Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Venediger Höhenweg / 3. Etappe
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour Etappe 3

Venediger Höhenweg / 3. Etappe

Bergtour · Venediger-Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Kössen-Reit im Winkl Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Am Eselrugg´n
    / Am Eselrugg´n
    Foto: Erwin Ried, ÖAV Sektion Kössen-Reit im Winkl
  • / zur Bonn-Matreier Hütte
    Foto: Erwin Ried, ÖAV Sektion Kössen-Reit im Winkl
  • / Aufstieg zur Galtenscharte
    Foto: Erwin Ried, ÖAV Sektion Kössen-Reit im Winkl
  • / Galtenscharte
    Foto: Erwin Ried, ÖAV Sektion Kössen-Reit im Winkl
  • / Am Garteneggen
    Foto: Erwin Ried, ÖAV Sektion Kössen-Reit im Winkl
  • / Badener Hütte 2608 m.
    Foto: Erwin Ried, ÖAV Sektion Kössen-Reit im Winkl
m 2800 2600 2400 2200 14 12 10 8 6 4 2 km
Eine lange und anspruchsvolle Bergtour, die Trittsicherheit verlangt.
mittel
Strecke 15,3 km
9:00 h
1.118 hm
1.029 hm
Profilbild von Erwin Ried
Autor
Erwin Ried 
Aktualisierung: 09.10.2015
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.882 m
Tiefster Punkt
2.239 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Start

Eissee - Hütte (2.520 m)
Koordinaten:
DD
47.055536, 12.378979
GMS
47°03'19.9"N 12°22'44.3"E
UTM
33T 300946 5214669
w3w 
///farbiges.verminderung.nehmen

Ziel

Badener Hütte

Wegbeschreibung

Von der Eissee - Hütte auf den Venediger Höhenweg Nr. 923 in Richtung Bonn-Matreier Hütte. Ohne große  Höhenunterschiede über den Eselrugg´n zur Bonn- Matreier Hütte.  Von hier in nördlicher Richtung, dann östlich abzweigen zur Kälberscharte 2791 m.

Nach der Kälberscharte kurz bergab, dann beginnt der Anstieg zur Galtenscharte 2882 m. Der Abstieg ist teils seilversichert,

führt durch Schutt und Fels und ist ausgesetzt und schwierig. Nach der Überquerung   des Frosnitzbach  führt uns der Höhenweg westseitig vom Frosnitztal zur Badener Hütte

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.055536, 12.378979
GMS
47°03'19.9"N 12°22'44.3"E
UTM
33T 300946 5214669
w3w 
///farbiges.verminderung.nehmen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Nr. 36 Venedigergruppe

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergausrüstung,

Grundausrüstung für Bergtouren

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Sebastian Geiersberger
15.06.2016 · Community
Grüß Sie, Herr Ried, meine Frau und ich haben die Tour im Sommer 2014 im Zug des Venedigerhöhenwegs gemacht, herrlich. Sie schreiben, dass es eine lange und anspruchsvolle Bergtour ist, das sehe ich genauso. Daher verstehe ich die Einstufung der Schwierigkeit mit "mittel" nicht. Im Bereich der Galtenscharte ist es halt "schwer", oder wie sehen Sie das? Beste Grüße, Sebastian Geiersberger
mehr zeigen

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,3 km
Dauer
9:00 h
Aufstieg
1.118 hm
Abstieg
1.029 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit ausgesetzt versicherte Passagen

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.