Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Viktorsberg, Frödischtal, Wiegetobel, Masellaweg
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Viktorsberg, Frödischtal, Wiegetobel, Masellaweg

Wanderung · Bodensee-Vorarlberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Alpenverein Vorarlberg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kloster Viktorsberg
    Kloster Viktorsberg
    Foto: Kurt Lachner, ÖAV Alpenverein Vorarlberg
m 900 800 700 600 500 400 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Von Dafins  Ortsteil  Wanne zum Kloster nach Viktorsberg  über  Frödischtal-Wiegetobel zum Masellaweg nach Dafins zurück.
mittel
Strecke 8,8 km
4:30 h
500 hm
500 hm
882 hm
513 hm

https://www.kloster-viktorsberg.at/

Schöne Rundwanderung vom Tal (Dafins Wanne) hinauf zum Kloster Viktorsberg mit herrlichem Weitblick. Hinunter Richtung Dafins über Wiesen und Waldwege. Abzweigung zum Frödichtobel. Ab jetzt beginnt ein Wurzelpfad zum Bach hinunter. Nach der Brücke geht es über Treppenstufen und kleineren Steegen wieder bergauf bis zur Gedenkstätte (Masellahütte) Ein größes Buch an der Mauer erzählt die Geschichte über  Entstehung des Masellaweges

Ab jetzt beginnt der Blau/Weiss markierte Masellaweg (Alpiner Steig)

Dieser kann aber mit dem örtlichen Wandernetz umgangen werden.

Am Ende des Steigs geht ein Waldweg hinunter zum Ausgangspunkt.

Autorentipp

Masellaweg:

Hoch über dem Frödischtal befindet sich ein alter Holzfällerweg der in den 1920er Jahren mit Hilfe von italienischen Arbeitern in den steilen brüchigen Felsen unterhalb von Dafins gehauen wurde. 

Der alpine Seig ermöglicht immer wieder Tiefblicke zum Frödischtobelbach.

Profilbild von Kurt Lachner
Autor
Kurt Lachner 
Aktualisierung: 26.07.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
882 m
Tiefster Punkt
513 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 10,79%Schotterweg 8,26%Naturweg 37,36%Pfad 37,19%Straße 6,37%
Asphalt
1 km
Schotterweg
0,7 km
Naturweg
3,3 km
Pfad
3,3 km
Straße
0,6 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Durch Steinschlag und Murenabgänge kann  der Alpine Steig schnell unpassiebar  werden!

Wetter beachten!

Weitere Infos und Links

Tour vom 24.07.2022

Start

Nähe Badstraße 8 6832 Röthis (Fa.. Kieber Metallwerkstätte) (512 m)
Koordinaten:
DD
47.290763, 9.666166
GMS
47°17'26.7"N 9°39'58.2"E
UTM
32T 550370 5237691
w3w 
///heimreise.nahelegen.ausüben
Auf Karte anzeigen

Ziel

Nähe Badstraße 8 6832 Röthis (Fa.. Kieber Metallwerkstätte)

Wegbeschreibung

Wald und Wiesen Wanderwege, steile Wurzelwege mit Stiegen und Treppen. Masellaweg alpiner Steig.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

https://www.vmobil.at/

Wanderstart in der Nähe Busshaltestelle: Dafins / Wanne

Anfahrt

Über die Rheintalautobahn Ausfahrt  Klaus Koblach  oder Rankweil nach Sulz Röthis zur Straße nach Dafins Kreuzung Schlößlestraße Austraße.

(Nähe Weinstube Krug)

https://museen.de/schmiedemuseum-roethis.html

Parken

In der Umgebung sind einige Autoabstellplätze vorhanden.

Koordinaten

DD
47.290763, 9.666166
GMS
47°17'26.7"N 9°39'58.2"E
UTM
32T 550370 5237691
w3w 
///heimreise.nahelegen.ausüben
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Schwindelfreiheit, gutes Schuhwerk sind erforderlich!

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,8 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
500 hm
Abstieg
500 hm
Höchster Punkt
882 hm
Tiefster Punkt
513 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour geologische Highlights aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.