Start Touren Via Alpina Slowenien 06. Etappe: Porezen - Crna Prst
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Mehrtagestour

Via Alpina Slowenien 06. Etappe: Porezen - Crna Prst

Mehrtagestour · Slowenien
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
C Oppen
  • Ausblick vom Porezen
    / Ausblick vom Porezen
  • Abstieg vom Porezen
    / Abstieg vom Porezen
  • /
  • / Einzige Wasserstelle entlang des Weges bei Ptrovo Brdo
  • / Hier den rechten Weg bergauf nehmen und nicht der Monolit2GoApp folgen!
    Foto: C Oppen, Community
  • / Rastplatz auf dem Weg von Petrovo Brdo nach Crna Prst
    Foto: C Oppen, Community
  • /
    Foto: C Oppen, Community
  • /
    Foto: C Oppen, Community
  • /
    Foto: C Oppen, Community
  • / letzter Anstieg zum Crna Prst in Serpentinen
    Foto: C Oppen, Community
  • /
    Foto: C Oppen, Community
  • / Crna Prst
    Foto: C Oppen, Community
  • / Sonnenaufgang auf dem Crna Prst
    Foto: C Oppen, Community
900 1200 1500 1800 2100 m km 2 4 6 8 10 12 14 16

Schöne Etappentour mit tollen Ausblicken. Anfangs ein langer Abstieg vom Porezen bis Prtrovo Brdo, dann der Aufstieg zum Crna Prst, waldreich, abwechslungsreich

(entspricht der Etappe R9 der Via Alpina)

mittel
17,5 km
8:29 h
1260 hm
1017 hm

Aufgezeichnete Tour

Donnerstag, 26. Juli 2018, 07:10

Strecke: 17,5 km
Zeit insgesamt: 8 Stunden 29 Minuten

Gesamtgeschwindigkeit: 2,1 km/h
Geschwindigkeit in Bewegung: 4,3 km/h
Geschwindigkeit max.: 16,6 km/h

Aufstieg: 1494 m
Abstieg: 1260 m
Niedrigster Punkt: 810 m
Höchster Punkt: 1837 m

Autorentipp

Übernachtungsmöglichkeiten

Koca na Poreznu (1585m)

Mobile: +386(0)41221795, ab ca. Juni eines jeden Jahres buchbar, sehr nette Bewirtschaftung, lecker Suppen und Nachtische (Palatschinken, Apfelstrudel..), sprechen sehr gut Englisch, fließend Wasser (aber KEIN Trinkwasser). Duschen nicht immer möglich. Wasserflaschen können auf der Hütte gekauft werden (1,5L ca. €2,50). Zum Übernachten gibt es Schlafsäle und 2 - 3 Bettzimmer. Leckers Frühstück ab 6:30h mit Brot, Rüherei oder gekochten Eiern, Tee, (türkischer) Kaffee

Dom Zorka Jelincica na Crni Prsti (1844m)

 Tomaž Štenkler <pdpodbrdo73a@gmail.com>; ab ca. Juni eines jeden Jahres buchbar, sehr nette Bewirtschaftung, sprechen gut Englisch, kein fließend Wasser - nur eine (tröpfelnde) Wasserstelle draußen vor dem Haus (KEIN Trinkwasser). Wasserflaschen können auf der Hütte gekauft werden. Zum Übernachten gibt es Schlafsäle (z.B. 8er Zimmer) und Zimmer mit weniger Bettenanzahlen. Eine (Hock-)Toilette mit Wasserspülung.

Die Hütte wird über eine Seilwinde aus dem Tal versorgt.

