Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Via Ferrata Severino Casara – Bivacco de Toni (Kleiner Zwölfer – Bivacco De Toni)
Klettersteig Premium Inhalt

Via Ferrata Severino Casara – Bivacco de Toni (Kleiner Zwölfer – Bivacco De Toni)

Klettersteig · Hochpustertal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der Klettersteig führt durch unberührte Natur und sehr alpiner Umgebung
    Der Klettersteig führt durch unberührte Natur und sehr alpiner Umgebung
    Foto: Tappeiner
m 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
schwer
Strecke 19 km
11:23 h
2.161 hm
2.161 hm
2.601 hm
1.453 hm
Brüchiges Gelände
Nicht zu unterschätzendes Unternehmen das stabiles Wetter voraussetzt, langer Zu- und Abstieg verlangen zudem eine gute Kondition.

Zustieg: Über den Weg Nr. 103 zur Zsigmondyhütte (2 Stunden), weiter zur Forcella Giralba und Abstieg zum Rifugio Carducci. Dem Weg Nr. 107 hinter dem Rifugio in Richtung Einstieg folgen, in der Nähe einer Felsnadel befinden sich die erste Sicherungen. Charakteristik und technische Details: Bis zur Forcella Maria befindet der Steig sich in teils brüchigem Gelände, weniger brüchig und fester wird es dann sobald man auf die Südseite des Zwölfers kommt. Spannend sind die zwei Hängebrücken jeweils zu Beginn und am Ende des Steiges, die Schlüsselstelle erwartet einem in der Mitte (C). Trittsicherheit auf teils weglosem Terrain verlangt der Schlussanstieg zum Bivacco De Toni. Abstieg: Den Abstiegsspuren bis in ein weites Karfeld unterhalb der Croda Berti folgen, Gegenanstieg über ein Schneefeld in Richtung Zwölferscharte (Sicherungen), nun Abstieg zum Weg Nr. 103 und zurück zum Ausgangspunkt.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen