Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren ViaRhôna La Balme-les-Grottes / Jons
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour Etappe 8

ViaRhôna La Balme-les-Grottes / Jons

Radfahren · Auvergne - Rhone-Alpes
Verantwortlich für diesen Inhalt
ViaRhôna - Mit dem Rad entlang der Rhone Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: JL Rigaux - Auvergne-Rhône-Alpes tourisme
  • /
    Foto: Christian Martelet/Auvergne-Rhône-Alpes Tourisme
m 260 240 220 200 180 35 30 25 20 15 10 5 km
In der südlichen Ecke des Bugey entfernt sich diese ViaRhôna-Etappe leicht von der Rhone in Richtung der „Balcons du Rhône“, mit historischen Dörfern, Schlössern und Weinbergen. Bei Anthon fließt der Fluss Ain in die Rhone und schafft eine bemerkenswerte Naturstätte, die in starkem Kontrast zur nicht mehr weiten Metropole Lyon steht. Weiter geht’s nach Jons (ein Dorf am Rande des Lyoner Großraums), zum Canal de Jonage und dem großen Naherholungsgebiet Parc Miribel-Jonage. Diese vorläufige Strecke führt über kleine Straßen.
leicht
Strecke 36,2 km
2:25 h
96 hm
107 hm

Crémieu: Diese mittelalterliche Stadt hat ihre wunderbare Architektur bewahrt, die bis auf das 12. Jahrhundert zurückgeht. Das berühmteste Gebäude der Stadt ist die riesengroße überdachte Markthalle, die seit über 500 Jahren unverändert den gleichen Zweck erfüllt.

Hières-sur-Amby: Musée-Maison du Patrimoine (Kulturerbemuseum) und archäologische Fundstätte Larina

Vernas: das Schloss Château du Cingle

Jons: Der 1933 erbaute Staudamm sollte den Zufluss in den Canal de Jonage regeln und den Wasserüberschuss in das frühere Flussbett der Rhone leiten.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
263 m
Tiefster Punkt
191 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Notruf : 112

Weitere Infos und Links

Tourismusinformation:

Office de tourisme de Crémieu 

Start

La Balme-les-Grottes (209 m)
Koordinaten:
DD
45.853295, 5.331925
GMS
45°51'11.9"N 5°19'54.9"E
UTM
31T 681041 5080392
w3w 
///männliches.provinz.gezeichneten

Ziel

Jons

Wegbeschreibung

Vorläufige Strecke auf unbeschilderten kleinen Straßen. Steigung bei Hières-sur-Amby. Vor Saint-Romain de-Jalionas(auf der D 65B) halten Sie Ausschau rechts nach dem Chemin de Peillard. Passen Sie auf der verkehrsreichen D 55 auf. Umfahren Sie Villette-d’Anthon via Mons, Pommier und Jons.

 

Alternativstrecke

An der Kreuzung zwischen D55E und D55 nehmen Sie den steinigen Weg gegenüber. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

SNCF

Die nächsten Bahnhöfe

Bahnhof Montluel: 7,3 km von Jons (auf verkehrsreichen Straßen)

TER (Regionalzüge) Linie 35: Culoz > Ambérieu-en-Bugey > Montluel > Lyon

 

Bahnhof Ambérieu-en-Bugey: 15 km von La Balme-Les-Grottes (auf verkehrsreichen Straßen)

TER (Regionalzüge) Linie 35 Chambéry > Culoz > Ambérieu-en-Bugey > Lyon

TER (Regionalzüge) Line 4 Annecy > Aix-les-Bains > Saint-André-le-Gaz > Lyon Part Dieu > Ambérieu-en-Bugey

TER (Regionalzüge) Linie 3 Saint-Gervais – Evian – Genf > Bellegarde > Culoz > Ambérieu-en-Bugey > Lyon Part Dieu

TER (Regionalzüge) Linie 30 Mâcon > Bourg-en-Bresse > Ambérieu-en-Bugey

 

>>TER-Fahrpläne für Rhône-Alpes ansehen

Koordinaten

DD
45.853295, 5.331925
GMS
45°51'11.9"N 5°19'54.9"E
UTM
31T 681041 5080392
w3w 
///männliches.provinz.gezeichneten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Bevor sie fahren:  

  • Stellen Sie sicher, dass sich das Fahrrad in einem einwandfreien mechanischen Zustand befindet, ganz zu schweigen von den Reifen und Bremsen.
  • Stellen Sie sicher, dass das Fahrrad korrekt an Ihre Körperform angepasst ist.
  • Das Tragen eines Helmes wird dringend empfohlen.
  • Nehmen Sie ein Reparaturset mit.
  • Denken Sie daran, dass das Highway Traffic Act für Radfahrer unter allen Umständen gilt.
  • Fahren Sie niemals mehr als zwei Fahrspuren auf einmal und ziehen Sie sich bei Bedarf in eine einzige Fahrspur ein.
  • Respektiere andere Benutzer, wie du möchtest, dass sie dich respektieren.
  • Wählen Sie eine Route, die Ihren körperlichen Fähigkeiten entspricht
  • .Informieren Sie Ihre Familie und Freunde über Ihre Reiseroute.
  • Informieren Sie sich über die Wetterbedingungen
  • Ein Erste-Hilfe-Kasten ist nicht unbedingt erforderlich, kann aber sehr nützlich sein.
  • Seien Sie informiert und behalten Sie die Notfallnummern.
  • Respektieren Sie die Umwelt, indem Sie Ihre Lebensmittelverpackung nicht auf den Straßenrand werfen.
  • Wenn du bei Einbruch der Dunkelheit zurückkehren musst, stelle sicher, dass du siehst und auch gesehen wirst.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
36,2 km
Dauer
2:25 h
Aufstieg
96 hm
Abstieg
107 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights Von A nach B faunistische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.