Start Touren Viertageswanderung Rosengarten/Schlern - 4. Etappe
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Mehrtagestour

Viertageswanderung Rosengarten/Schlern - 4. Etappe

Mehrtagestour · Seiser Alm · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eggental Tourismus - Val d'Ega Turismo Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Tschamintal Tiers
    / Tschamintal Tiers
    Foto: Eggental Tourismus, Eggental Tourismus - Val d'Ega Turismo
  • Tschamintal
    / Tschamintal
    Foto: Eggental Tourismus, Eggental Tourismus - Val d'Ega Turismo
  • Tschamintal
    / Tschamintal
    Foto: Eggental Tourismus, Eggental Tourismus - Val d'Ega Turismo
Karte / Viertageswanderung Rosengarten/Schlern - 4. Etappe
1000 1500 2000 2500 3000 m km 2 4 6 8 10 12 14 16

geschlossen
schwer
17 km
6:24 h
772 hm
2064 hm

Der vierte Tag beginnt mit dem Abstieg über den Tschafatschsattel durch die Bärenfalle bis nach St. Zyprian. Die Rückkehr nach Welschnofen erfolgt über den Nigertalweg zum Niger Pass. Von dort führt derselbe zurück zum Ausgangspunkt Welschnofen

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2455 m
Tiefster Punkt
1060 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegbeschreibung

Abstieg vom Schlern (Weg Nr. 2) über den Tschafatschsattel (2.070 m) durch die Bärenfalle nach Weißlahnbad (steiler Weg!) und weiter bis nach St. Zyprian (1.100 m). Von dort bieten sich mehrere Möglichkeiten, nach Welschnofen zurückzukehren. Eine davon, die direkteste Variante, wird hier vorgestellt. An der Kapelle vorbei, führt rechts unterhalb der Dorfstraße – der Nigertalweg zum Niger Pass (1.688 m). Der Nigertalweg führt weiter zum Hotel Rechenmachers Rosengarten und ins Dorf Welschnofen.
Als alternative kann ab Hotel Rechenmachers Rosengarten der wunderschönen Panoramaweg Nr. 15 bis zur Abzweigung Hangerweg genutzt werden. Der Weg Nr 15 beginnt am äußersten Rand des Hotelparkplatzes, wobei man unmittelbar am Hotel vorbei wandert. Dabei wandert man stets auf einem gepflegten Waldweg, vorbei an traditionellen alten Bauernhöfen. Der Hagnerweg führt wieder zum Parkplatz Kabinenbahn zurück.

Alternativ: Von St. Zyprian kann man auch den Linenbus Nr. 185 zur Frommeralm nehmen und mit der Kabinenbahn zurückfahren.

Ausgangspunkt: Schlernhaus, 2.457 m
Einkehrmöglichkeiten: bis nach St. Zyprian keine, Hotel Rechenmachers Rosengarten in Welschnofen

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
schwer
Strecke
17 km
Dauer
6:24 h
Aufstieg
772 hm
Abstieg
2064 hm

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.