tannheim und von dort per Anschluss- oder Direktbus zum Vilsalpsee - TOURISTENINFO

Parken

Am Besten in Bad Hindelang an der Hauptstraße Richtung Oberjoch parken -KOSTENLOS- alternativ in Oberjoch. - TOURISTENINFO

Koordinaten

DD
GMS
UTM
w3w 
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
25,3 km
Dauer
9:22 h
Aufstieg
1.441 hm
Abstieg
1.791 hm
Etappentour Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.