Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Verpeilhütte - Zustieg von Feichten
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Verpeilhütte - Zustieg von Feichten

· 1 Bewertung · Wanderung · Ötztaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Frankfurt/Main Verifizierter Partner 
Karte / Verpeilhütte - Zustieg von Feichten
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Verpeilhütte Verpeilalm
Von Feichten benötigt man knapp zwei Stunden, um bis zur Verpeilhütte zu gelangen.
mittel
Strecke 4,1 km
2:00 h
771 hm
41 hm
2.017 hm
1.280 hm
Profilbild von Marco Rues
Autor
Marco Rues
Aktualisierung: 11.08.2014
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.017 m
Tiefster Punkt
1.280 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 6,92%Schotterweg 0,90%Naturweg 16,18%Pfad 75,26%Straße 0,73%
Asphalt
0,3 km
Schotterweg
0 km
Naturweg
0,7 km
Pfad
3,1 km
Straße
0 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Feichten (1.287 m)
Koordinaten:
DD
47.031650, 10.747417
GMS
47°01'53.9"N 10°44'50.7"E
UTM
32T 632768 5210163
w3w 
///frage.jedes.bleibt
Auf Karte anzeigen

Ziel

Verpeilhütte

Wegbeschreibung

Wir starten unsere Tour am Hotel Lärchenhof in der Nähe des Kaunertal Centers in Feichten im Kaunertal und folgen dort den Schildern in Richtung Verpeilhütte. Ein Forstweg führt uns nun bergauf. Im Schatten der Bäume wandern wir stetig in Kehren bergauf und erreichen nach einer Weile die Verpeilalm. Nach einer Pause geht es nun etwas steiler und unwegsamer in das Verpeiltal hinauf. Nach einem Wiesengelände kommen wir an eine Weggabelung, an der uns ein Schild nach links weist. Nach einem kurzen Stück bergab überqueren wir einen Bach. Kurz danach können wir bereits unser Ziel, die Verpeilhütte, sehen, die wir wenige Minuten später erreichen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

MIt dem Zug bis nach Landeck. Weiter mit dem Regionalbus. Fahrpläne unter: www.vvt.at oder www.oebb.at

 

Anfahrt

Die Autobahn A12 verlässt man am Dreieck Oberinntal auf die B180 in Richtung Reschenpass. Entlang des Inns folgt man der Straße bis nach Prutz, wo man in östlicher Richtung auf die L18, die Kaunertaler Landstraße, abbiegt. Dieser folgt man bis nach Feichten, dem Hauptort des Kaunertals.

Alternativ kann man von Landeck aus über die alte L76 ins Kaunertal einfahren. Hier gilt im Gegensatz zur oben beschriebenen Variante keine Vignettenpflicht.

Parken

Parkplatz am Hotel Lärchenhof in Feichten

Koordinaten

DD
47.031650, 10.747417
GMS
47°01'53.9"N 10°44'50.7"E
UTM
32T 632768 5210163
w3w 
///frage.jedes.bleibt
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte 30/3 Ötztaler Alpen, Kaunergrat (1:25.000)

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und wettertaugliche Kleidung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,1 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
771 hm
Abstieg
41 hm
Höchster Punkt
2.017 hm
Tiefster Punkt
1.280 hm
aussichtsreich Von A nach B Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.