Frühstück ab 6:30h mit Brot, Rüherei, Tee, Kaffee

www.pdpodbrdo.si

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1836 m
Tiefster Punkt
809 m

Ausrüstung

festes Schuhwerk, am Ende der Tour Trittsicherheit

Weitere Infos und Links

www.via-alpina.org

https://en.pzs.si

Die 12 beschriebene Etappentouren in Slowenien entlang des Roten Weges der Via Alpina:

Via Alpina Slowenien 01. Etappe: Divaca – Razdrto

https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/via-alpina-slowenien-01.-etappe-divaca-razdrto/116675525/

Via Alpina Slowenien 02. Etappe: Razdrto – Predjama

https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/via-alpina-slowenien-02.-etappe-razdrto-predjama/116676829/

Via Alpina Slowenien 03. Etappe: Idrija – Pension Kmecki Hram Fortuna (Raspotje) (mit Überbrückung der Strecke Predjama – Idrija mit Taxi und Bus)

https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/via-alpina-slowenien-03.-etappe-idrija-pension-kmecki-hram-fortuna-razp/116678601/

Via Alpina Slowenien 04. Etappe: Pension Kmecki Hram Fortuna (Raspotje) – Ermanovec

Via Alpina Slowenien 05. Etappe: Ermanovec – Porezen

https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/via-alpina-slowenien-05.-etappe-ermanovec-porezen/116658072/

Via Alpina Slowenien 06. Etappe: Porezen – Crna Prst

https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/via-alpina-slowenien-06.-etappe-porezen-crna-prst/116657083/

Via Alpina Slowenien 07. Etappe: Crna Prst – Skigebiet Vogel (Ukanc)

https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/via-alpina-slowenien-07.-etappe-crna-prst-skigebiet-vogel-ukanc-/116679059/

Via Alpina Slowenien 08. Etappe: Skigebiet Vogel (Ukanc) – Dom na Komni

https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/via-alpina-slowenien-08.-etappe-skigebiet-vogel-ukanc-dom-na-komni/116656796/

Via Alpina Slowenien 09. Etappe: Dom na Komni – Zasavska koca na Prehodavcih

https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/via-alpina-slowenien-09.-etappe-dom-na-komni-zasavska-koca-na-prehodavci/116659267/

Via Alpina Slowenien 10. Etappe: Zasavska koca na Prehodavcih – Trenta 16a

https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/via-alpina-slowenien-10.-etappe-zasavska-koca-na-prehodavcih-trenta-16/116658411/

Via Alpina Slowenien 11. Etappe: Trenta 16a – Dom v Tamarju

https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/via-alpina-slowenien-11.-etappe-trenta-16a-dom-v-tamarju/116675316/

Via Alpina Slowenien 12. Etappe: Dom v Tamarju – Seltschach (Arnoldstein)

https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/via-alpina-slowenien-12.etappe-dom-v-tamarju-seltschach-arnoldstein/116658054/

Start

Porezen Hütte (1576 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.179324, 13.976040
UTM
33T 420969 5114481

Ziel

Crna Prst Hütte

Wegbeschreibung

Der Weg folgt immer der rot-weißen Kreismarkierung (außen rot, innen weiß). Erst erfolgt ein langer waldreicher Abstieg vom Porezen bis man im Tal Ptrovo Brdo erreicht. Am Anfang von Ptrovo Brdo befindet sich die einzige Wasserstelle entlang des Weges, an der die Wasserflaschen unbedingt für den langen Anstieg auf den Crna Prst aufgefüllt werden sollten. Beim Abzweig zum Crna Prst Aufstieg in Petrovo Brdo gibt es außerdem die Möglichkeit im "Guesthouse Petrovo Brdo" einzukehren und/oder zu übernachten (www.petrovobrdo.si).

Folgt man beim Aufstieg immer der Karte der Monolit2Go App so landet man an einer Stelle (Sackgasse beim aufgezeichneten Weg mit der DAV-App) an einem Steinschlag. Schon vorher werden die Wege unwegsam und zugewuchert. Folgt man aber der relativ frischen rot-weissen Markierung bergauf (statt sich auf der Höhenlinie links zu halten entsprechend Monolit2Go), so umgeht man den Steinschlag und trifft nach kurzer Zeit wieder auf den ursprünglichen alten Weg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Hütte auf dem Porezen ist nur am Vortag wandernd zu erreichen.

Sollte die Tour rückwärts unternommen werden, so kann die Hütte am Crna Prst durch den Aufstieg von Bohinjska Bistrica am Vortag erfolgen.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Monolit2Go App - WanderApp für Slowenien (ca. €10, Karten können heruntergeladen werden und offline verwendet werden)

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
17,5 km
Dauer
8:29 h
Aufstieg
1260 hm
Abstieg
1017 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.